erfahrungen mit www.myrobotcenter.de ????

  • Freitag hat mich Robomow wg eines Mainboardreset angerufen. Die Mitarbeiterin sagte es wäre kein 2015 Modell.


    Dann lass dir das doch von Robomow Bestätigen und nehme damit dann Kontakt zu MRC auf.
    Solltest da dran bleiben.

    Haben: Roomba 650 Rente / Roomba 980 UG / Roomba 960 OG / S5max EG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/4xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Also ich habe meinen MS 1800 bei .at bestellt (wird wohl selber Händler sein ?) und war mit preis und Reklamationsbehandlung absolut zufrieden!
    Einzige Schwachstelle in AUT ist der Reparaturbeauftragte Servicebetrieb - Prohaska in Wien. Dieser ist milde ausgedrückt suboptimal in allen belangen und in meinen Worten eine einzige Katastrophe! Hatten am 29.04.16 den Roboter abgeholt, am 23.05.16 wurde er endlich wieder zugestellt. Dazwischen meinerseits eine Flut an Urgenzmails plus Anrufen um irgendeine Form von Update zu erhalten, geschweige denn eine Fehlermeldung o.ä. Außer lapidaren nahezu flapsigen AW kam zumeist einmal nichts. Die haben es offenbar nicht nötig.
    Die Infos zu dem Ganzen gingen auch an MRC.at, der Vertriebsleiter von MRC hat mich am Tag nach seinem Urlaub sofort angerufen und nach dem Status gefragt - DAS nenne ich kundenorientiertes Arbeiten! Also meinerseits Daumen hoch für MRC und alle Finger runter für Prohaska! Leider kann aufgrund der Vertragssituation anscheinend nur zu Prohaska als "Robomow Austria" das defekte Gerät geschickt werden also bist du denen ausgeliefert...

  • Ich kann über MRC nichts Positives berichten. Nach dem defekt meines Gerätes versuchen sie seit einer Woche und drei Mails mich direkt an der Hersteller zu verweisen. Da ich mich meinerseits aber nicht mit diesem herum ärgern möchte und meinen Garantieanspruch ggü. dem Verkäufer geltend mache, sitze ich noch immer auf dem defekten Gerät und auf Anweisungen wartend herum. Ich bleibe hartnäckig, aber Kundenorientierung sieht anders aus.


    So gesehen ärgere ich mich nicht (wie sonst beinahe alles) bei Amazon gekauft zu haben, da wäre das längst erledigt und wie man so liest, hätte man vielleicht gar direkt ein Austauschgerät bekommen.
    Manchmal spart man halt am falschen Ende...

  • Der Verkäufer dir gegenüber steht in der Gewährleistungsfrist, nicht Garantie. Garantie kommt vom Hersteller. Und ist freiwillig. Da ich aber nicht genau weiß wie es sich bei MRC verhält, da die im Ausland sitzen, hab ich den Weg über den Hersteller genommen. Mach ich sonst nie. Nützt hier aber wohl nichts....

    -----
    Robomow MC 1000

  • Was hast du den dort gekauft?
    Ich habe mein Robomow dort gekauft. Kurze mail antwort, bitte wenden Sie sich an diese Adresse.
    Das gleiche mit meinem Sauger von IRobot.
    Null Probleme. Aber ging alles dann über den Hersteller nicht mehr über MRC

    Haben: Roomba 650 Rente / Roomba 980 UG / Roomba 960 OG / S5max EG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/4xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Ich wickle auch direkt über meinen Händler ab, obwohl ich bei MRC bestellt habe. Zuerst war ich etwas irritiert als der Hinweis von MRC kam, ich solle mich direkt an Robomow wenden, aber der Händler ist super und sicher der bessere ASP für Gewährleistungsansprüche.


    ...von unterwegs...

    __________________________________________________
    Outdoor: RS622 / HZ + 3 x NZ
    Indoor: VR9200

  • Meine " guten" Erfahrungen mit Robomow halten sich in Grenzen. . Nachdem er zweimal eingeschickt war, hatte er sofort nach dem zweiten auspacken ein tierisch quietschenden Hinterrad. Ich hab dann bei RMow angerufen das ich genug von dem Mäher habe. Von insgesamt 12 Wochen Nutzung war er 2 wochen eingeschickt, ich möchte wandeln.... Der Hotliner sagte mir zu er würde sich darum kümmern, aber erstmal schickt er ein neues Gertiebe.... Getriebe läuft zwar, aber von der Wandlung nichts mehr gehört..... Aber eigentlich OT hier...

    -----
    Robomow MC 1000

  • Der Verkäufer dir gegenüber steht in der Gewährleistungsfrist, nicht Garantie. Garantie kommt vom Hersteller. Und ist freiwillig. Da ich aber nicht genau weiß wie es sich bei MRC verhält, da die im Ausland sitzen, hab ich den Weg über den Hersteller genommen. Mach ich sonst nie. Nützt hier aber wohl nichts....


    Siehe Link:
    http://www.n-tv.de/ratgeber/Im…ngen-article10114541.html


    Mein Ansprechpartner ist der Händler, was der dann mit dem Gerät macht ist seine Sache. Und MRC möchte partout nichts damit zu tun haben. Am 01.10. meldete ich den Vorfall und seither lief bloß Schriftverkehr ohne Anweisungen, wie ich mein gesetzliches Recht (was EU-Recht ist) in Anspruch nehmen kann. Das ist nicht kundenorientiert.
    Diese Erkenntnis und die Erkenntnis, dass die 5 Jahre Garantie Augenwischerei sind, da man sich ja selbst nach sechs Monaten schon quer stellt, sollen künftigen Kunden eben die Kaufentscheidung erleichtern.

  • Genauso ist es. Meine Erfahrungen mit MRC - kaufen ja, auch die Testangebote passen, aber Garantieabwicklung bitte nicht. Da möchte man doch gern den Hersteller bemühen. Gelinde gesagt, alles andere als rechtlich OK. Kundenfreundlich schon mal gar nicht.

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum. :confused5: früher Robomow - jetzt Landy :cool:

  • Ich muß hier mal die Lanze FÜR MyRobotCenter brechen. Ich habe gerade dort angerufen NACHDEM ich schon meinen Indigo 1000 Connect dort gekauft habe, ich wollte eigentlich nur eine Kleinigkeit fragen. Und was geschah, man hat mich gefragt OB der Indigo schon installiert wäre, und ich verneinte dies.
    Daraufhin hat man mich genauestens beraten was ich zu beachten habe bei der Installation, wie das Kabel bei diesem Modell liegen muß, was ich im Garten ausnehmen sollte, wie die Ladestation stehen sollte usw. .


    Einfach top!

  • Ok. aber wahrscheinlich siehst du die Sache etwas anders wenn dein Indigo einen Defekt hat und du dich an den Hersteller wenden sollst..

    -----
    Robomow MC 1000

  • Was ich hier nicht verstehe. Als ich bei MRC gekauft habe, wusste ich doch vor dem Kauf, dass sich MRC bei der Garantieabwicklung der Ressourcen des Herstellers bedient. Das alles steht, auch nicht kleingedruckt, auf der HP.
    Man soll sich an Robomow wenden und dann das Garantiezertifikat beifügen.


    Problematisch wird es doch erst dann, wenn MRC dann die Kosten nicht tragen will. Diese Kritik würde ich nachvollziehen. Ist das denn der Fall?
    Ich habe das hier nicht raus gelesen.
    Zumindest finde ich nicht, dass MRC auf der HP etwas verspricht und hinsichtlich Organisation und Garantiebwicklung nicht einhält. Dies mag bei der Gewährleistung ggf kritischer sein, aber vor Wandlung bzw. Neugerät gilt eben Nachbesserung. Das ist Recht des Verkäufers und wurde offenbar bei den genannten Beispielen auch eingehalten.


    Zu Amazon. Mal darüner nachgedacht, dass die kulanten Garantien nicht verschenkt werden. Würde Amazon auch nur ähnliche Preise aufrufen wie MRC, würde dies wohl auch nicht mehr funktionieren. Das ist alles eingepreist


    Just my 5 cent

    Robomow RC312 (2016 FW1,83) App stabil mit Samsung Tablet S10.5 und Htc One8.
    250 qm Rasen in L-Form, als eine HZ installiert.


    Neato C für 80qm im EG und Neato D85 für 55qm OG
    Die Vorteile des C sind im Alltagsbetrieb den Mehrpreis kaum wert.

  • Bisher ist es doch nur ein Austausch von Erfahrungen. Dazu ist ein Forum doch u.a. auch da.

    -----
    Robomow MC 1000

  • Ok. aber wahrscheinlich siehst du die Sache etwas anders wenn dein Indigo einen Defekt hat und du dich an den Hersteller wenden sollst..


    da ha ich ehrlich gesagt kein Problem damit. Ich habe es bisher auch immer so gehandhabt das ich mich lieber direkt an den Hersteller wende da einem dort besser geholfen wird wenn etwas im argen liegt. Ist ja Unsinnig wenn ich das Teil an MRC schicke, die es zu Bosch und dann wieder zu mir, mehr Wartezeit und nur unnötig durch die gegend geschickt.

  • Ich hatte mit der Abwicklung über den Hersteller auch keinerlei Probleme. Ich finde Robomow aber auch echt kulant und sie bieten guten und schnellen Service. Was mich allerdings etwas ärgerte ist das 2014 Gerät das mir als 15er verkauft wurde. Lt Robomow definitiv kein 15er Modell. MRC hat sich trotz mehrerer Emails nicht gemeldet. Aber auch das ist mir jetzt egal, da ich durch einen Austausch jetzt ein 16er Gerät bekommen habe.



    Edith. Zumindest innerhalb der Garantie

    -----
    Robomow MC 1000

    Edited once, last by derwesa ().

  • ja, das ist natürlich doof wenn man für ein 15er Modell bezahlt hat und ein 14er bekommt.


    Garantiemäßig kann ich meinen Senf noch nicht dazu beitragen, da ich meinen erst seit Anfang Oktober habe und dieses Jahr nicht mehr mähen wird, ich bleibe dennoch gespannt wie irre, das wird ein verdammt langer Winter für mich.

  • Mein MC300 habe ich im Sommer dort gekauft. Seit dem war er zwei mal zur Reparatur!
    Dies wurde über ein Servicecenter von Robomow abgewickelt. Das hat zügig funktioniert.
    Jedoch waren die Mängel jeweils erheblich und funktionieren tut er immer noch nicht!
    (Das erste mal wurde das Getriebe und der Radsensor getauscht, nachdem er die Ladestation
    geschreddert hat und nur im Zickzack dem Begrenzungsdraht gefolgt ist. Das zweite mal
    wurden einige Platinen getauscht, nachdem die Ladestation nicht mehr erkannt und nicht
    mehr geladen wurde)
    Nun stand der Mähen wieder jenseits der Begrenzung im Blumenbeet.
    Anfragen zur Rückabwicklung blieben bisher komplett unbeantwortet. Für die Qualität von
    Robomow kann der Laden nichts. Für diese Ignoranz im Bezug auf Kundenservice jedoch schon.
    Muss ich jetzt wirklich einen Anwalt bemühen?
    Nach der Erfahrung kann ich den Laden nicht empfehlen!!!

  • So ähnlich war es bei mir auch. Beim ersten anrufen passierte auch nichts. Dann beim zweiten mal hat der Mitarbeiter alles geregelt und ich bekam einen neuen Mäher von Robomow. Bei MRC hab ich es nicht weiter versucht.

    -----
    Robomow MC 1000

    Edited once, last by derwesa ().

  • Hallo,


    Ich bin neu hier im Forum und habe bei meiner Suche nach einem Staubsaugerroboter über dieses Forum hier den Händler Myrobotcenter gefunden.


    In der Nacht von Samstag auf Sonntag habe ich mir dort den Neato Vacbot Connected bestellt, der im Shop als "auf Lager" angezeigt wurde. Mit den Angaben auf der Webseite, nach Deutschland soll die Lieferung (der Ausdruck beinhaltet für mich auch den Empfang der Ware) innerhalb von 24-48 Stunden nach Bestellbestätigung erfolgen, bin ich davon ausgegangen, dass der Roboter Dienstag, spätestens Mittwoch bei mir eintrifft. Am Montag Morgen wurde bei dem von mir bestellten Modell "noch 28 Stück auf Lager" angezeigt, was für mich bedeutete, dass mein bereits bestelltes Modell nur noch verpackt, adressiert und verschickt werden muss, wenn darüber hinaus zum Bestellzeitpunkt noch (mindestens) 28 Stück vorhanden waren.
    Als dann am Dienstag noch keine Versandbestätigung erfolgt ist, habe ich mal per Email nachgefragt, die recht umkonkrete Antwort war, dass der Versand "diese Woche" erfolgt.
    Donnerstag habe ich dann nochmal, auch nach eventuellen Gründen für die Verzögerung, gefragt und erhielt heute morgen die Antwort, dass der Lieferant in Verzug sei, die Roboter gerade bei MRC eintreffen und so schnell wie möglich an Dhl übergehen werden, man mit dem Empfang des Pakets bei mir am Samstag oder Montag rechnet.
    Es scheint also so, als entsprächen die Angaben zu Lieferzeiten und Lagerbestand nicht der Wirklichkeit.


    Zudem habe ich gestern in einem anderen Beitrag (den ich momentan nicht finde) darüber gelesen, dass jemand etwas zu einem Forenrabatt bei MRC geschrieben hat. Als ich dort wegen einer Beratung angerufen und erwähnt hatte, dass ich den Händler MRC über dieses Forum gefunden habe, kam dazu keine nennenswerte Reaktion. Bei meinem Anruf wusste ich noch nichts von einem (eventuellen) Forenrabatt)


    Gruß
    suprasonicme



    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro