Posts by cashi

    Ich suche auch nach einer Möglichkeit, die alte App zu benutzen aber ohne Internetzugriff startet die App gar nicht. Mit Internetzugriff will sie direkt die 2.0.

    Hat jemand eine Lösung dafür?


    Danke, Daniel

    Klar, wenn Software-Updates hier im Software-Updates-Thread niemand interessieren dann halte ich mich in Zukunft zurück. Richte mich da ganz nach der Allgemeinheit.
    Und nun wieder weiter mit den wirklich wichtigen SW-Updates:

    Hab gerade Android Update bekommen.


    @ Now also compatible with the new Robomow RX models!
    @ Connectivity improvements and bug fixes

    Ich nehm die Einmalpads weil ich das Mittel da drin geil finde und kein Bock hab die ekligen Dinger immer zu waschen.
    Als ich die Stoffdinger mal probiert hab, hab ich nen Spritzer Mr.Proper auf den Lappen - aber niemals ins Wasser!

    Mhh, ich konnte es nicht lassen :lol:


    vielen Dank, dass Sie der iRobot">">"> Kundendienst kontaktiert haben.
    Wir entschuldigen uns für die entstandene Unannehmlichkeit.

    Sie haben uns kontaktiert, weil Sie mit der Änderung von dem Preis von dem Braava Jet nicht zufrieden sind.
    Leider sind die Preise von vielen verschiedenen Umständen abhängig - Head Office, offizielle Distributor und Politik von den Einzeilnhändler.

    Entschuldigen Sie uns für die entstandene Situation.

    Naja also Sinn und Zweck von Updates sollten ja schon Verbesserungen und Bugfixes sein. Ich unterstelle jetzt keinem Hersteller dass er absichtlich was schlechter macht ;-) Insofern darf man schon generell mit Verbesserung rechnen.

    Sehe ich auch so - als Technik-Freak ist man ja wahnsinnig gespannt auf die Neuerungen und - Teu Teu Teu - bis jetzt ist noch nichts passiert...

    Hi,


    der Hersteller verbietet ausdrücklich das Beimischen von Mitteln jeglicher Art. Für 250.- musst du dir überlegen, ob es dir das Wert ist, es auszuprobieren. Denke nicht, dass großartig was passiert.


    Kann dir aber versichern, dass der "Wow-Effekt" mit den Einmaltüchern auch so, ohne zusätzliches Mittel, auftritt.

    Was ich mir noch denken könnte ist, dass man diese Sensoren auch zur Analyse der Fortbewegung benutzt.Wie bei einer Computer-Maus. Zumindest würde ich das so machen, wenn ich sowas bauen würde. Somit wäre auch Zukleben keine Option.Aber ich werde das probieren und berichten...

    Das ist nur ein kleiner abgeteilter American Diner-Bereich mit 2 x 2 m Schachbrettboden. Lohnt nicht, da zu investieren.Werde mal versuchen eine Schablone zu schneiden in die man den Jet "hineinstellt" und welche die Sensoren abdeckt.

    Werde ich machen!


    Habe allerdings wenig Hoffnung - beim Roomba sagen die das hier zu schwarzen Böden :


    "...Wenn Roomba mit dieser Situation konfrontiert wird, sagt er vielleicht “Bitte Roomba zu einem neuen Standort fahren” oder er entfernt sich aus diesem Bereich. Es gibt keine Einstellung, um dieses Verhalten zu korrigieren...."

    in weiß abgeklebt ?


    Jawohl. Das Problem ist, dass er mit den Dingern ja vermutlich zusätzlich den Abstand zum Boden misst. Wenn die beim Einschalten schon zugeklebt sind, startet er gar nicht. Hab dann während der Fahrt was hingefummelt aber das ging auch nicht. Müsste auch was sein, dass praktikabel und schnell geht...