Husqvarna 308, ich habe es getan

  • Liebe Leute,

    heute habe ich den Husqvarna 308 bestellt und am 1. Mai wird er angelernt. Ich habe viel in diesem Forum gelesen und mich schlussendlich für den 308-er enschieden. Hauptgrund war das sehr gute Angebot von meinem Händler (EUR 1.500,-).

    Die Rasenfläche liegt bei ca. 700 qm in einem Stück ohne großartige Verwinkelungen.

    Nun zu meinen Fragen als Halb-Laie (der 308-er wird vom Fachmann installiert):

    -wie oft mäht ihr/Woche und zu welchen Zeiten?

    -welche Höhe habt ihr eingestellt

    Ich mähe derzeit meinen Rasen 2x/Woche (Husqvarna R152 SVH auf Stufe 2) und habe ehrlich gesagt einen Teppich vor dem Haus:cool:. Schafft der 308-er auch dieses Ergebnis oder werde ich mich mit weniger zufrieden geben müssen?

    lG

    Mamizio

  • Das Ergebniss wird mindestens genau so gut sein.


    Der Automower sollte mindestens 15 std. am Tag mähen. Wann kann frei gewählt werden.
    Meist wird bei so hoher Mähzeit viel davon in der Nacht erledigt.
    Mittlere Höhe würde ich auch beim AM einstellen.
    Aber dein Fachhändler wird Dir das selbe sagen.

  • Danke.
    Wird das Mähen in Zonen aufgeteilt? D.h. kann ich die Spielzonen der Kinder in der Nacht mähen lassen und tagsüber den Rest?

  • So, heute kommt das Robo-Schaf und morgen wird es installiert. Meine Frage an euch:
    -kann ich es probehalber und unter Aufsicht (der Garten ist überall durch Bordsteine limitiert, werden erst morgen durch den Gärtner versenkt) grasen lassen?