VR200 erkennt USB-Stick nicht

  • Hallo zusammen, nachdem ich vom Vorwerk Support keine Antwort bekomme, versuche ich mein Glück einmal hier...
    Ich möchte ein Update aufspielen, stecke den USB-Stick ein und nach der Auswahlt "Softwareupdate" im Menü, erscheint immer "USB wurde entfernt".
    Ich habe jetzt schon den vierten USB-Stick versucht, jeweils mit FAT32 und EXFat formatiert aber nichts hilft dabei nutze ich nur Markenherstellen wie Kingston oder Sandisk.
    Mache ich was falsch?

    Danke und Gruß
    Tommy

  • Der Stick, den Vorwerk mir geschickt hat, besitzt folgende Eigenschaften


    - 16 GB

    - Fat32 (16 KB cluster/unit size)

    - Label:KIOXIA (sicherlich nicht wichtig)

    - ein einziges Verzeichnis: RobotData

    -- im Verzeichnis eine einzige Datei: Vorwerk_4.6.0_98.tgz (ca. 14 MB)


    Sorry, vertan: Ich habe einen VR300.