Software updates

  • Hi
    I'm wondering how does Robomow update software on the new series of mowers like the RC these days.
    i understand the mower had to be returned for service to update but maybe that has changed now the Robomow app is available.
    Does anyone have experience of how software is updated? Surely there comes better updates every year? Does the mower get updated as the app gets updated, or is everything in the app now?
    Do I buy an RC306 now or wait until next year?
    Please feel free to reply in English or German or any language. Google translate works great!

  • Hi ,


    i am for my self bouhgt a RC 304 in june this year and i don´t hear anything about an new software for the robomows.The Robomows are driving computers , not more.You can compare them with mobile Handys , you can download new software , but the device remains the " old" one.If Robomow make available a new software, they will put it on your RC during the winterservice through your dealer.I think, it isn´t important when you buy the Robomow , they don´t change the design or anything this or next year.I am not sure , but i doesn´t go , to updated the RC with the App, theese are different thinks.Sorry for my bad english , i hope you can understand everything.


    Regards Marcel

    RC 304 ( 2014 ) und TC 500 (2014 ) Software 2015

  • Soviel ich weiß, muss der Mäher zum Robomow Händler um die Software zu aktuallisieren.
    Eine Aktuallisierung über die App ist nicht möglich.

    RC304 4/2014 FW 2017 - und sonst nichts:(

  • Gibt jetzt für die 2014 Modelle ein SW Update, es ist hier Möglich die SW vom 2015 Modell installieren zu lassen.
    kann aber nur der händler oder fa. prochascha.


    wenn das bei einem in den letzten wochen installiert wurden, würde mich mal interssieren was sich verbessert / verschlechert hat.

    Robomow RC304 2014 (350m² Rasen, v1.88 mit SmartMow, GSM Modul, 1 Hauptzone + 2 Subzonen, PowerWheel's)
    2x LG VR6270 (EG & 1. OG mit WLAN integriert in SmartHome)

  • Die Verbesserung in der 2015 Version sind hier gut auf Seite 3 + 4 zu erkennen, hat jemand seinen schon updaten lassen?
    Wenn ja, habt ihr das beim Händler vor Ort gemacht oder ihn eingeschickt? Was kostet so ein Update?


    Interessant finde ich die "Smart Mähen" Funktionen und das Zonen einrichten / ändern per Menü (ohne App)


    http://www.roboter-forum.com/a…hmentid=9349&d=1424607480


    edit:
    Ich habe anhand der neuen / ergänzenden Bedienungsanleitung einmal die neuen Funktionen der 2015 Software zusammengefasst:


    Update 2015
    - TurboMähen Modus ( Die TurboMähen-Funktion ermöglicht ein schnelleres und stärkeres Mähen von hohem Gras während des ersten Schnitts der Saison )
    - SmartMähen Modus ( Die SmartMähen-Funktion ermöglicht einen effizienteren Mähbetrieb durch sanfte und kontinuierliche Drehungen an den Kanten des Rasens )
    - Intensität wurde umbenannt zu Mähstunden (%)
    - Mähprogramm lässt sich pro Zone ein- & ausschalten
    - Zonen (Sub- & Separate) lassen sich im Menü einstellen (hinzufügen / löschen / Distanz ändern)
    - "Einmaliges Einrichten" lässt sich im Menü zurücksetzen
    - Neue Meldungen:

    • U090-U093 – „Einstiegsproblem bei Nebenzone 1/2/3/4“
    • U094 – „Mähhöhe beim Aktivieren des TurboMähen-Modus heraufsetzen“



    Was nicht geändert wurde ist:
    - Tag- & Uhrzeit muss nach dem Ausschalten am Hauptschalter wieder neu eingegeben werden.

    Robomow RC304 2014 (350m² Rasen, v1.88 mit SmartMow, GSM Modul, 1 Hauptzone + 2 Subzonen, PowerWheel's)
    2x LG VR6270 (EG & 1. OG mit WLAN integriert in SmartHome)

    Edited 6 times, last by matze-pe ().

  • Hallo,


    was sich auch noch geändert, die neuen RS haben alle bürstenlose Mähmotoren, ebenso wurde der RS630 auf 3200m² heraufgesetzt (Kapitel 8)
    Lagertemperatur über -10°C


    Meiner ist am neuesten Stand :)


    Rudi


  • hi rudi, zwei fragen dazu:

    - die 3.200 m2 sind nun nur durch das aktuelle softwareupdate jetzt möglich?
    - und was ist genau mit der "lagertemperatur über -10 grad C" gemeint?


    die bürstenlosen motoren haben ja mit einem softwareupdate nichts zu tun - das leuchtet mir ein ...:wink5:


    danke für deine auskunft schon im vorhinein!

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Ich habe nachher um 16 Uhr einen Termin bei meinem Händler vor Ort. Hatte gerade angerufen und das Update auf die 2015 Version kostet wohl nichts innerhalb der 2 jährigen Garantiezeit.


    Wird aber wohl erst morgen oder übermorgen fertig....

    Robomow RC304 2014 (350m² Rasen, v1.88 mit SmartMow, GSM Modul, 1 Hauptzone + 2 Subzonen, PowerWheel's)
    2x LG VR6270 (EG & 1. OG mit WLAN integriert in SmartHome)

  • Anscheinend wird der RS630 mit dem Update auf 3200m² heraufgesetzt.
    Zum Überwintern reicht es anscheinend wenn der RS in der Garage bleibt oder sonst wo es nicht kälter als -10°C wird, muss nicht zwingend im Keller.


    Ach ja: Neu ist auch der Kantenüberstand, Zitat:" Kantenüberstand Ermöglicht das Anpassen des Überstands an der Rasenkante beim Ausführen von sanften und kontinuierlichen Drehungen im SmartMähen-Modus."


  • ...
    Update 2015
    - SmartMähen Modus ( Die SmartMähen-Funktion ermöglicht einen effizienteren Mähbetrieb durch sanfte und kontinuierliche Drehungen an den Kanten des Rasens )
    ...



    Habe mal ein wenig nach der neuen Smart Mähen Funktion recherchiert, das behebt einige Festfahr Probleme!
    Konnte bei meinem im letzten Jahr immer wieder feststellen, dass er zu schnell auf dem Draht zu fuhr und dann mit dem Vorderrad hinter dem Draht hängen blieb.....das gehört wohl ab 2015 zur Vergangenheit an :thumbsup:



    Robomow RC304 2014 (350m² Rasen, v1.88 mit SmartMow, GSM Modul, 1 Hauptzone + 2 Subzonen, PowerWheel's)
    2x LG VR6270 (EG & 1. OG mit WLAN integriert in SmartHome)

  • das sieht wesentlich besser aus, wie das vor und zurück am Draht :thumbsup:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hallo Matthias ,


    wo hast Du denn einen Händler vor Ort ?


    Gruß Marcel

    RC 304 ( 2014 ) und TC 500 (2014 ) Software 2015

  • Habe mal ein wenig nach der neuen Smart Mähen Funktion recherchiert, das behebt einige Festfahr Probleme!
    Konnte bei meinem im letzten Jahr immer wieder feststellen, dass er zu schnell auf dem Draht zu fuhr und dann mit dem Vorderrad hinter dem Draht hängen blieb.....das gehört wohl ab 2015 zur Vergangenheit an :thumbsup:


    ]


    also das sieht ja ursuper aus - bin begeistert - bekomme ich auf meinen alten burschen (bj 2013) auch noch so eine funktion rauf ...?

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Anscheinend wird der RS630 mit dem Update auf 3200m² heraufgesetzt.
    Zum Überwintern reicht es anscheinend wenn der RS in der Garage bleibt oder sonst wo es nicht kälter als -10°C wird, muss nicht zwingend im Keller.


    Ach ja: Neu ist auch der Kantenüberstand, Zitat:" Kantenüberstand Ermöglicht das Anpassen des Überstands an der Rasenkante beim Ausführen von sanften und kontinuierlichen Drehungen im SmartMähen-Modus."


    danke für die info:


    bei der raufsetzung auf 3.200 m2 dachte ich, ich hätte hier im forum etwas von einer anderen ladestation gehört bzw. einem neuen modell ...


    und bezgl. temperatur: meiner kommt sicher über den winter rein - obwohl niedrige temperaturen anscheinend für den akku ja gar nicht schlecht sein sollten!

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • danke für die info:


    bei der raufsetzung auf 3.200 m2 dachte ich, ich hätte hier im forum etwas von einer anderen ladestation gehört bzw. einem neuen modell ...


    und bezgl. temperatur: meiner kommt sicher über den winter rein - obwohl niedrige temperaturen anscheinend für den akku ja gar nicht schlecht sein sollten!



    als das mit den 3.200qm denke ich mal wir über die Mähzeit gesteuert.


    bei 3000qm macht ja der RS 630 je nach Mähzeiteinstellung ca. 1,5 Tage Pause, wenn man ihn dann manuell losgeschickt hat, mäht er ja auch mehr nur eben nicht Automatisch

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hallo Matthias ,


    wo hast Du denn einen Händler vor Ort ?


    Gruß Marcel


    Hallo Marcel,
    ich habe hier direkt in Peine den Husqvarna Gold Partner, der ja auch Robomow vertritt (Fa. Herb).


    Auf der Robomow Seite findest du einen Händler vor Ort: http://robomow.com/de-DE/where-to-buy/



    viele grüße

    Robomow RC304 2014 (350m² Rasen, v1.88 mit SmartMow, GSM Modul, 1 Hauptzone + 2 Subzonen, PowerWheel's)
    2x LG VR6270 (EG & 1. OG mit WLAN integriert in SmartHome)

  • gibt es schon versionsbezeichnungen fuer die updates je modell? weisss jemand auch, ob man versionen ueberspringen kann?

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12