McCulloch Rob 1000 Antrieb defekt bzw. Rad läßt sich ganz leicht drehen

  • Moin Allerseits,

    einer meiner R1000 Mäher macht Probleme. Wie schon das Thema sagt, das eine Rad läßt sich nicht mehr durch den Motor drehen, da es quasi durchrutscht.


    Kann ich das selber reparieren? Gibt es irgendwo Anleitung wie man das macht?


    Zu dem Mäher selbst, ich habe ihn erst das 1. Jahr im Einsatz, folglich hat er nur 954 Betriebsstunden. Wenn ich mich noch richtig erinnern kann, dann müsste der Mäher sogar noch unter Garantie stehen, muss ich aber gleich einmal nachschauen.


    Hatte einer von euch schon mal einen Garantiefall bei McCulloch? Wie lange brauchen die für so eine Reparatur?


    Danke Euch

  • Der ROB ist ein Gardena ist ein Husky x0x. Nur Aussen Gehäuse u.zt MMI ist bisschen anders.


    Es gibt einen Thread wo die Demontage des Getriebes beschrieben ist.


    Wenn noch Garantie dies siche rnicht selber machen.

  • Wenn noch Garantie ist , am besten an den Service wenden. Aber nicht an GARDENA sondern an Gese :

    https://www.gese-gmbh.de

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV