230 ACX Verbindungsweg bzw. Korridor zwischen zwei Flächen evtl. ohne zu mähen ?!

  • Hallo zusammen,


    da die Frage nach dem Modell geklärt ist, und mein Plan mit Hilfe aus dem Forum steht, habe ich noch eine Frage an die Profis.


    Da unser Garten geteilt ist bzw. zwischen 2 Rasenflächen ein Höhenunterschied von ca. 90 cm ist und ich den Mäher nicht in eine Nebenfläche tragen möchte ... habe ich mich an die Arbeit gemacht und einen


    Verbindungsweg / Rampe gebaut :cool:


    CIMG0049.JPGCIMG0053.JPGCIMG0056.JPGCIMG0052.JPG


    Links noch die Mauer, zweimal die Rampe von unten für den Rückweg und rechts die Einfahrt von oben in den Verbindungsweg.


    Wie ich bereits weis, braucht der Robbi eine mind. Durchfahrbreite von 60 cm ... schreibe mal plus rechts & links ein Rand von ???

    Und wie kann ich es anstellen dass der Robbi die Rampe nicht mäht ... wenn das überhaupt machbar bzw. programmierbar ist ... das wäre :cool:


    Freue mich auf euere Tipps ... am Dienstag wird mit dem Kabel verlegen begonnen

    Gruß Dieter ... und ein :thx: für die vielen Tipps:yesnod:es mäht ein 230 ACX :jummp:470 lfm Kabel sind verlegt ... und er läuft seit nun mehr bereits 2 Jahren :wink5:

  • Du kannst leider nicht verhindern, das er hin und wieder in die Passage gelangt und mäht. Daher die beiden Zugänge mit 60 cm Begrenzungsdraht links und rechts sowie mittig das Suchkabel. In der Passage würde ich ihm etwas mehr Platz lassen, damit, wenn er reinfährt um zu mähen, Platz zum rangieren hat. Mit maximal 1 Meter Breite sollte er zurecht kommen.

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Also ich habe einen wirklich schönen Weg, über den er zur zweiten Rasenfläche fahren soll. Nachdem er insbesondere bei feuchtem Gras dort immer einen unmöglichen Saustall hinterlassen hat, wenn er drüber gefahren ist, habe ich die Passage genau 60 cm breit gemacht und den Korridor auf 0. ich dachte dann, er fährt dort fast nur noch nichtmähend durch. War leider nicht so. Er hat die Engstelle von einer Gartenseite nahezu bei der Hälfte der Fahrten immer von selber getroffen und ist da durch. Ich konnte das Problem so nicht lösen. Ich persönlich kann daher nur empfehlen: lieber etwas breiter und mit Rasen ansähen und ihn einfach mähen lassen.


    Sind aber nur meine Erfahrungen mit dem 230er



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD