Neato XV-25 / XV-15 / Fragen / Firmware / Ersatzteile...

  • Ja, an manchen Stellen muss man die Wohnung leider dem Sauger anpassen, wenn man alle Bereiche saugen lassen möchte.. Das mit dem Magnetband fand ich auch blöd, aber jetzt, wo es am Rand unter den Fransen liegt, gehts und man sieht es auch nicht, oder nur minimal, wenn mans weiß. In der Küche hat er sich auch manchmal an den Stühlen festgefressen (Schwingstühle mit Bügel unten). Er ist da aber auch manchmal einfach drübergeklettert. Das war der Hammer, hätte nie gedacht, dass der über sone große Kante drüberkommt. Jetzt stelle ich die Stühle einfach hoch, wenn ich weiß, dass er saugt. Er hat sich mit der momentanen Wohnungskonfiguration jedenfalls in den letzten 2 Wochen, als wir im Urlaub waren, nicht einmal festgefahren und schön gesaugt.
    Ich habe im Urlaub schon Wetten abgeschlossen, wo er denn rumsteht, wenn wir wieder nach hause kommen.. :D Aber er stand tatsächlich brav an der Ladestation. :)


    Stärkeres Magnetband hatte ich damals auch überlegt. Ich denke das wäre ne Lösung, aber dazu müsste man erstmal wissen, was bedeutet stark? Ich weiß ja nicht, wie stark das Originale im Vergleich ist..

  • Habe ich auch gestern versucht, das Magnetband an den Rand geklebt... nix, leider! Ärgert mich sehr. Ich werde mich wohl damit abfinden müssen ihn in den jeweiligen Raum zu tragen und dann die Türe zu schließen wenn der Flur nicht gesaugt werden soll.
    Da eh nach jedem Saugvorgang der Behälter RANDVOLL ist, muss ich eh Hand anlegen. Meine Teppiche sind so fein von den Fasern! :-(


    Ist aber okay, ich sauge eh jeden 2. Tag und wische auch fast täglich da dient der XV-25 nur als Hilfe für die Hundehaare.

  • Momentan habe ich das Problem, das der Neato immer nach 2-5 Minuten zurück an die Basis geht und sagt, er ist fertig mit der Reinigung! Kann das wer erklären bzw. wie kann ich das ändern?


    So, aktuell klappt nix mehr! Überall bleibt er stehen, kann nicht navigieren... keine Ahnung was da los ist! Jemand ne Idee? Vielleicht die Software downgraden?

  • Das ist meist ein Problem mit dem Seitensensor ( Quatratische Öffnung rechts am Bummber) !! Mal sauber und Staubfrei machen !! In jedemfall auch mal die beiden unteren Sensoren Reinigen !!

  • Nein leider nicht! Habe schon die 3 Buchsen gereinigt! Er ist jetzt schon wieder nur ein paar minuten gefahren, habe schon den Akku gezogen gehabt! Die Basis habe ich auch schon umgestellt.


    Sollte es bis Freitag nicht eine Lösung geben, gebe ich das Gerät zurück. So ein Mist!

  • Evtl. Laserscanner verdreckt? Bzw. dreht der Laserscanner sich noch?


    Ich würde aber gar nicht lange rumprobieren und den auf Garantie umtauschen.

  • Ist auch schon eingepackt, lasse aber nicht tauschen! Das ganze hin ud her, abkleben vom Teppich klappt nicht... ne, bin raus! Warte wieder 2 Jahre ab und schaue dann wieder was sich getan hat. :-)

  • Liegt wohl an der Teppichdicke!


    Na das denke ich auch.. Aber kannst doch ein kleines winziges Stück vom Magnetband rausgucken lassen? Oder meinst das sieht nicht aus? Müsst so klappen .. Oder Versuch mal so.. Den schmalen Rand vom Magnetband abschneiden und und das dicke dann unter die Kante legen.. .? Wenn du das Magnetband behalten willst will ja nicht das du es nicht mehr umtauschen kannst

    Edited once, last by zibby ().

  • Bei dicken Teppichen kann es durchaus Probleme geben (je nach Teppich), das ist bekannt. Stärkerkeres Magnetband hat - soweit ich hier im Forum gelesen habe - leider auch noch keiner eines entdeckt.


    Allerdings habe ich mal gelesen (sorry, vergessen in welchen Tread), dass man den Absturzsensor mit schwarzem Filz täuschen kann und dann fährt der Robo da auch nicht darüber. Aber dann ist halt ein schwarzer Rand um den Teppich ... :-/


    Letztendlich denke ich aber auch, dass die derzeitige Generation der Saugroboter am besten auf Glattböden einzusetzen ist - da bleibt dann letztendlich nur die Wahl zwischen Robo oder Teppich (wobei ich aus Gründen der Beqeuemlichkeit wohl eher den Teppich rausschmeisen würde - allerdings muss ich gestehen, dass ich Teppiche ech nicht so sehr mag).


    Oder dünneren Teppich kaufen.


    Echt schade Bernd, dass es bei Dir nicht funktioniert ... Da hoffe ich dann halt einfach mal für Dich, dass es bald mal Robos gibt, die mit sowas ohne Probleme klarkommen. Denke auch, in ein bis zwei Jahren ist die Technik da schon weiterentwickelt.


    PS: Lass Dir doch spasseshalber mal einen VR100 von einem Vertreter vorbeibringen, um den zu testen (also den VR und nicht den Vertreter ...). Kostet Dich ja nichts, nicht mal Versandkosten.

  • Habe jetzt meinen Neato schon 2 Monate in Betrieb,super Gerät wie ich finde (-: Xv-15 Rev. 64 SW 3.1
    Manchmal bleibt er stehen,wenn ich nach Hause komme und es steht Navigation nicht möglich?
    Und auch bleibt er vor der Ladestation stehen und wenn ich ihn andocke,dann keine Reaktion,muß die Ladekontakte kurz putzen und auch den Neato,dann geht er wieder und lädt sich auf. Komisches Verhalten,aber nur manchma. Liegt das an der Software oder den Batterien?

    D5 Connected auf 45qm

    Worx Landroid WR105SI FW 3.45 auf 85qm

  • Naja jetzt mal ohne alles zu lesen und zu prüfen ob Du involviert bist, klare Sicht brauchen alle.. auch Du mit Deinem Auto... klare Scheiben und gescheite Scheinwerfer. Auch muss der "Tankstutzen" schon zugänglich/zu Kontaktieren sein. Also würde ich jetzt mal in Raum werfen, etwas Pflege außer nur Müll runter tragen braucht auch ein Roboter. Habe selber die Tage meinen 5 Jahre alten Roomba auseinander nehmen müssen. Weil er BLIND war. (Vor lauter Staub bei den IR Sensoren). Er tuts wieder wie vor 5 Jahren.
    Glaube kaum das ein Softwareupdate dies verursacht. Evtl blödes zusammenkommen, ja. Aber Deine sorgen beziehe ich mal unabhängig eher auf Sensoren. Die sind anfälliger als man glaubt.

    Edited once, last by Phantoms ().

  • Habe ein grosses Problem,mein Neato läuft eigentlich super,nur die Ladestation macht immer Probleme. Hab jetzt auch Ersatzbatterien probiert,leider lädt er nicht mehr auf. Hab Reset probiert,ausschalten,Batteriewechsel usw. Muß die Ladestation denn leuchten? oder wie kann ich testen ob sie kaputt ist? bin am verzweifeln.


    Hab jetzt auch probiert vom Aufladegerät den Kabel zu trennen und an den Neato anzuschließen,dort ist neben dem USB Anschluß ne Buchse,wo das Kabel reinpasst. tut sich nichts,müsste der Neato sich nicht jetzt aufladen???


    Jetzt habe ich trotzdem ein softwareupdate gemacht,jetzt wackelt der neato wieder,wenn ich ihn an die ladestation stelle.aber aufladen tut er nicht. Kann ich nochmal updaten,oder besser downgraden,wie geht das?fragt sich nur was mein neato denn hat?

    D5 Connected auf 45qm

    Worx Landroid WR105SI FW 3.45 auf 85qm

    Edited once, last by ChiefBroady: Dreifach Post. Bitte editieren Button benutzen. ().

  • Klingt als sei das Netzteil in der Ladestation defekt.
    Ich würde mal die Spannung messen die an den Ladekontakten anliegt, sollte etwa 23V sein.


    Multimeter gibt es ab ca. 8 Euro, ist also einen Versuch wert.

    Neato XV-15 Rev.64 - Aufgerüstet mit VR-100 Bürste und Filter

  • Schon getestet,das netzteil gibt 24 watt aus und wo er andockt sinds noch 23 watt,also netzteil nicht hinüber. Eher ein neato problem.wie kann man downgraden die firmware?versuche erneut die 3.1 zu flashen,weiss nicht was da los ist?

    D5 Connected auf 45qm

    Worx Landroid WR105SI FW 3.45 auf 85qm