nasses - verklebtes Gras unterm Rasenroboter RS 630 befreien

  • Hallo RS 630 Fans!


    Ich habe heute mal den ersten Versuch gestartet das nasse verklebte Gras unter dem Mäher los zu werden, und zwar auch während der Fahrt.


    Dazu habe ich ein Stück Trimmerfaden genommen und es am Mähermesser befestigt.


    Messer-Faden-1.jpg
    erst mal nur auf einer Seite getestet


    Messer-Faden-2.jpg
    oberhalb des Messers ist das Verklebte Gras fast komplett weg ( Testergebnis nach 10m Fahrt )


    Messer-Faden-4.jpg
    das ganze nasse Gras ist schon in der Startphase abgefallen


    Messer-Faden-3.jpg
    der erste Prototyp


    Das ganze läuft aber noch nicht optimal, der Faden könnte etwas flexibler sein und nicht ganz so starr.




    Update 23.08.2015


    zur "Schritt für Schritt Anleitung" geht es hier weiter
    http://www.roboter-forum.com/s…197&viewfull=1#post100197

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

    Edited once, last by Schelm1: Update ().

  • Geile Idee! :-)


    Danke Mac!


    ich hatte ja die Idee schon vor ca. 14 Tagen und hatte Sie hier beschrieben, leider war ich in der Zeit unterwegs und konnte es erst jetzt Testen.
    Eigentlich dachte ich es hat schon mal in der Zeit jemand probiert gehabt.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hallo Schelm1!


    Deine Idee ist pfiffig und sie funktioniert recht ordentlich, wie Du dokumentierst.


    Frage: Macht der Mäher Schleifgeräusche?
    Ich hätte vor der mechanischen permanenten Abkratzung Bedenken wegen des damit irgendwie verbundenen Materialabtrags vom Gehäuse. Deine Lösung ist so sympathisch, weil sie einfach ist.


    Gruß Henning

  • Hallo Henning!


    die Schleifspuren sind nur, weil der Trimmerfaden etwas zu starr ist, ich müsste es mal mit einem dünneren versuchen.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Eine Frage zu den Messern: du hast hier noch die erste Version mit gerader Ausführung - schon mal überlegt, sie selbst nachzubiegen bzw. abzuflachen auf die Version 2?


    Bezgl. der Grasentfernung: ich verwende grundsätzlich einen zweckenfremdeten Eiskratzer aus Kunststoff - damit bringe ich das Gras erst einmal grob ohne Probleme bei der Reinigung aus dem Mähkasten, ohne ihn grossartig bearbeiten zu müssen und hilfreich ist der Knick des Kratzers vor allem im Bereich der Messer - den Rest auch im Bereich des Mähdecks säubere ich dann mit einer Waschbürste - damit komme ich recht leicht in die Zwischenräume des schwimmenden Mähdecks bzw. des vorderen Rades. Beim Messerwechsel bzw. Umstecken reinige ich dann abschliessend noch mit einem starken Kunststoffreiniger für Gartenmöbel - damit sind dann auch noch die letzten Grasreste entfernt.


    Aber die oben angedachte Lösung würde den Aufwand dafür natürlich schon im Vorfeld minimieren - nur: nimmt dadurch der Mähmotor auch sicher keinen Schaden? Könnte ja sein, dass er dadurch laufend ungleichmässig belastet wird - oder?


    Mäherreiniger 1.jpg Mäherreiniger 2.jpgMäherreiniger 3.jpg

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

    Edited once, last by robojoy ().

  • Eine Frage zu den Messern: du hast hier noch die erste Version mit gerader Ausführung - schon mal überlegt, sie selbst nachzubiegen bzw. abzuflachen auf die Version 2?


    Aber die oben angedachte Lösung würde den Aufwand dafür natürlich schon im Vorfeld minimieren - nur: nimmt dadurch der Mähmotor auch sicher keinen Schaden? Könnte ja sein, dass er dadurch laufend ungleichmässig belastet wird - oder?


    wird schwer mit Biegen..
    Ich trau mich auch nicht da richtig mit Kraft was biegen zu wollen. Hab das Gefühl da könnte urplötzlich was abbrechen, kann aber täuschen.
    Sooo schlecht ist aber ein ungebogenes Messer auch nicht. Da haben die nachfolgenden Schneiden die Chance das Stück Halm weiter zu zerkleinern, falls es durch die eigene Trägheit nach dem ersten Cut noch an der selben Stelle ist. Das geht mit gebogenen Messern gar nicht, da müßte sich der Halm von der Stelle des ersten Abschneidens weg bewegen. Aber ich rede hier von Millisekunden (3000U/min sind 50U/sec)
    Also 3 Schnitte in 20msec, oder alle 6,6ms ein Schnitt am Halm.
    Dabei ca. 60cm/s Vortrieb. Macht also 1/0,0066=151 Schnitte/sec oder alle 3,9mm Vortrieb ein Schnitt am Halm. Ist doch soweit richtig? oder?
    Ob er da wegen eigener Trägheit noch an gleicher Stelle ist bezweifle ich. Also ist das m.M.n. fast egal wie die Messer gebogen sind ?

    ´Hugo´, mein Robomow RS-630 (Bj. 4/2014, FW v2.42) jetzt 920m², immer noch nur eine HZ...!
    ´Hugo 2´, mein Dolphin Supreme M5-Poolroboter, macht den Boden und die Pool-Wände sauber.

    ´Hugo 3´, mein Xiaomi S6 Saugeroboter, macht den Fliesenboden und die Auslegware sauber.

  • normalerweise habe ich da auch die abgeflachten Messer am Mäher. Weil ich aber noch ein Stück Wiese dazu genommen hatte, habe ich erstmal die alten ran gemacht falls noch irgendwo Steinchen rumliegen.


    Aber das mit dem Faden sollte auch mit den Angewinkelten Messern funktionieren.


    Das mit dem sauber machen per Eiskratzer, Spachtel, Kunststoff-Spray usw. ist ja alles schön und gut aber sobald der Mäher wieder durch 10m nasses Gras fährt, sieht es von unten wieder genauso aus wie vorher.
    Ich habe ja nach einer Lösung gesucht, die auch während des Regens ständig die "Mulchwanne" sauber hält.
    Wegen der kleinen Unwucht, könnte man auch auf der anderen Seite des Messers einen Faden anbringen oder ein kleines Gegengewicht.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • so ich habe jetzt mal den Trimmerfaden eine Nummer dünner genommen ( grüner Faden auf dem Bild ). Dieser funktioniert besser.


    Messer-Faden-5.jpg
    jetzt auf beiden Seiten


    Messer-Faden-6.jpg
    grüner Faden ist etwas dünner


    Messer-Faden-7.jpg
    wegen dem Gewicht, ich denke mal, das kaum eine Rolle spielt bei nur 1g

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Jetzt muß ich mir nur noch etwas überlegen, wie ich die Fäden von oben befestige, damit sie während der Fahrt ohne Mähen ( Fahrt zur nächsten Zone ) nicht raus fallen oder ich knote die Fäden gleich an den Ausstanzungen der Messer fest. Testen kann ich das aber erst heute Abend.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • wird schwer mit Biegen..
    Ich trau mich auch nicht da richtig mit Kraft was biegen zu wollen. Hab das Gefühl da könnte urplötzlich was abbrechen, kann aber täuschen.


    rasenfreund hat erstmals seine geraden messer damals gebogen und hatte damit bezgl. vibration bzw. geräuschentwicklung eine tolle verbesserung gehabt. interessanterweise kamen erst danach die abgeflachten auf den markt - so als wäre der vorschlag übernommen worden.


    ich bin im überlegen, meine geraden messer nämlich auch nachzubiegen: würde jeweils eine spitzen im schraubstock mit entsprechendem abstand einspannen und danach das messer vorsichtig abbiegen, bis der winkel stimmt.

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12


  • Das mit dem sauber machen per Eiskratzer, Spachtel, Kunststoff-Spray usw. ist ja alles schön und gut aber sobald der Mäher wieder durch 10m nasses Gras fährt, sieht es von unten wieder genauso aus wie vorher.


    ich nehme jetzt mal an, dass du grosse schattenflächen hast, denn das mähen bei nassem gras könntest du ja mit adaptierung des regensors (bei regenfall) bzw. mähzeit (bei morgen- u. abendtau) in den griff kriegen - oder?

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • bei 1400qm kann der Mäher auch ein paar Tage aussetzen aber bei größer 2200qm muß er fast jeden Tag laufen und wenn es dann mal 3 Tage durch regnet wird es schon komisch.


    PS: zwischen den geraden und Angewinkelten Messern kann ich Akustisch keinen unterschied groß feststellen, ich finde nur, das die Angewinkelten ein schöneres Schnittbild haben.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---


  • PS: zwischen den geraden und Angewinkelten Messern kann ich Akustisch keinen unterschied groß feststellen, ich finde nur, das die Angewinkelten ein schöneres Schnittbild haben.


    das war damals der bericht von rasenfreund:


    http://www.roboter-forum.com/s…0&highlight=messer+biegen

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • das war damals der bericht von rasenfreund:


    http://www.roboter-forum.com/s…0&highlight=messer+biegen


    ja den kenne ich und ich weiß auch das Robomow anschließend Angewinkelte Messer raus gebracht hat.


    Wahrscheinlich lesen sie hier mit :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • ich habe auch mal gerade meine Idee mit dem Faden nach Israel geschickt, mal sehen was passiert.


    PS: einen Empfangsbestätigung für den Eingang der Mail habe ich schon bekommen und sicherheitshalber habe ich es auch per Fax gesendet

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

    Edited once, last by Schelm1 ().

  • so Heute noch ein mal neu Getestet mit zwei Kabelbinder ( 2 pro Messer )


    Messer-Faden-9.jpg


    Messer-Faden-10.jpg


    der Trimmerfaden ist aber etwas ruhiger, wahrscheinlich sind die Kabelbinder zu " flatrig / Instabil "

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • so Heute noch ein mal neu Getestet mit zwei Kabelbinder ( 2 pro Messer )
    der Trimmerfaden ist aber etwas ruhiger, wahrscheinlich sind die Kabelbinder zu " flatrig / Instabil "


    Es gibt auch sternförmige Trimmerfäden bzw. bei Trimmerfäden verschiedene Stärken - vielleicht würde da ein anderer Querschnitt ein besseres Ergebnis bringen ...

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • jetzt ist mir noch ein grundlegender lösungsansatz eingefallen (den werden wir hier aber nur diskutieren können): ich glaube, man müsste versuchen, das gras im zuge des mähvorganges aus dem mähdeck generell wegzubringen - eventuell mit seitlichen öffnungen. dies funktioniert z.b. bei meinem benzinmäher ja auch, wenn ich ohne fangkorb mähe - d.h. das gras wird über den zugang zum fangkorb auf den pralldeckel rausgeschleudert - dies müsste mit feuchtem oder nassen gras auch noch zum teil funktionieren. wie mann diese öffnungen dann aber gestaltet, damit keine gefahr entsteht bzw. diese nicht laufend verlegt sind, wäre an die techniker eine herausforderung - denke aber, dass der mäher dadurch eventuell sogar optisch besser wirken würde, nicht so oft gereinigt werden müsste bzw. im mähbetrieb bei regen dahingehend weniger probleme machen würde ...

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

    Edited once, last by robojoy ().

  • Man könnte auch die Messer einfach entfernen, bräuchre keine Löcher schneiden, kein verklebtes Mähdeck....... der Mäher zieht seine Runden, er sieht toll aus!


    Und alles wird gut!