M700+ ungewöhnliches Verhalten beim Bahnen fahren

  • Guten Tag zusammen,

    da ich mich bereits schon seit längerem über kleine ca 20cm breite und größere Quadrate ca 2mx2m ungemähte Stellen im Garten wundere, habe ich den Indego heute beobachtet. Dabei ist folgendes Video entstanden. Für mich sieht es so aus, als würde der Rasenmäher ein Hindernis erkennen?!

    Die Hotline hatte mir bereits empfohlen am Mäher selbst Untergrund rutschig zu wählen aber auch das brachte leider keinen Erfolg.


    Können andere Besitzer ähnliches beobachten bzw. was kann man dagegen tun.


    Vielen Dank für eure Unterstützung


    Grüße


  • Das Gras sieht im Video schon Recht hoch aus.

    Kann es sein, dass er da das Gras schon als Hindernis erkennt?

    Macht er das auch, wenn er jeden, oder jeden zweiten Tag mäht?

    Bosch Indego 1100 Connect, 2015-2020

    Powerworks P15, 2020-

  • Der Rasen wurde am Vortag erst gemäht (50mm).

    Die Stellen die er als Hinderniss erkennt sind ca 7-8 cm hoch. Das sind genau die Stellen, die er manchmal auslässt.

    Ich behelfe mir dann mit dem Rasentrimmer aber dafür brauche ich keinen Roboter für 1000 Euro...

  • Probiere mal den Mäher drei Tage hintereinander mähen zu lassen und mache beim ersten mal die offenen Stücke mit dem Rasentrimmer. Wäre Interessant ob ihm das Gras einfach zu hoch ist und er deshalb dieses als Hindernis erkennt.


    Rasensensor auf niedrig uneben stellen. Nicht auf rutschig, da schlägt er vermutlich noch eher an.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Ich habe auch den Eindruck, dass der kleine sich recht quält Mir fällt auf, dass er nicht gleichmäßig seine Geschwindigkeit hält. Er ruckt des öfteren, bis er dann schließlich wendet.
    Rasenhöhe ist momentan 50mm, wie hoch schneidet er im Video, auch 50mm oder tiefer?

    Indego 1200 Connect seit 2016,

    FW 0837.1043 und zufrieden. :)

  • Der Rasen wurde am Vortag erst gemäht (50mm).

    Die Stellen die er als Hinderniss erkennt sind ca 7-8 cm hoch. Das sind genau die Stellen, die er manchmal auslässt.

    Ich behelfe mir dann mit dem Rasentrimmer aber dafür brauche ich keinen Roboter für 1000 Euro...

    Wenn bei 50mm Schnitthöhe der Rasen 2-3cm länger stehenbleibt, sinkt der Mäher nicht genug ein. Dann musst du die Schnitthöhe nach unten korrigieren. Irgendwann ist der Rasen dann kurz genug.

    Indego 1000C

  • Ja das habe ich auch beobachtet. Die Mähqualität des Indego Bosch 700+ ist viel schlechter als beim Indego 1000. Es gibt Stellen die werden innerhalb von 7 Tagen gar nicht gemäht. Vor allem in der Mitte der Rasenfläche. Er fährt auch keine gleichmäßigen Bahnen. Es gibt Bahnen die Länger sind und welche wo er auf der halben Strecke einfach zurückfährt. Der Rasen sieht dann nicht schön gleich mäßig aus.


    Mein Mäher mäht 14 mal die Woche von 11-15 und 16-21 Uhr. Die Rasenhöhe ist 5 cm. Und trotzdem gibt es Stellen die er innerhalb von 7 Tagen nicht einmal mäht. Siehe Bilder.


    Ich würde derzeit vom Kauf abraten und dieses Modell nicht noch einmal kaufen.


    In der App kommt das Modell 700+ gar nicht vor. Da muss man ein anderes Modell wählen um den Mäher anzumelden.


    Die einzige Sache die verbessert wurde gegenüber den Indego 1000 sind die Führungsschienen in der Ladestation. Das Problem das der Mäher nicht andockt ist dadurch gut gelöst.


    Was wäre den ein gute Alternative mit App?

    Ich habe eine 500 qm große Wiese.

    Files

    • IMG_8020.jpg

      (957.58 kB, downloaded 29 times, last: )
    • IMG_8019.jpg

      (864.82 kB, downloaded 32 times, last: )
    • IMG_7967.jpg

      (885.43 kB, downloaded 33 times, last: )
  • Ich habe auch den Eindruck, dass der kleine sich recht quält Mir fällt auf, dass er nicht gleichmäßig seine Geschwindigkeit hält. Er ruckt des öfteren, bis er dann schließlich wendet.
    Rasenhöhe ist momentan 50mm, wie hoch schneidet er im Video, auch 50mm oder tiefer?

    JA das ist mir auch aufgefallen. Er ist irgendwie zu leicht für den Rasen. Der Indego 1000 war da viel robuster.

  • ab damit zum Händler, ich habe mir den 315X geholt. Kommt immer drauf an was Du ausgeben möchtest. Mein Nachbar hatte einen Worx war ned zufrieden ich den Bosch, er hat dann auf Husky gewechselt war zufrieden, also habe ich mir auch einen Husky geholt.

  • Die Idee hatte ich auch ihn den Rasen direkt nachdem er ihn auf 50 gemäht hatte im Anschluss auf 40 mm mähen zu lassen. Mal abwarten ob es hilft.

    Es gibt für mich keine Alternative zum logicut, daher kommt der 315x nicht in Frage auch wenn er mit GPS jetzt vielleicht nicht mehr den ganzen Garten in Bahnen durchkreuzt.

    Für mich ist der Sensor auch auf niedrig noch zu empfindlich. Wenn der Mäher einen dichteren Graswuchs erkennt verlangsamt er die Geschwindigkeit und erhöht die Drehzahl. Ich finde aber, dass die Sensoren die den Widerstand messen in so einem Fall zu feinfühlig ansprechen.

    Zur Zeit lass ich ihn jeden Tag ab 12 Uhr mähen. Mit Ladepause läuft er bis ca 20 Uhr für 400qm... Die 75 min Laufzeit schafft er nie eher nur 50 Minuten - vermutlich weil das Gras zu dicht ist und er mehr Strom braucht...

  • Es gibt für mich keine Alternative zum logicut,

    Das stimmt, mir war aber der Aufwand meinen Nachbarn zu schreiben das er den Mäher aus dem Beet holen soll oder aus dem anderen Beet oder aus dem Steingarten zu umständlich. Wenn ich im Urlaub bin, will ich das der Rasen gemäht wird. So wenn wirklich mal was wäre hat mein Nachbar meinen Mäher in seiner App und ich seinen und sieht wenn was ist.

  • ich kann seit dem letzten Update der iOS App alle Modelle sehen und auch auswählen. Wurde schon von mehreren User hier bemängelt...kann ich nicht bestätigen.:)

    Files

    04.06.2020: Indego M+ 700 --> 07.06.2020 defekt (1) --> Reparatur offen...…;(---> Indego M+700 since 17.06.2020 zurück

    FW. 22120.01251 zweiter Mähdurchgang nach Kartierung erl.:)

    Gartenbewässerung: KSB Multi Eco 36 P + 3 Stränge mit 3x Gardena und 18x Hunter Sprenger

    inhouse: Xiaomi Smart Vacuum Cleaner 1.Gen FW: 3.5.8-04018

    iOS App

  • Hilft halt den 75%* der Indego-User die seit Monaten auf ein Update warten nicht viel.


    * Durchschnittlicher Marktanteil Android

    Indego 1000C

  • Ich hoffe auch darauf, dass neben dem Android-Update auch demnächst die Funktion Remote SpotMow nachgeleifert wird.

    Dann könnte ich ihn auf die ungemähte Flächen von der App aus navigieren und müsste ihn nicht jedesmla hintragen und gefühlt 1000-mal die Pin eingeben.

    Generell ist die Pin-Eingabe in meinen Augen teilweise sehr überzogen. Warum ist der Rasenmäher nach einer einmaligen Eingabe nicht für die nächsten 10 Minuten "frei geschaltet"?!

  • Es gibt Bahnen die Länger sind und welche wo er auf der halben Strecke einfach zurückfährt. Der Rasen sieht dann nicht schön gleich mäßig aus.

    Genau das müsste man doch eigentlich in den Griff bekommen bzw ein Problem erkennen - seitens Hersteller...

  • Wir ja untersucht. Zumindest für die 350/400-Serie und es ist stark davon auszugehen, dass die 700er auch darunter leiden. Ausgang noch offen ;-)

    Indego 1000C

  • Was wäre den ein gute Alternative mit App?

    Ich habe eine 500 qm große Wiese.

    Hallo

    Ich habe dieses Jahr von einem Indego 1100 Connect auf einen Powerworks (Globe Groupe: Powerworks, Greenworks, Cramer) gewechselt.

    Auch ca. 500m2.

    Habe die Installation von Indego 1:1 verwenden können. Nur eine Führungskabel habe ich dazu verlegt.

    Bin bisher voll zufrieden. Macht einfach was er soll, mähen und zwar alles.

    Bauhaus gibt bei uns 10 Jahre Garantie auf die Powerworks Produkte, auch nicht zu verachten.

    App funktioniert ganz gut. Seit ich meinen in Betrieb habe (Ende April) hat es 1x Probleme mit dem Server gegeben. (ca, 1 Tag lang)

    Die Mähzeiten sind aber am Mäher gespeichert und er fährt auch ohne Serververbindung.


    Schau einfach mal in den Globe Bereich rein.

    Bosch Indego 1100 Connect, 2015-2020

    Powerworks P15, 2020-

  • Nur kann man leider am Powerworks absolut nix einstellen, geht nur über die APP. Gehört aber auch nicht hier her.


    :focus:

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Gibt es da Geld für, wenn man solche Werbeposts absetzt??


    :focus:

    am 05.04.19: 400 Connect > defekt an Tag 1 (1), Bosch: neuer Kabelbaum > 13.07.: zurück wg. "mäht nicht alles" (2); 20.07.: S+ 350, aber wohl nur zu Besuch, siehe LINK (3) ab 22.07.19: S+ 350 ([email protected]!) > am 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch ** seit 16.09.18: Indego 350 Connect > 22.09.19 defekt (5) > repariert zurück am 18.10.19 ** seit 07.05.20: Indego S+400 is in the house.. und läuft! ** Mein Grundriss ** inhouse: Neato Botvac D6 Connected & -D4 Connected