220 AC gebraucht kaufen oder nicht?

  • Guten Morgen,


    ich liebäugle schon länger mit dem Kauf eines Rasenroboters und nun ist mir von Bekannten ein gebrauchter Automower 220 AC angeboten worden.
    Er wurde im April 2011 angeschafft und hat ca. 1.400 Betriebsstunden. Im letzten Sommer (2013) hatte er einen Wasserschaden, bei dem vom Husqvarna Fachbetrieb fast der gesamte Mäher (Sensoren, Display, Platinen, Rad- u. Mähmotoren, Akku, Kabelbaum, Alarmsummer und Tastatur) erneuert wurden, Belege dafür gibts.
    Dann wurde er außer Betrieb gesetzt, weil der Vorbesitzer verstorben ist und mein Bekannter (= Sohn) keinen Bedarf für das Gerät hat.


    Was meint Ihr, kann man sowas kaufen? Preis wäre m.M. nach sehr interessant (< 1200 EUR). Worauf müßte ich da besonders achten?


    Grüße
    Markus

  • Hallo Markus,


    wenn er er fachmännisch repariert worden ist und er gut läuft, dann nimm ihn. Der 220 ist seit Jahren am Markt und sehr ausentwickelt. 1.400 Betriebsstunden da ist er gerade eingefahren. Um die 1.000 € wäre ein guter Preis.

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Generell ist der Gebrauchtkauf von Automowern kein Problem. Siehe hierzu meinen Thread.


    Mit einem Wasserschaden wäre ich jedoch vorsichtig, denn diese haben die Tendenz erst mit einigem Abstand Probleme zu machen. Wasserschäden haben zudem die Schwierigkeit, dass die Ursache eventueller Probleme nur schwer zu finden ist bzw. deren Beseitigung an Mainboard, Sensoren, Motoren etc. schnell ins Geld geht. Die Erfahrung zeigt, dass Wasserschäden schnell wirtschaftliche Totalschäden sind.


    Wenn wirklich alle elektronischen Teile getauscht wurden sollte das aber kein Problem sein...

  • Er schreibt doch, dass nahezu das gesamte Innenleben erneuert wurde. Dann dürfte sich doch nur die Frage stellen, wie kam es zu dem Wasserschaden, oder? Kam er, weil man den Mäher in die Waschmaschine gelegt hat oder mit dem Hochdruckreiniger von unten gewaschen hat, würde ich kein Problem sehen. Kam der Wasserschaden jedoch im normalen Betrieb zustande, wäre ich vorsichtiger.



    Viele Grüße


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  • Danke für Euer Feedback.


    Genau das werde ich noch hinterfragen, Ursache des Schadens, ob der Mäher nach der Reperatur noch im Einsatz war und lass mir auch die Belege für die Instandsetzung zeigen, da sollte dann ja drauf stehen, was wirklich alles gemacht wurde.


    Grüße
    Markus

  • Hi nochmal,


    ich war mit dem Verkäufer nochmal in Kontakt.
    Der Mäher wurde zu Beginn der Saison 2013 auf den Rücken gelegt und mit dem Gartenschlauch sehr gründlich gereinigt, das hat er aber leider krumm genommen.
    Es sind tatsächlich die o.a. Komponenten ersetzt worden, d.h. es ist defakto ein neuer Mäher mit gebrauchtem Gehäuse. Komplettes Zubehör ist dabei.


    Der Mäher ist zur Zeit beim Husqvarna-Händler, der ihn ursprünglich installiert, repariert und danach getestet hat, geparkt und kann dort vor Kauf auf dessen Testgelände begutachtet werden.
    Klingt nicht so schlecht, oder ?


    Grüße
    Markus

  • Klingt gut. Ich würde angesichts Deines Grundstücks zuschlagen. Günstiger bekommst Du kein leistungsfähiges Gerät.


    Aber immer schön merken......nicht mit Wasser von unten reinigen!

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Aber immer schön merken......nicht mit Wasser von unten reinigen!


    Es heißt vielmehr: Nicht mit Wasser reinigen - egal ob von oben oder unten. Feuchtes Tuch oder Bürste sollten reichen. Alles andere kann grandios daneben gehen.

  • Wer reinigt einen Automower von oben? Das macht doch prima der Regen, während er fleißig mäht. Da mußte ich noch nie was reinigen. :hand:

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Felix der Werbelink ist bestimmt aus Versehen in Deinen Text gerutscht. Ich hab ihn mal ganz nicht aus Versehen entfernt.

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380