NEUER Robomow rs 630 akku lädt nicht

  • Hallo zusammen
    habe am Samstag den NEUEN Robomow RS630 meiner Schwiegereltern bei Ferienhaus installiert. Nun musste ich feststellen dass der Akku nicht richtig geladen wird. auch nach einer Nacht in der Dockingstation stand auf dem Display nie "fertig".:mad5: Es war immer nur das Batterieladesymbol zu sehen. Robomow mäht für ca 5-10 Minuten und fährt dann wieder in die Station zum laden. Starte ich das Mähen kurz darauf wieder, fährt er sofort in die Ladestation.


    Ist der Akku ein Schwachstelle?
    Robomow ist jetzt zu Hause und seit nahezu 24 Stunden am Laden......
    Da muss wohl ein Garantie Ersatz Akku her. Und ich muss nocheinmal zu dem Ferienhaus fahren...:nonod:

  • hallo nein der akku ist keine schwachstelle der läuft bei mir 2 stunden 30 minuten schau mal alle anschlüsse

  • Hallo aendu

    Schau zuerst die batteriekabel an Haube abnehem und nach schaune, es sind 2 Anschluss die auf dem Akku gehen aus und einstecken und danach eine Werkeinstellung machen.
    Scrolle runter bist zu Service drücke Go dan verlangt er das Passwort , gib mir die Zahl in der Klammer an und ich sende dir einen 24stdCode.
    Gibst Ihn ein, bei einstellung Go drücken runter scrollen bis zu Werkeinstellung Go drücken weiter scrollen bis zu Abs.Werkeinstellung drücke Go.

    Gruss Trattore

  • Hallo Trattore
    ich werde morgen Abend nach sehen wie die Zahl ist.
    heute hatte ich (vor deiner Antwort) des Stecker des Akkus gezogen und die Spannungen gemessen: Am Akku 27.5 Volt (würde aber sicher zusammensacken wenn ich das länger vom Ladegerät trennen würde) 30.4Volt vom Ladegerät (ist natürlich Leerlaufspannung)

  • Hallo Trattore
    der Code der Angezeigt wird, ist die "3"
    Heute war aber auch die Ladeanzeige weg, dass heisst es Stand "bereit"
    Hat sich das Problem etwa erledigt, weil ich den Akku getrennt habe?
    Leider kann ich hier den Robomow nicht testen, um zu sehen ob danach die Ladezeit max 2 Stunden beträgt.
    Gruss Aendu

  • Die welt ist kein zuerst gestern im Forum und heute schon auf der Hotline bei mir:lol: Ja es kann sehr gut sein ev .war der stecker nicht richtig angebracht. Nachdem wir das gespräch bendet haben , bekamm ich einen E-mail vom Hersteller eine Werkseintellung zu nötig ist. aber Software Werkseinstellung. der 24std Code wäre 015 gib den Code ein drücke go dan kommt einstellung go drücken runter scrollen bis zu Werkseinstellung Go drücken runter scrollen bis zu Software Werkseinstellung.

    Gruss Trattore:jummp:

  • Hallo Trattore
    leider war der Code nicht mehr gültig, das heisst der Code ist vermutlich nicht 24H gültig, sondern Mitternacht bis Mitternacht.
    Jetzt steht die Zahl 4 in der Klammer, und morgen wenn ich wieder Zeit habe wird da vermutlich die 5 stehen.
    Und kommen wir gleich zum nächsten: Das Vorderrad ist abgefallen, als ich den RS 630 in mein Auto laden wollte. Ein Metallring hängt noch an der Aufhängevorrichtung, gehört aber vermutlich ans Rad und sollte dort aufgepresst sein.
    Wie soll da ein Mäher unbeaufsichtigt mähen?

  • hallo aendu

    Schei...... wo bist du in der schweiz zuhause? gibt es eine möglichkeit das du mit dem RS bei mir in der Servicestelle vorbei kommst ich werde dir sofort das Rad ersetzen und die Werkseinstellung durchführen

  • Hallo Trattore
    bin aus der Nähe von Bern, müsste also in Vordemwald (Zofingen) vorbeikommen?
    Mal sehen , eventuell morgen Nachmittag oder Freitag Vormittag, wobei mich das ja eigentlich anscheisst....(den Aufwand und den Weg)
    Aber sicherlich sehr Interessant ein Besuch bei Ihnen
    Gruss Aendu

  • Ja wäre gut ich bin von 7.30-12.00 und von13.00- 17.00 dort.
    Freitag von 7.30 -12.00-13.00 - 16.00Uhr

    Bitte eine Kopie von der Kaufquittung mitbringen.

    Danke Gruss Trattore

  • So, nachdem nun bei Ihnen das Rad ersetzt wurde und eine "Werksreset" durchgeführt wurde, habe ich den RS getestet.
    -Auf meiner kleinen Rasenfläche 1.6m mal 10m und einer kurzen Steigung von 30% (über eine Distanz von 80cm) und einer Kurve links rum mit einem Winkel von 75Grad habe ich den Draht temporär verlegt.


    Der RS mähte an jeder Stelle und konnte sogar die Steigung hochfahren und auch mähen, war alles kein Problem. Ich lies den Mäher 30 Minuten mähen, und er fuhr auch nicht nach 10 Minuten zur Ladestation, so wie das vor dem Reset der Fall war.
    (Diesen Test konnte ich auch ausführen ohne dass "Bereit" in der Anzeige stand,war aber nur ca. 10 Minuten an der Ladestation)
    Nach dem Einsatz , so zirka nach 2 Stunden an der Ladestation kam "Bereit"


    Gruss Aendu

  • Hallo aendu


    Ich hab es Ihnen heute gesagt bei mir in der Servicestelle das Sie nach Hause fahren und der RS funktioniert :-) wie schon gesagt es war für mich eine Premiere der erste RS zur Reparatur bei verkauften ca. 400 stk. Sie können sich jeder Zeit melden oder vorbei kommen wenn sie ein Problem haben mit dem RS. Aber ich glaube das wir uns nicht mehr sehen weil der RS so ein Top Gerät ist!:-) Sie könne. Natürlich auch so vorbei kommen um ein Kaffe zu trinken.


    Ich hoffe das sie auch mit den Kugelschreiber und Lampe zufrieden sind:-)


    Gruss Trattore


  • Hallo, brauchen deine Hilfe!


    Wir haben auch einen neuen Robomow RS 630 und zum einen möchten wir diesen nochmal in die Werkseinstellungen bringen, wenn nötig. Denn wir haben das Grundstück nach einem Test nochmal neu eingezäunt und möchten das ganze Setup (mit Drahtest, Kantensuche, Ladestation suchen etc.) nochmal durchführen. Zum anderen haben wir auch das Problem, dass der Robomow seit Stunden laden tut aber immer noch nicht "Bereit" im Display steht!


    Vielen Dank im Voraus


    PS: Zahl in der Klammer unter Service ist [1] .

  • Wir haben alles versucht (Werkseinstellung, Kabelverbindung an- und abklemmen etc.), alles bringt nichts! Nach wie vor steht im Display die Ladeanzeige und das nach fast 2 Tagen laden! Anscheinend bekommt das Gerät irgendwie keine Rückmeldung das es voll geladen ist und auf "Bereit/Fertig" umschalten soll.


    Bleibt uns nichts anderes als ein Austausch übrig???

  • Wir haben alles versucht (Werkseinstellung, Kabelverbindung an- und abklemmen etc.), alles bringt nichts! Nach wie vor steht im Display die Ladeanzeige und das nach fast 2 Tagen laden! Anscheinend bekommt das Gerät irgendwie keine Rückmeldung das es voll geladen ist und auf "Bereit/Fertig" umschalten soll.


    Bleibt uns nichts anderes als ein Austausch übrig???


    kannst noch ein Test machen lade Ihn über die Winterladung , bei der Anleitung ist es beschrieben wie.


    über die Winterladung müsste es der Batteriesymbol und das Haus anzeigen , wenn es das Haus nicht anzeigt ist der Ladekopf Defekt


    gruss Trattore

  • So ich habe mit meinem Händler eine Ersatzlieferung vereinbart, mit einem neuen Gerät ist mir wohler, möchte nicht noch weiter dran rumprobieren, dass ganze hat mich schon Zeit und Nerven genug gekostet und das bei dem Preis ;)


    Danke trotzdem für eure Hilfe!

  • Hallo Trattore, du hast mir schon einmal geholfen :), Ich habe das selbe Problem wie roboman52. Werde mich durch die Antworten lesen und hoffe meinen 2600 Euro Mäher in Gang zu bringen.

  • Hallo Trattore, du hast mir schon einmal geholfen :), Ich habe das selbe Problem wie roboman52. Werde mich durch die Antworten lesen und hoffe meinen 2600 Euro Mäher in Gang zu bringen.


    Hallo nimm der RS ab der LS scrolle runter bis Service kommt drücke Go und gib mir die Zahl in der Klammere an


    Gruss Trattore