Posts by Juli1311

    Hallo


    Ich wurde gefragt, wo man so einen Kaster her bekommt.
    Das ist nicht so einfach.
    Bei meinem Stromversorger ist keiner zu bekommen.
    Ich habe dann einen über Kleinanzeigen von Privat kaufen können.


    mfg

    Michael

    Wer Verbindung zu hoch und höchstspannungs Unternehmen hat, hat gute Karten. Aktuell wird so viel in Umspannwerken umgebaut, sodass alte Verteilerkästen entsorgt werden.


    Neu kaufen lohnt sich eigentlich nicht. In der Größe zahlt man gut hunderte Euro.

    Hallo,

    Heute die Bewässerung nach dem Winterschlaf wieder in Betrieb genommen....

    Leider dreht ein PGP Ultra nicht mehr.
    Auch 2 MP Rotatoren dreht nicht mehr...


    weiß jemand Hilfe oder Rat???

    Die MP Mal runterdrücken und von Hand bewegen, meine laufen danach wieder ohne Probleme. Bei den Ultras weiss ich nicht, kenne ich nicht.

    Hallo, sind beide MP auf den gleichen Radius eingestellt oder ist einer auf 180 und der andere auf 90 Grad?


    Die unterschiedlichen Drehgeschwindigkeit bei verschiedenen Radien ist richtig, sonst würde nicht die gleiche Wassermenge ausgebracht werden.

    robinator11 ehm... wo bin ich denn dir nun auf den Schlipps getreten?! Ich befürworte den Spargedanken! Ich bin kein absoluter Grünling aber finde die Aussage ein wenig unbedacht. Wenn jemand einen Gedanken hat zu sparen, soll man das doch unterstützen und nicht noch raushauen dass es ja nur 10kw sind. Ja, es sind nur 10kw. Aber wenn jeder Mensch so denken würde, wären wir jetzt noch bei Glühbirnen, Kohlekraftwerken usw. Darauf kam es mir an. Auf nichts anderes.


    Wenn er 10kw zu sparen versucht ist das doch ein theoretisch guter Gedanke. Auch wenn hier die Umsetzbarkeit nicht wirklich gegeben ist.


    Und Juli1311 du darfst mich gerne auch direkt ansprechen :) Nein, ich fahre kein E-Auto. Bin wie gesagt auch kein Übergrüner-Mensch aber ich befürworte es, wenn man versucht Strom zu sparen usw und nicht unnötig verschwenderisch zu sein. Nicht mehr und nicht weniger wollte ich mit der obigen Aussage sagen. Also kein Grund sich aufzuregen oder ähnliches ;)

    Alles gut.

    Jeder so wie er mag.

    Finde es ja auch richtig Strom zu sparen, wächst ja schliesslich auch nicht auf Bäumen.


    Das mit den 10 kWh war ja nur so gesagt.

    Hier soll ja nun auch keine Grundsatzdiskussion entstehen. Wenn jemand meint aufgrund von ein paar Watt den Stecker zu ziehen soll das gerne machen.

    Man sollte halt nur das grosse ganze in Betracht ziehen. Das Stecker entfernen kostet auch, es kostet Verschleiss am Stecker, an der Steckdose und Schluss endlich auch Energie vom Menschen. Klar kann man das auch per WLAN Steckdose machen. Da verbraucht die Steckdose aufgrund von Standby sicherlich mehr als wenn das BK in Standby ist.


    Mein Gedanke ist halt, man solle nicht die Erbsen sparen sondern im Grossen denken. Jeder hat im Haus Gegenstände die man bei Nichtbenutzung von der Spannung trennen kann um dort zu sparen.


    Naja sei es drum, es soll am Ende jeder machen was er für richtig hält.

    Ich werde meine Station nicht vom Strom nehmen und auch nicht bei Gewitter.


    Ich glaube damit sollte die Sache auch nun gegessen sein 😉

    wie hast du denn vorher Deinen Rasen gemäht??

    Mit einem Spindelmäher????

    Haha danke.

    Wegen dem bisschen Strom vom BK den Stecker jeden Tag ziehen.

    Den Verschleiss am Stecker und der Steckdose bleiben dabei aber unbeachtet.


    Ich hoffe er fährt kein E-Auto.


    Naja zurück zum Thema:

    Den Stromverbrauch vom BK kann man vernachlässigen.

    Update:

    Hab heute mal 7 Stunden eine Steckdose mit Stromverbrauch Anzeige angeschlossen.

    ...was soll man sagen, 0,0 ....konnte nichts anzeigen. Nach 7 Stunden auch kein Verbrauch angezeigt. Dann kann man auch den Stecker

    drann lassen.

    Vielen Dank

    Das ist nicht dein Ernst?

    Du wolltest den Stecker ziehen damit der Draht nicht unter Spannung steht um Kosten zu sparen?!

    So manchmal Frage ich mich echt was verkehrt läuft.

    Selbst wenn der Draht 10 kW pro Jahr verbraucht ist es doch in Verhältnis zum jährlichen Verbrauch vom Haus wenig!

    Nimm die 10cm. Die 16cm müssen nicht sein.

    Also auf meinen Bildern ist der original Messerschutz zu sehen! Mehr nicht.

    Ich habe auch nichts von einem Dekoteil erwähnt.

    Das verwirrt mich jetzt...

    Weil es hier hauptsächlich um den Dekoartikel geht und nicht um den originalen messerschutz. Das wiederum hatte mich verwirrt ^^

    Alles gut jetzt, Haken hinter

    Ich habe mich gestern auch Mal an das ausblasen meiner Anlage gemacht

    Bei mir hat das ganze wenn überhaupt 30 Sekunden pro Kreis gedauert. Solange Wasser in der Leitung war führen die pros04 auch raus. Als nichts mehr drin war, oder zu wenig kamen sie nicht mehr raus. Ich habe es solange laufen lassen bis die Regner von alleine rein fielen. Mehr kann ich doch nicht machen? Lese hier oft von wegen 3 Minuten lang etc . ..

    Hat hier jemand Mal einen direkten Vergleich angestellt mit Messerschutz und Original Messerschutz? Besseres, schlechteres Mähergebnis? Würde mich Mal interessieren.

    Btw: habe auch den Dekoartikel und respektiere die grosse Mühe und Arbeit von Pac.

    Das sind konische Gewinde die selbst dichten. Eventuelle Tropfenbildung ist vernachlässigbar. Teflonband als Anschlagbegrenzer ist eine pragmatische, aber im Regelfall unnötige Lösung. Manche gewerblichen nehmen eine Lage als Schmierung, was hier wohl nicht nötig war.


    Handfest, bitte.

    Schaden tut teflonband trotzdem nicht. Wird bei 5 lagen auch dicht und sie kommen gar nicht bis zum letzten Gewindegang rein.

    Ich glaube ich hab die Lösung. Hab mir mal einen Kopf rausgenommen und den auf den trocken nicht eingebauten zuhause aufgesetzt.

    Das Gewinde unten am Gehäuse wo der Swing Joint oder Verbinder reingeschraubt wird, ist nach innen her offen.

    Ich vermute ich habe die Swing Joints zu sehr reingedreht weshalb der Aufsteiger nicht komplett nach unten "sinkt" und der Swing Joint diesen nach oben drückt.

    Denk bitte an teflonband, dann kommen die Swing Joint gar nicht so weit in das Gehäuse

    Ist doch okay. Musst nur beim Schneefall (was ja in Deutschland selten vorkommt!?) Beobachten ob es das Dach noch aushält oder die biege macht

    Mhhhh, bin mir jetzt gar nicht mal sicher ob ich den Messerschutz abgebaut habe oder etwas anderes . Ich habe dieses eingekreiste Teil entfernt weil das sich immer eingegraben hat 813FCAB2-5D28-4A55-90E4-1313BFFC8F51.jpeg

    Das ist aber nicht der messerschutz.

    Dreh den Roboter um, das massive Stahl Teil mit den Schlitzen ist der messerschutz.

    Das was du eingekreist hast ist einfach eine Öffnung zum führen des Rasen. Wenn der zu tief hängt und schleift ist klar dass er nicht fährt. Aber wenn er durch garsbüschel nicht durch kommt ist der Rasen viiiiiiiiiel zu hoch.

    Wow was ein Unterschied, habe den Messerschutz ab und er bleibt fast nicht mehr stecken. Werde mal schauen ob ich den kürzen kann.

    Und das ist das Problem warum einige Leute nicht mehr schreiben.

    In meinem ersten Beitrag habe ich dich zig Sachen gefragt und nicht eine Antwort bekommen. Da hätte man schon einiges ausschließen können...fragt nach Hilfe und liest die Antworten nicht einmal durch

    Ich denke aber das ich mir, sobald ich entschieden habe das ACS Modul dazu bestelle, schon wegen dem Buddelkasten und dem Kinderspielhaus, das bleibt sicher noch ein paar Jahre stehen und selbst wenn ich es woanders hinstellen würde, würde der Mäher damit ja auch klar kommen mit dem Modul drauf.


    Bei Regen verlass ich mich dann mal auf den Sensor, wenn der rausfährt und er bekommt Regen auf den Sensor, das er dann umdreht und gleich wieder auf die LS fährt und nicht schon 5 Meter durch das stehende Wasser.

    Ich habe auch eine Schaukel und Sandkasten

    Fahre da auf Kollision. Mal schauen wie lange es gut geht.

    Das acs Modul bemerkt einen Gegenstand, der mind. 10 cm hoch sein muss und dementsprechend auch breit. Wenn er es bemerkt, dann ist es aber auch wieder für ein zwei Sekunden deaktiviert. Das heisst, würde er beim abdrehen wieder in Richtung ein Gegenstand fahren dann fährt er voll gegen. Alternativ mit off limit Modul ausgrenzen