Niederspannungskabel verlängern

  • Danke für die schnelle Antwort! Nunja, der Stecker der in die Ladestation rein geht ist schon etwas brüchig und ich würde es schon ersetzen... zur Not kaufe ich eben einen IP44 Stecker / Buchse und löte die Buchse beim Ladegerät dazu...

  • Wenn ich mir die Preise für wasserdichte Stecker so ansehe
    https://www.conrad.de/de/wasse…a-739718-1-st-739718.html
    https://www.conrad.de/de/wasse…?sc.ref=Product%20Details
    relativiert sich der Preis für die fertigen Kabel.
    Und Achtung: sind nur beliebige runde Wasserdichte Stecker, keine Ahnung was bei Husqvarna drauf ist.
    Die Amp-Serie an den neuen ist wohl deutlich billiger, dann braucht aber auch die LS eine Umrüstung.

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  • Guten Morgen,


    ich muss das hier nochmal aufwärmen was spricht den dagegen wenn man sich aus diesen Teilen https://www.amazon.de/dp/B071RBPPK9/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=QZEKKX4WGNUI&coliid=IIRWYOTHUO15N&psc=1 eine entsprechende Steckbare Verlängerung baut somit bleibt das Original GARDENA Kabel unberührt, was also nicht zu ein Garantieverlust führen kann. Hilft mir auch das ich mit einen kleinen Loch in den Keller komme.


    Wenn ich es mit dieser Methode verlängere bekomme ich ja maximal ein höheren Wiederstand also weniger Strom was ja nicht zu eine durchbrennen oder dergleichen führen dürfte, und sollte was passieren dürfte Gardena die Garantie nicht verweigern da nichts an ihren Teilen verändert wurde. Das ich eine Steckbare Verlängerung benutzt habe wissen sie ja nicht.


    Iche sehe es auch irgendwie nicht ein 40€ für ein 20m Kabel zu bezahlen, und desweiteren müsste ich es dann eh trennen um in den Keller zu kommen und es dann wieder verbinden und somit hätte ich keine Garantie, da ich das Kabel ja nicht mehr im Originalzustand habe.


    Hoffe es gibt hier jemand der sein Kabel schon auf diese Weise verlängert hat und mir bestätigt kann das es keine Probleme gibt.


    gruss maggfly

  • Ich würd's nicht machen, es ist Teil der Garantie, und das wäre mir die Ersparnis bei einem Gerät für 11/2 Tausend Euro nicht wert.
    Hier haben ja auch schon welche über kaputte Platinen gesprochen.
    Genauso darf das Netzteil nicht ohne ein Kabel an der Ladestation angeschlossen werden.
    Ob Husqvarna den Widerstand der drei verfügbaren Kabel irgendwie angeglichen hat, oder ob er geringfügig unterschiedlich ist vermag ich auch nicht zu sagen.
    Aber wie gesagt man kauft sich ein teures Gerät und feilscht dann um max 40€ am Kabel, oder noch schlimmer, ob man bei jedem Messerwechsel neue Schrauben benötigt

    Gardena Smart Sileno

  • Vom Garantieversprechen her bist Du auf jeden Fall im A...
    Da könntest Du nur das Loch so groß machen, dass der Stecker vom Original durchpasst!
    Dass die Originalkabel zwingwende elektrische Eigenschaften haben, die bei vernünftigem Selbstbau zu Problemen führen würden, wurde hier im Forum schon widerlegt.
    Kosten sind auch m.E. kein valides Argument gegen das Original, aber die Wand schon.
    Glaube bei Gardena kommt nicht leicht ein Techniker vorbei und kontrolliert die Installation ...


    Gruß,
    Günther

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)


  • Iche sehe es auch irgendwie nicht ein 40€ für ein 20m Kabel zu bezahlen, und desweiteren müsste ich es dann eh trennen um in den Keller zu kommen und es dann wieder verbinden und somit hätte ich keine Garantie, da ich das Kabel ja nicht mehr im Originalzustand habe.


    Wieso musst Du das Kabel trennen?


    Mein Händler hat es einfach ausgepinnt, ist damit durch ein Loch, welches ich in den Fesnterrahmen gebohrt hatte (6mm) und hat den Stecker innen wieder richtig montiert. Das Loch hab ich mit Silikon verschlossen und gut ist es.


    Und mich wundert es gerade, dass Du es eingesehen hast min. 1000€ für einen Rasenmäher auszugeben...:wink5:

    AKTUELL: 3x Automower 450x, 3x Automower 435 AWD, 3x Roomba i7+
    COMING SOON: Aktuell nichts geplant :-)


  • Iche sehe es auch irgendwie nicht ein 40€ für ein 20m Kabel zu bezahlen, und desweiteren müsste ich es dann eh trennen um in den Keller zu kommen und es dann wieder verbinden und somit hätte ich keine Garantie, da ich das Kabel ja nicht mehr im Originalzustand habe.


    Stand vor dem selben Problem und hab mir letztendlich das 20m Kabel gekauft, welches ich auch trennen musste, um durch eine Mauer zu kommen.
    Für den Garantiefall hab ich ja zur Not das orig. mitgelieferte 10m Kabel hierliegen.
    Das kann ich nun außerdem zum Nachladen im Winter verwenden, wenn der Mäher samt Station im Keller steht.
    Ob das Verlängern Probleme macht, weiß ich bis heute nicht, aber jetzt brauch ich mir jedenfalls keine Gedanken darum zu machen,
    das ist mir die 36,90 € fürs Kabel dann doch wert.

    Husqvarna Automower 420

  • Hallo zusammen,


    Mein 320er hat vorgestern seine Ladestation aus der Verankerung gerissen und sie mit auf den Rasen gezogen. Keine Ahnung wie das genau passiert ist, aber leider hat er auch sein Ladekabel angemäht, sodass es defekt ist.


    Im Ernst jetzt? Selber flicken und geringfügig verlängern ist nicht???


    Grüße
    Jason

    Automower 320 + Robonect Hx, Navibot 8980S

  • Also wenn 10cm bei 10 m Länge etwas ausmachen fresse ich einen Besen.Aber es kommt natürlich auf die Art der Reparatur an.

    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  • Wer da mit Lüsterklemmen kommt und das dann mit Tesafilm isoliert, soll besser ein neues Kabel kaufen. Wer löten kann und weiss was Schrumpfschläuche sind, weiss was zu tun ist. Natürlich sollte so eine Flickstelle nicht im Rasenbereich sein, sondern schön trocken gehalten werden, Schrumpfschlauch hin oder her.

    Husqvarna Automower 310

    Husqvarna Automower 330X

    Neato Botvac connected

    AEG RX9

  • Ich mach das morgen! Von mir aus messe ich vorher und danach den Widerstand und schau ob sich das gravieren verändert... vorstelen kann ich es mir nicht, wenn da 2-3 Meter dazu kommen. Die Lötstelle wird das Kraut auch nicht fett machen. Wenn die vom Hersteller angebotenen Kabel alle einen identischen Widerstand hätten, damit am Mäher immer die identische Spannung ansteht, müsste ja am Kabelanfang ein Widerstand integriert sein, der beim kürzeren Kabel größer ist als beim längeren Kabel. Das werde ich mir morgen ebenfalls mal ansehen.


    Das geflickte Kabel werde ich in einem Kabelkanal unter einem Kantblech entlang einer Mauer führen, sodass es kein Wasser mehr abkriegen kann. Soweit, so gut.


    Ich werde berichten.



    Grüße


    Jason

    Automower 320 + Robonect Hx, Navibot 8980S

  • Die verwenden bei jeder Länge die gleichen Kabel.

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  • Hallo!
    Gibt es eigentlich ein Problem damit, zwischen die Steckdose im Keller und das Niederspannungskabel plus Ladegerät eine handelsübliche Verlängerungsschnur ggf. mit einer Verteilersteckdose zu setzen? Zumindest solange man im trockenen Bereich des Hauses bleibt, sollten doch keine speziellen Dinge zu beachten sein?!
    Vielen Dank für Eure Antwort.

  • Völliger Tüdelkram.
    Du kannst kein Kabel zwischen LS und Trafo haben, du kannst das 5m Kabel zwischen den beiden haben, du kannst das 20m Kabel zwischen den beiden haben, du kannst das Kabel durchschneiden und wieder verbinden, du kannst einfach das 5m durchschneiden und 25m dazwischen packen....


    Alle diese Varianten in Betrieb gehabt und alle haben funktioniert. Einzig wenn etwas zwischen gesetzt wird muss man auf den Querschnitt achten.
    Womit verbinden: EGAL, da geht grade mal 1A bei den größeren Mähern etwas mehr drüber. Einziges Kriterium ist Langzeitstabilität. Ja es gehen auch Lüsterklemmen, aber halt nur im Innenbereich.
    Deutlich besser für die schnelle Verbindung im Innenbereich sind die Wagoklemmen mit Klapphebel. Ansonsten halt löten und Schrumpfschlauch drüber.

    2x 2011er Husky 305 weiß Gizzmo, schwarz Hubert

  • Hallo!
    Gibt es eigentlich ein Problem damit, zwischen die Steckdose im Keller und das Niederspannungskabel plus Ladegerät eine handelsübliche Verlängerungsschnur ggf. mit einer Verteilersteckdose zu setzen? Zumindest solange man im trockenen Bereich des Hauses bleibt, sollten doch keine speziellen Dinge zu beachten sein?!
    Vielen Dank für Eure Antwort.


    Bei der abgegriffenen Leistung kannst du auch 100m Kabeltrommel dazwischen packen.

    2x 2011er Husky 305 weiß Gizzmo, schwarz Hubert

  • Völliger Tüdelkram.
    Du kannst kein Kabel zwischen LS und Trafo haben, du kannst das 5m Kabel zwischen den beiden haben, du kannst das 20m Kabel zwischen den beiden haben, du kannst das Kabel durchschneiden und wieder verbinden, du kannst einfach das 5m durchschneiden und 25m dazwischen packen....


    Alle diese Varianten in Betrieb gehabt und alle haben funktioniert. Einzig wenn etwas zwischen gesetzt wird muss man auf den Querschnitt achten.
    Womit verbinden: EGAL, da geht grade mal 1A bei den größeren Mähern etwas mehr drüber. Einziges Kriterium ist Langzeitstabilität. Ja es gehen auch Lüsterklemmen, aber halt nur im Innenbereich.
    Deutlich besser für die schnelle Verbindung im Innenbereich sind die Wagoklemmen mit Klapphebel. Ansonsten halt löten und Schrumpfschlauch drüber.


    Ich würde dir ja beipflichten, wenn die Garantie eh abgelaufen ist.
    Ich kann auch keinen Grund erkennen warum man es nicht machen soll.
    Zumal es ein reines Netzteil ist.
    Andersherum haben hier auch schon welche berichtet, denen die Platine kaputt gegangen ist, und nach der Benutzung von Originalteilen alles gut war.
    Der Grund erschließt sich mir auch nicht.
    Definitiv ist es aber so, dass ich bei einem Gerät, das 1300€ kostet, nicht die Garantie riskiere ,wegen 40€.
    Auch wenn es dem Händler schwer fallen dürfte das zu beweisen.


    [Blocked Image: https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170508/64fb3068f410b941188a58bbb4b471a1.jpg]
    Und warum darf ich das Netzteil nicht direkt anschließen.
    Muss doch einen Grund haben.
    Profitdenken kann es in dem speziellen Fall nicht sein

    Gardena Smart Sileno

    Edited once, last by selli: J.j. ().

  • Mein Mäher hat die Garantiezeit zum Glück überstanden. Sobald sich das Wetter beruhigt hat, wird verlängert :-)
    Wüsste nicht was aus technischer Sicht dagegen spricht.

    Automower 320 + Robonect Hx, Navibot 8980S

  • Mein Mäher hat die Garantiezeit zum Glück überstanden. Sobald sich das Wetter beruhigt hat, wird verlängert :-)
    Wüsste nicht was aus technischer Sicht dagegen spricht.


    Ich habe 7Jahre[emoji12]

    Gardena Smart Sileno

  • Steht dieser Sicherheitshinweis nicht bei jedem Gerät mit Stecker irgendwo in der BA geschrieben?
    -> Wenn da etwas verhändert wird, erlischt die Gewährleistung/CE. Das ist wohl der Hintergrund.


    Aber "rumbasteln" sollte man da nicht. Wer sich nicht sicher ist, jemand machen lassen oder gleich das Original kaufen.