Erfahrungen Smart App / Gateway

  • Hallo smart user (die Tulpe)


    Zusammen mit x23 möchte ich eure Erfahrungen und Probleme zur Gardena Smart App und Gateway abholen, im Zusammenhang mit Sileno's. Wir sind eure Erfahrungen mit den Daten und Elementen die ihr bedienen könnt? Welche Probleme im Bereich Einbindung smart Sileno XY hat es gegeben? Wie stabil ist die App auf euren verschiedenen mobiles oder PC Anwendungen (An/abmelden etc)? Beobachtet ihr (ok da haben jetzt sicher nicht alle homeoffice so wie ich8)) Verhaltensmuster mit und ohne Gateway? Firmware Download klar mit smart Funktion?


    Mein Gateway habe ich im Moment im Zusammenhang mit einem Mäher ausgeschaltet:s47:, da die Informationen häufig widersprüchlich sind und durch die "Denkpausen" gewissermaßen ungewollte Aktionen entstehen.


    Können wir das mal sammeln? Wenn das nicht auf Zustimmung stößt in nah und fern, dann lasse ich diesen Thread wieder löschen


    Ich habe ein Ticket offen wegen meinem Gateway Themen und möchte natürlich auch belastbare Fakten liefern können. Es kann immer noch sein, dass an meinem System etwas nicht stimmt, so wie es installiert ist (hab ja auch kein Bluetooth am Mäher;)), Hoffe das stimmt für euch?!


    Ich setze mal voraus, dass die initiale Installation geklappt hat, die Anleitung dazu von Gardena finde ich recht gut! Auch zu Problemen mit eurer "Haus IT", Router und WLAN bitte die bereits bestehenden Thread nutzen...


    Besten Dank

  • Hallo zusammen


    ....und sie dreht sich doch!


    Ich wurde wegen meinem Ticket informiert, das gestern ein update zum smart Module freigegeben wurde:thumbup:


    Info Gardena:

    Das issue mit dem sich-pausierendem Mäher ist mit der smart firmware 1.2.0 behoben, welche gestern (25.6.) released wurde. Um dieses Update machen zu können, muss das Gateway das update bekommen, welches innerhalb von 24h nach release passiert. Das GW muss dazu eingeschaltet sein. Sobald das GW das update bekommen hat, kann man den Mower wie üblich per Knopfdruck in der App updaten.


    Das ist ein OTA (over the air / Gateway zu Mäher) update der Firmware der smart Platine und kann in der App gestartet werden (als kein FW update der MAIN FW via USB des 4. Juni update). Somit hoffe ich, dass einige Beobachtungen und Probleme behoben sind. Besten Dank an Gardena


    Update:


    COM 1.02.00 (alt 1.01.00)

    RADIO 1.02.00 (alt 1.01.00)




    Gruss

    RoboBAR

  • Danke für die Infos RoboBAR - bin gerade am Überlegen, die letzten Updates (nachdem das letzte Update fehlgeschlagen war und der Mäher wieder zu Gardena musste, was über 3 Wochen gedauert hat) einzuspielen, und sammle dazu im Forum aktuelle Infos.


    Du schriebst

    Ich finde die Formulierung etwas unklar, darf ich Dich hier anhand Deiner Erfahrungen um ein Feedback bitten?

    Heißt "Muss das GW das Update bekommen" in diesem Kontext, dass es auch ein Update für das Gateway selbst gibt, das vorher vorgenommen werden sollte? Falls ja, welchen Softwarestand sollte das Gateway aktuell haben (meins zeigt Version 2.16.1) ?


    Oder verstehe ich das falsch, und es ist gemeint, dass das COM/RADIO Update per Umweg über das Gateway eingespielt werden, das Gateway selbst aber unverändert bleibt?


    Danke für ein kurzes Feedback!

  • Hi, diese Formulierung habe ich direkt aus der Info von meinem Gardena Ticket entnommen

    die Formulierung etwas unklar

    Hier sind meine Gateway FW Infos:

    pasted-from-clipboard.png


    Ob sich diese FW auch dort Ende Juni geändert hat, weiss ich leider nicht, hab das Config Item gerade jetzt aufgenommen.;) Danke für den Hinweis

    Ich vermute schon, da auch gewisse smarthome/iobroker user gemerkt haben, dass an der API dazu gewisse Klassen geändert haben...


    COM/RADIO wird wohl immer OTA eingespielt werden über das GW


    Gruss RoboBAR

  • Danke für das schnelle Feedback RoboBAR !


    Aber kann das stimmen?


    Wie oben geschrieben, mein smart gateway hat aktuell Version 2.16.1 (gerade noch mal geprüft), und ich habe es dieses Jahr schon mal aktualisiert - von 2.16.1 auf 4.7.2 scheint mir selbst für Gardena Updates schräg. ;-)


    Wir reden schon beide vom GARDENA smart Gateway, oder nicht?


    Bildschirmfoto 2020-07-10 um 17.28.24.png

  • Strange, goldenstarshine


    aber bei mir steht da 4.7.2...ich vermute anderen Hardware Stand dazu...


    Meine smarten Komponenten habe ich April 2020 gekauft

    Welche Versionen hast du bei COM und RADIO auf dem Mäher?

  • Gerade geprüft RoboBAR - siehe Tabelle anbei.

    In meinem Fall handelt es sich um einen smart SILENO city 500, gekauft im Juli 2018.


    Gardena hat seitdem insgesamt zweimal die Platinen getauscht, seitdem wird als Produktionsdatum für die Hauptplatine nach wie vor der 01.06.2018 angezeigt, für das smart-Modul bzw. die smart-Platine (zumindest vermute ich, dass es sich um dieses handelt) professionellerweise der 01.01.1970, in Kombination mit der Seriennummer "0".


    Zuletzt aktualisiert wurde der Mähroboter durch den GARDENA Service zum 30.04.2020 in Kombination mit einem Platinentausch, nachdem das bereitgestellte Firmwareupdate bzw. der hochprofessionelle Updater den Mäher zerschossen hatte.


    Eigenartig, dass die Versionsnummern auch für COM und RADIO so stark abweichen. Das deckt sich aber auch mit dem Screenshot von Achim29 in seinem Post Firmware Update Mäher 04-JUNI-2020 / Bundle 5908253-09B


    Gardena smart SILENO city 500 Stand 10.07.2020
    Bundle Build 5908253-08D_P1G-S...
    MAIN 20.22.00
    HMI 20.09.00
    SUB 6.05.00
    COM 20.02.00
    RADIO 1.07.01
    smart GATEWAY Firmware 2.16.1
  • Es gibt 2 unterschiedliche Hardware bei den Gateway’s . Daher auch 2 Versionen . Die älteren Gateway’s haben 2.16.1. , die neueren 4.7.2

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Da kommt mir gerade ein Gedanke, da ich das letzte OTA Update definitiv in der App nicht bekommen habe.. vielleicht betrifft das nur User mit dem älteren Gateway? Vielleicht kann man das aber nur heilen indem man den Roboter auch updatet wenn er an einem alten Gateway hängt?

    Wo kann ich die Version des Gateways sehen? In der App oder muss ich da über den Browser gehen?

    Die "komisch" total abweichenden Versionsnummern bei RADIO und COM erklärt das meines Erachtens aber nicht...

  • Und wenn das letzte Update von goldenstarshine von Gardena höchstselbst gemacht wurde kann die Abweichung bei RADIO und COM auch nicht von dem bei mir am Ende nicht sauberen Juni-USB-Update kommen... Ich vermute mal dass Gardena die Updates sauber hinbringt.... Schade dass man da nicht ein wenig Licht ins Dunkel bringt und alle ausgelieferten aktuellen Versionsnummern veröffentlicht....

  • Hi zusammen Achim29  goldenstarshine , das scheinen definitiv zwei unterschiedlichen Konfigurationen zu sein, so wie es auch T.Tomberg schreibt (hast du guten Link zu den Ulm'er Kollegen;) oder hast du das alles zuhause installiert mit deinen smarten S+ und City?)


    Habt ihr beiden denn das Thema mit den "Denkpausen" (in der App steht "pausiert") auch mit der Konfig? Oder hatte das nur die "neuere"? Zur Zeit geht mein 250'er inkl App tadellos (sogar BT hat er immer noch;)).


    Ps. Ich meine, mähen tut er ja, es soll sich bitte dann niemand daran stören, wenn wir hier etwas technisch rumdiskutieren. Wären gewisse update Probleme nicht da, würde das auch wohl niemand so tief anschauen (bei unseren Worx Kollegen gibt es auch einen FW update Thread, der hat auch auch schon über 1000! Posts, da sind wir alle in guter Gesellschaft;))

  • RoboBAR das mit den Pausen hab ich jetzt nicht beobachten können, schon gar nicht in der App...so lange Pausen macht er glaube ich nicht....

    Aber die Bereichsanfahrt macht er ab und zu nicht zuverlässig...bei mir nicht schlimm, ich habe einen größeren Bereich durch eine 1,2 Meter breite und ca 2 Meter lange Engstelle mit einem kleineren Bereich verbunden. LS steht wegen Strom im kleineren Bereich... Engstelle ist trichterförmig, deshalb kommt er vom großen Bereich leichter in den kleinen als zurück...deshalb lasse ich ihn immer im größeren Bereich starten...da er da aber auch manchmal alleine hinkommt ist es nicht schlimm wenn er den Start verpatzt...

    Wenn ich das Gefühl habe dass er den größeren Bereich zu wenig gemäht hat, sperre ich ihn dort per Wechselschalter im BK für 1,5 Stunden ein....

  • Hi zusammen Achim29  goldenstarshine , das scheinen definitiv zwei unterschiedlichen Konfigurationen zu sein, so wie es auch T.Tomberg schreibt (hast du guten Link zu den Ulm'er Kollegen;) oder hast du das alles zuhause installiert mit deinen smarten S+ und City?)


    Habt ihr beiden denn das Thema mit den "Denkpausen" (in der App steht "pausiert") auch mit der Konfig? Oder hatte das nur die "neuere"? Zur Zeit geht mein 250'er inkl App tadellos (sogar BT hat er immer noch;)).


    Ps. Ich meine, mähen tut er ja, es soll sich bitte dann niemand daran stören, wenn wir hier etwas technisch rumdiskutieren. Wären gewisse update Probleme nicht da, würde das auch wohl niemand so tief anschauen (bei unseren Worx Kollegen gibt es auch einen FW update Thread, der hat auch auch schon über 1000! Posts, da sind wir alle in guter Gesellschaft;))

    Im Bekanntenkreis fahren einige smart Roboter und unterschiedliche Gateway’s . Leicht zu erkennen an : Antennenanschlüsse ja/nein .

    Bei allen sind die entsprechenden FW Versionen drauf.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Hi x23, ich vermute das gleiche wie Du;)


    Jetzt haben wir mit den neueren GW/COM/RADIO configs endlich eine high speed Verbindung:5s2: wie die Kollegen mit den alten Konfigs.


    Gruss RoboBAR

  • Hallo zusammen,


    das klingt alles sehr kompliziert... mich würde von den Nutzern hier interessieren, wie die Reichweite des Smart Gateways ist? Ich denke darüber nach einen Sileno+ zu kaufen und habe Bedenken aufgrund der Funktechnik. Kann man vorab irgendwie testen ob das im konkreten Fall funktioniert?


    Danke!

  • Mein Smart Gateway hängt im Gartenhaus welches hinter dem Haus steht. Wlan Router befindet sich im Hauswirtschaftsraum. Massivhaus mit Betondecken. Da der Rasen aber einmal ums Haus führt muss "Günni" also auch vor dem Haus mähen. Habe ihn schon öfters bei Regen in die Garage geschickt und auch dort ist der Empfang gegeben. Hatte auf unseren 700qm noch nie Empfangsprobleme8)

  • Habe auch das Gefühl, dass die Funkverbindung schon sehr ordentlich ist. Hier hängt das Gateway im Haus am Fenster zum hinteren Rasenstück. Die Garage ist hinter der Garage und selbst vor Haus ist Empfang gegeben. Link-Werte sind auf dem Rasenstück beim Gateway 70, in der Garage 40 und vorm Haus 30. Ist also sogar noch etwas Luft.

  • Vielen Dank!


    Was sind Link-Werte? Ist das die Signal-Stärke? Kann ich, ohne komplette Installation, die Signalstärke testen, bevor ich eine Installation vornehme?

  • Hi, hoffe der Kollege kann noch sich über die Link Wert äußern, ich weiss nicht wo man dies ablesen kann


    Wenn ich die Bedienungsanleitungen von city, life und den Sileno's anschaue, dann sind die Spezifikationen der Funkverbindung GW zum Mäher etwa gleich. Diese sogenannte Short Range Device Schnittstelle sollte bis 100m ok sein (ich dachte, das sei bei den grösseren Modellen - sprich Silenos- auch eher mehr)



    pasted-from-clipboard.png


    Am Mäher kann die SRD "Qualität" grob abgelesen werden...hoffe, die ist besser als die Bedienungsanleitung Qualität;)


    pasted-from-clipboard.png


    Du wirst dann im Hause das GW dann wohl ans WLAN anschliessen wollen, das muss man dann auch dir überlassen, wie gut dein WLAN router Verbindung zum GW hat (GW glaube ist auch Dual Band bei 2.4 und 5GHz )