Roidmi Eve plus Erfahrungen

  • Der Roidmi EVE ist ein toller Wischsauger, die Navigation ist hervorragend (verglichen mit dem Deebot T8), die deutsche Sprachausgabe ist sehr gut - ich bin eigentlich sehr zufrieden damit. Leider aber ist die deutsche Übersetzung der App ist eine Katastrophe. Die Übersetzung ist so schlecht, dass man teilweise nur noch raten kann was gemeint ist. Beispiel: "Ermitteln" dürfte offenbar "Anwenden" bedeuten :-)


    Daher meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit die Sprache der Roidmi App auf Englisch umzustellen? Ich habe sogar schon versucht die App zu löschen, nochmal zu installieren und "United States" als Region auszuwählen - es kommt trotzdem wieder die Katastrophale deutsche Version der App.


    Liebe Grüße aus Wien, Peter

    Es geht ganz einfach: in der APP bist ganz unten links Mine wählen, dann scrollst Du ganz runter und wählst About e voilá kannst Du Sprache Region usw. wählen...

    Liebe Grüße nach Wien

    von Peter aus München

  • Es geht ganz einfach: in der APP bist ganz unten links Mine wählen, dann scrollst Du ganz runter und wählst About e voilá kannst Du Sprache Region usw. wählen...

    Liebe Grüße nach Wien

    von Peter aus München

    Hallo lumolino,

    vielen Dank für Deine Antwort - das hat hervorragend funktioniert!
    Ich hab zwar die Menü-Items der App nach einer Umstellmöglichkeit der Sprache durchsucht - aber darauf wäre ich nie gekommen :-)

    Jetzt weiß ich auch woher dieses unsinnige "Ermitteln" kommt: Im Englischen steht dort "Determine" - wenn man geänderte Settings bestätigen soll - und das wurde 1:1 ins Deutsche übersetzt. Das sollte wohl besser "Accept" oder "Save" heißen ... aber insgesamt ist die englische Version besser als die deutsche, finde ich.

    Liebe Grüße nach München

    Peter

  • Hallo Zusammmen, mein Eve Plus zickt derzeit mit der Wischfunktion. Wasser im Behälter vorhanden, Mop angebracht Stimme bestätigt Wischmodus gestartet aber Mop bleibt dauerhaft trocken obwohl maximale Wassermenge eingestellt ist. Habe alles gründlich gereinigt aber Mop bleibt trocken. Hatte jemand so ein Fall und kann er mir ein Tip geben? DANKE!

    Ich kann dir leider keinen Tip geben - aber ich habe das selbe Problem mit meinem neuen Eve Plus. Wasserbehälter randvoll, Mop bleibt trocken, aber es kommt nach ca. 30 Sekunden auch die Meldung "Wasserbehälter auffüllen" bzw. die Push-Nachricht "Water Shortage". Ich glaube dafür ist ein defekter Sensor verantwortlich und werde meinen Eve Plus wohl austauschen lassen oder vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn ein Austausch nicht möglich ist.
    Sollte dieses Verhalten aber auf einen Bedienungsfehler zurückzuführen sein bin ich offen für Vorschläge :-)

    Liebe Grüße, Peter

  • Ich kann dir leider keinen Tip geben - aber ich habe das selbe Problem mit meinem neuen Eve Plus. Wasserbehälter randvoll, Mop bleibt trocken, aber es kommt nach ca. 30 Sekunden auch die Meldung "Wasserbehälter auffüllen" bzw. die Push-Nachricht "Water Shortage". Ich glaube dafür ist ein defekter Sensor verantwortlich und werde meinen Eve Plus wohl austauschen lassen oder vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn ein Austausch nicht möglich ist.
    Sollte dieses Verhalten aber auf einen Bedienungsfehler zurückzuführen sein bin ich offen für Vorschläge :-)

    Liebe Grüße, Peter

    Hallo Peter ich kann Dir ein Update geben. Ich habe mein EVE Plus bei Ebay gekauft und dort beim Verkäufer auch mein Problem mitgeteilt. Der Verkäufer hat mir sofort den Austausch/Reparatur des Wassertanks angeboten also scheint dies öfters vorzukommen. Im Wassertank ist eine Minipumpe und wahrscheinlich entsprechende Sensorik verbaut. Ich habe aber festgestellt, dass beim Ausspülen des Wassertanks (beim Versuch den restlichen Staub oder sonstige Schmutzpartikel zu entfernen) im Bereich wo sich die Mini Wasserpumpe befindet auch Feuchtigkeit eintritt daher würde ich hier eventuell das Problem sehen. Nachdem Austausch werde ich nur ein Pinsel verwenden um den Wassertank zu Reinigen. Der Ersatz Wasser Tank wird in China bestellt daher Wartezeit bis zum Austausch von ca. 4 Wochen.

    Liebe Grüße

    Peter

  • Hi,


    Please excuse my use of English in this German forum. I’m writing here has it’s one of the few good resources with users of the Roidmi Eve robot. I’ve managed to access some good information here using google translate.


    I’d be grateful if anyone could provide advice as to how I can resolve my issue. The problem is that my robot will not save multiple maps for my two storey property.


    I am on IOS14 and have tried using both the Xiaomi and Roidmi apps, and my robot is on the latest firmware 0.8.1_2281. Unfortunately when I do so the original ground floor map is deleted. This is frustrating as any modifications I have made such as “no go” or “no mop” zones are lost at the same time.


    I have the option in the app for a "multi floor apartment". But creating a new map simply overwrites the old one, despite me clicking the save option. I am therefore not convinced that the save option is working correctly.


    I’m hoping that one of you may have had a similar issue and know how to resolve this problem. Apart from this issue the robot has performed well and happily vacuums and mops my ground floor.




    Kind Regards


    Martin


    As a courtesy to German speakers here’s the google translation of the above. This may be hilariously wrong, apologies if it is.


    ——


    Hi,


    Bitte entschuldigen Sie meine Verwendung von Englisch in diesem deutschen Forum. Ich schreibe hier, es ist eine der wenigen guten Ressourcen mit Benutzern des Roidmi Eve-Roboters. Ich habe es geschafft, hier mit Google Translate auf einige gute Informationen zuzugreifen.


    Ich wäre dankbar, wenn mir jemand einen Rat geben könnte, wie ich mein Problem lösen kann. Das Problem ist, dass mein Roboter nicht mehrere Karten für mein zweistöckiges Grundstück speichert.


    Ich verwende IOS14 und habe versucht, sowohl die Xiaomi- als auch die Roidmi-App zu verwenden, und mein Roboter hat die neueste Firmware 0.8.1_2281. Leider wird dabei die ursprüngliche Erdgeschosskarte gelöscht. Das ist frustrierend, da alle Änderungen, die ich vorgenommen habe, wie "No Go"- oder "No Mop"-Zonen gleichzeitig verloren gehen.


    Ich habe in der App die Option für eine "Mehrstöckige Wohnung". Aber das Erstellen einer neuen Karte überschreibt einfach die alte, obwohl ich auf die Speicheroption geklickt habe. Ich bin daher nicht überzeugt, dass die Speicheroption richtig funktioniert.


    Ich hoffe, dass einer von Ihnen ein ähnliches Problem hatte und weiß, wie man dieses Problem löst. Abgesehen von diesem Problem hat der Roboter gute Leistungen erbracht und saugt und wischt gerne mein Erdgeschoss.




    Mit freundlichen Grüßen


    Martin

  • Sounds like you simply did not save your map. Only when you actively save it, it will not be overwritten.

    Thank you for the suggestion, but I have attempted to save the map prior to moving to another floor. However I'm not convinced that it's saving correctly as whenever I return to the main menu then go back to my maps it's no longer named. Not sure if this is the expected behaviour?


    IMG_0852.jpegIMG_0853.jpeg


    I found a factory reset procedure, I think this may be my next step in an attempt to resolve the problem

  • Hmmm... You can try to switch to the Roidmi App (I think you are using the Xiaomi App?). The problem is the not saved map. This needs to be fixed. Perhaps the factory reset helps.

  • Success ! The factory reset did the trick and it's now behaving as it should. There must have been something corrupt in the previous configuration.


    In case anyone else has this issue the factory reset procedure is to hold down all three buttons at the same time for around 5 seconds until you hear the voice confirming factory reset has been initiated.


    Thanks for the suggestions


    Martin

  • Hallo zusammen,


    Hat jemand zufällig herausgefunden ob es alternative, etwas günstigere Staubsauger-Beutel gibt? Oder auch andere Ersatzteile? Ich habe zumindest bisher zwei Roboter gefunden, die eventuell auf dem gleichen Model basieren, mit minimalen Änderungen:

    - der "Lydsto R1"

    - Ultenic T10


    Diese beiden sehen insgesamt dem Roidmi in sehr vielen Dingen sehr ähnlich: z.B. der Tank, die Roboter-Form mit Sensoren, die Absaug- und Lade-Vorrichtung und natürlich die Basis-Station (wobei Roidmi die einzige mit Display hat). Eventuell gibt es noch mehr Roboter da draußen, die vielleicht die selben Ersatzteile verwenden - was super wäre - für eventuell günstigere Alternativen und auch gut ist für einen längeren Support bzw. eine längere Versorgung mit Ersatzteilen. Aber ich habe noch nicht getestet, ob die Ersatz-Teile baugleich sind.


    Also wenn jemand günstige Alternativen für Filter und Staubbeutel kennt, gerne her damit.

  • Der Filter ist glaub "einzigartig". Die Hauptbürste vom Arnagar S8 Pro soll passen, hab ich gehört. Die Beutel vom Eve haben eine kürzere Aufnahme als R1, T10, S8 Pro. Müsste man also abschneiden.

    Ich hab, bevor die Zwangssteuer auf chinesische Importe kam, groß bei Aliexpress eingekauft für meine 3 Roidmi Eves. Da war es noch richtig günstig. Ein Beutel hat mich ca. 1€ gekostet. Da er bei mir locker 3 Monate hält, würden mich aber auch 2€ nicht umbringen.

    Das gute am Erfolg des Eve ist, dass es eine sehr gute Versorgung mit allen Teilen und eine komplette Video-Reperaturanleitung dafür gibt. Da bin ich sehr dankbar für, auf den richtigen Robi gesetzt zu haben. Hätte auch ganz anders laufen können. Und was braucht man schon an Verschleißteilen... Man hat zwei Filter, die kann man Absaugen und ab und zu Mal auswaschen. Die Seitenbürsten kann man einmal im Jahr für ein paar Minuten in kochend heißes (aber nicht kochendes) Wasser legen, dann sind sie wie neu. Die Hauptbürste geht eh eigentlich eh nicht kaputt. Und Beutel kauft man halt so günstig wie möglich ein, wenn man einen für 1,50 rum bekommt, dann passt das doch 🙃

  • Meiner fährt seit dem kürzlichen Update 0.9.3 jetzt auch in Räume, deren Tür er zuletzt geschlossen "gesehen" hat 🤘

    Damit ist eines der nervigsten Probleme beseitigt 😎

    Das Ding wird immer besser 🤠

    Wenn die Tür dann allerdings tatsächlich geschlossen ist, probiert er über eine Minute trotzdem in den Raum zu kommen. Aber das stört mich nicht, denn wenn ich ihn in einen Raum schicke, dann ist die Tür ja offen.

  • Ich habe mir auch diverse Videos angesehen und finde das Komplettpaket echt gut.


    Wir überlegen nun auch, wieder einen Roboter mit Absaugstation zu kaufen. Preis passt echt gut, vor Weihnachten wir bestimmt noch das ein oder andere Angebot kommen.