Display zeigt nichts mehr an

  • Enfach mal nach und nach etwas entfernen. wenn er dann an geht dann hast du die ursache gefunden.


    Letzter Versuch wäre dann das Mainboard mit einem Labornetzteil zu starten sofern vorhanden

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • So, nun habe ich heute das Mainboard über den Akku direkt gestartet.

    Mit Joystick-Platine leuchtet das Display nur kurz auf.

    Danach habe ich den Stecker der Joystick-Platine gezogen ( s. Foto) und einen neuen Start gemacht. Mainboard fährt hoch und zeigt Fehlermeldung Hebesensor wurde betätigt.

    Nun muss ichmal schauen ob an der Joystickplatine etwas zu finden ist.

    Falls nicht,weiss jemand ob mandienoch kaufen kann? Wenn ja wo?

  • So wie es aussieht gibts die In Deutschland nur noch gebraucht, schau mal bei kleinanzeigen nach da gibts ganze indegos ab 100€

    Einer verkauft auch connect einzelteile


    Ansonsten gibts das Teil neu z.Bsp. in Polen und England(Zoll) denn der wurde ja auch in England hergestellt.

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • Danke, habe ich nicht gewusst,dass der in GB hergestellt wurde.

    Ich Versuche es erstmal mit einer Reinigung der Joystickplatine.

    Sieht immerhin ganzschön verranzt aus.;)

  • wundert mich aber auch warum da soviel "Rasen" drin liegt

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • Vielleicht erst mal mit Platinenreiniger oder destilliertes Wasser nehmen und mal alles sauber machen. Kontaktspray an den Steckern und dann nochmal probieren. Auch die kleine Kompassplatine vorne in der Mitte über den Ladekontakten reinigen. Eventuell danach bis auf die Stecker mit Klarlack oder Platinenlack nachversiegeln.

    Outdoor: Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleiffte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.3.0


    Indoor: AEG RX9-2-6IBM


    Outdoor: Ardumower RTK/GPS Bahnenmähen, mäht fleißig von einem Rand zum anderen, immer schöne lange Bahnen. Und es bleibt nix stehen!!! Installation ca. 1 Stunde bei guten 1000m² mit über 30 Ausgrenzungen, hat sich fast angefühlt wie en Ferngesteuertes Auto!!!:)

  • So, Habe den Fehler gefunden!


    Der C16 auf der Joystickplatine macht einen Kurzschluss ca 22Ohm zwischen + und -

    kann man auch am weißen Stecker an den ganz rechten 2 Pins nachmessen.

    Joy1.jpgJoy2.jpg


    Habe den mal entfernt und alle Sensoren funktionieren!

    jetzt muss man nur mal die werte von dem herausfinden und ersetzen

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • wie sieht den der kondensator aus und welchen wert misst du wenn er ausgelötet ist ?

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • Hi Peter,


    ich hab hier noch einen Indego 1200 in der Garage stehen - vielleicht kann ich Euch unterstützen ?

    Meiner zeigt seit über einen Jahr nichts mehr im Display an.


    :(

  • ist das ein bürstenhaar oder ein draht von r68 zu Q2?

    Ich messe morgen Abend mal nach welcher Wert bei meinem Kondensator ist.

    Meiner zeigt seit über einen Jahr nichts mehr im Display an.

    Dann nimm mal das Kabel von Der Joystickplatine ab. Wenns dann erscheint befindet sich der Fehler dort.

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • Ich habe den Stecker mal gegen Masse (Pin2) ausgemessen.

    2 -> 1 / 3.3KOhm

    2 -> 3 / 6.6KOhm

    2 -> 4 / 6.6KOhm

    2 -> 5 / 34KOhm

    2 -> 6 / unendlich >20MOhm

    2 -> 7 / 138KOhm

    2 -> 8 / 138KOhm

    2 -> 9 / 8MOhm

    2 -> 10 / 8MOhm

    2 -> 11 / unendlich >20MOhm

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • Mein Multimeter hört leider bei 2 MOhm auf.

    bei mir sieht's wie folgt aus:


    2 -> 1 / 3.3KOhm. 3.,25k

    2 -> 3 / 6.6KOhm >2M

    2 -> 4 / 6.6KOhm >2M

    2 -> 5 / 34KOhm 31,2k

    2 -> 6 / unendlich >20MOhm>2M

    2 -> 7 / 138KOhm 133,9k

    2 -> 8 / 138KOhm 133,6k

    2 -> 9 / 8MOhm >2M

    2 -> 10 / 8MOhm >2M

    2 -> 11 / unendlich >20MOhm 12,2k

  • an Pin 11: was passiert wenn du die Messleitungen vertauschst?


    Zur Not mal das weiße Kabel im Stecker (pin11) auspinnen und den restlichen Stecker einstecken.


    Läuft jetzt das Mainboard an?

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202

  • Bin gerade unterwegs.

    Ohne Joystickplatine läuft das Mainboard läuft hoch und zeigt Anhebefehler. Aber lässt keine Pineingabe zu.

    Genauso wenn ich nur das Kompassmodul abstecke.

    Ich Versuche nachher Mal das mit dem Auspinnen.

  • OK, mir ging es auch noch um die anderen Meßwerte

    Diese ändern sich auch so wie bei mir nach vertauschen der messleitungen.


    Nur bei Pin 11 haben wir einen Außreißer


    Bei Mir

    Schwarz Pin 2 --> Rot Pin 11 = > 20MOhm

    Rot Pin 2 --> Schwarz Pin 11 = 6MOhm


    Bei DIr

    Schwarz Pin 2 --> Rot Pin 11 = 12,3KOhm

    Rot Pin 2 --> Schwarz Pin 11 = 10,2KOhm



    Das Auspinnen ist ja ganz einfach mit nem Spitzen Gegenstand unter die Rastnase hebeln und Raus ziehen

    Meine Mähroboter: Bosch Indego 1300 mit GPS läuft seit 4 Jahren Störungsfrei , Bosch Indego 1000 Connect

    Als Backup vorhanden: Bosch Indego 1000 mit GPS, Bosch Indego 800 mit E-Kompass + diverse Ersatzteile


    Ehemalige Mitglieder: Viking iMow MI 555C , Baricus QV90202