Kaufberatung ca. 850 m² Rasenfläche

  • bei 6h an 6 Tagen pro Woche musst Du normalerweise nach Mähern ab 3500 qm Flächenleistung schauen. Das kann ich in den bisherigen Empfehlungen nicht erkennen, setzt auch budgetmäßig ordentlich was drauf.

    Leise sind Mäher mit losen Messern

    Wirklich leise sind die 4er Serie Husqvarna mit "Ultra Silent Motoren" - muss man erlebt haben.

    So reizvoll ich eine Kabelfreie Installation finde, ich würde mich nicht zum zahlenden Produkttester machen. lieber ein Gerät mal 1-2 Jahre im Forum beobachten.

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  • bei 6h an 6 Tagen pro Woche musst Du normalerweise nach Mähern ab 3500 qm Flächenleistung schauen. Das kann ich in den bisherigen Empfehlungen nicht erkennen, setzt auch budgetmäßig ordentlich was drauf.

    Leise sind Mäher mit losen Messern

    Wirklich leise sind die 4er Serie Husqvarna mit "Ultra Silent Motoren" - muss man erlebt haben.

    So reizvoll ich eine Kabelfreie Installation finde, ich würde mich nicht zum zahlenden Produkttester machen. lieber ein Gerät mal 1-2 Jahre im Forum beobachten.

    Danke für deine Antwort, ich denke ich werde auch eher auf ein bewehrtes System gehen. Momentan habe ich mich etwas in den Kress KR113 verguckt. ggf kann ich die Mähzeit auch spontan etwas erweitern. Ich habe nur zwei kleine Kinder, die natürlich gerne den Garten nutzen wollen. Und Nachts möchte ich auch nicht mähen. Daher die relativ kurze Zeit. Ich hatte mich nur eben gefragt wie Laut die Mäher sind, mein Nachbar hat ein Husqvarna 315, und den höre ich schon relativ deutlich und oft. jetzt hatte ich bedenken, dass ein Kress Modell noch einmal lauter ist.

  • Danke für deine Antwort, ich denke ich werde auch eher auf ein bewehrtes System gehen. Momentan habe ich mich etwas in den Kress KR113 verguckt. ggf kann ich die Mähzeit auch spontan etwas erweitern. Ich habe nur zwei kleine Kinder, die natürlich gerne den Garten nutzen wollen. Und Nachts möchte ich auch nicht mähen. Daher die relativ kurze Zeit. Ich hatte mich nur eben gefragt wie Laut die Mäher sind, mein Nachbar hat ein Husqvarna 315, und den höre ich schon relativ deutlich und oft. jetzt hatte ich bedenken, dass ein Kress Modell noch einmal lauter ist.

    Die 3-er Huskys gelten im Marktvergleich als leise, was ich im Vergleich zu 2 verschiedenen Bosch-Geräten bestätigen kann.

    Gegenüber den Ultra-Silent Motoren ist das allerdings trotzdem Lärm!

    Kress kenn ich nur von Bildern, die sehen genauso aus wie Works. Hörvergleich habe ich von keinem davon.

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)