Dreame D9 mit Alexa steuern?

  • Habe mich jetzt mal auf Grund positiver Vorschläge für einen zweit Roboter mit dem Dreame D9 beschäftigt. Zwei Fragen stellen sich mir.


    Kann ich den Dreame D9 über Alexa direkt in einen Raum zum saugen schicken oder nur über die App?


    Sind die Raumnamen vorgegeben oder kann man diese auch selbst benennen?


    Gerne freue ich mich auch über eure Kaufempfehlung bis 300€ Budget

  • gibt schon ein Thema dazu Hier


    Hier was bei einem Test [Link entfernt]


    bei Amazon zum Skill Link


    und Google

    Edited once, last by catraxx: Link entfernt, weil auf der Seite mit Affiliateprogrammen gearbeitet wird. ().

  • Meine Fragen werden aber leider in keinem dir genannten Kanäle abschließend beantwortet. Und selbstverständlich versuche ich im Vorfeld antworten auf Meine Fragen zu erhalten, bevor ich diese hier stelle. Also einfach auf irgend etwas zu verweisen was auch keine Beantwortung zur Folge hat, ist nicht wirklich zielführend. Danke dir trotzdem für deinen Kommentar, auch wenn er nicht wirklich hilft.

  • Thunderbo

    Soweit ich weiß ist bei Dreame eine Einzelraumreinigung via Alexa nicht möglich.

    Die Räume können aber selbstverständlich in der App umbenannt werden.


    Wenn du eine Kaufberatung wünschst, eröffne doch mal unter folgendem Link ein neues Thema:

    Saugroboter-Kaufberatung - Roboter-Forum.com

  • Ich habe nicht auf irgend etwas verwiesen, sondern auf einen bestehenden Eintrag und weitere Links.

    Du hättest Deine Frage in dem anderen Thread vortführen können oder einem der User die Frage dort stellen.


    Bei dem Link zum Alex Skill wird Deine Frage in den Kommentaren zwei mal beantwortet:

    "diese App ist schon nicht schlecht aber mehr als nur Starten und Beenden kann diese leider nicht."

    "Generell super gedacht und funktioniert mit ein- und ausschalten auch super, nur zumindest rückkehr zur ladestation wäre toll. noch schöner die direkte raumwahl."


    Der andere Link zum Test bei Homeandsmart wurde leider gelöscht. Auch dort ist nur "Ein und Ausschalten" die Rede.


    Aber wenns Dir nicht hilft, dann sorry

    Edited 2 times, last by catraxx: Verlinkung entfernt, weil auf der Seite mit Affiliateprogrammen gearbeitet wird ().

  • Sicherlich hast du auch gesehen das die Einträge über ein halbes Jahr alt sind und in Google wird man immer mal wieder fündig was mögliche Updates beinhalten soll in denen auch der Alexaskill diesbezüglich überarbeitet werden soll. Ich finde daher meine Frage ein halbes Jahr später durchaus berechtigt. Es wäre schön wenn jetzt nur noch Themenbezogenen Antworten mitgeteilt werden. Danke trotzdem für deine Mitteilung