Yardforce SA800Pro startet manuell nur an bestimmten Punkten.

  • Hallo zusammen,


    ich habe im Mai zwei Yardforce SA800 pro für zwei nebeneinander liegende Grundstücke gekauft. Ladestationen 10 m auseinander. Ein Station auf S1 eine auf S2. Der Mäher von Grundstück 1 fährt auf diesem und auf Grundstück 2 ohne Probleme.

    Der zweite Mäher beleibt regelmäßig stehen, fährt nicht aus der Ladestation. Wenn er stehen beleibt muss man Ihn mehrfach an eine andere Stelle tragen bis der dann mal startet. Dann fährt er aber ohne Fehler. Wenn die Fehlersituation auftritt, man den Startknopf drückt, den Deckel schließt kommt der lange ton, das Display geht weg und kommt wieder, der Mäher fährt aber nicht los. In der Ladestation lädt der Mäher und das Problem besteht auch bei voll geladenem AKKU.


    Kann hier jemand helfen.

  • Wieviel cm liegen eigentlich die 2 Schleifen auseinander? Wenn du eine Schleife komplett vom Strom nimmst, läuft dann der 2.Mäher in der anderen Schleife?

    ...ausm schönen Schwarzwald :)

  • Die beiden Schleifen liegen ca. 50 cm auseinander.

    Wieviel cm liegen eigentlich die 2 Schleifen auseinander? Wenn du eine Schleife komplett vom Strom nimmst, läuft dann der 2.Mäher in der anderen Schleife?

    Und meine 2.Frage? bitte auch noch testen😉

    ...ausm schönen Schwarzwald :)

  • Danke für die Rückmeldung. Ich werde dies am Samstag entsprechend testen und wieder berichten. Gibt es für das versenden in bestimmtes Vorgehen. Ich würde gerne nur wenn der Mäher defekt ist den Mäher schicken und nicht auch noch die Station und das Stromkabel.

  • Habe den Test jetzt am Samstag durchgeführt. Zweite Ladestation vom Strom genommen. Den Roboter welcher die ganze Zeit Probleme macht neu gestartet und auch in dieser Situation fährt er nicht. Display geht kurz an und aus. Der zweiter Roboter ist hier vorher ohne Probleme gefahren. Ich werde Ihn jetzt einschicken.