Posts by Alex74

    Moin,


    Husqvarna schreibt in den FAQs, dass je nach Modell Engstellen bis 60cm bearbeitet werden können.
    Leider find ich nicht, welches Modell welche Engstelle kann, bzw. mit wieviel cm die Modelle 305 und 308 auskommen. Weiß da wer mehr?


    Thema Suchschleife:
    Mäht der Automower bei der Fahrt über die Suchschleife, also in der Engstelle, auch oder beginnt er seine Arbeit am Ende der Suchschleife? In den Videos ist das unklar.


    T.Tomberg : thx für Hinweis auf falsches Forum ;)


    Der Alex

    Hi beepo,


    das war schon mal ein sehr guter Hinweis, merci.
    Hab mich bei Husqvarna reingelesen, sieht sehr gut aus.


    Husqvarna schreibt in den FAQs, dass je nach Modell Engstellen bis 60cm bearbeitet werden können.
    Leider find ich nicht, welches Modell welche Engstelle kann, bzw. mit wieviel cm die Modelle 305 und 308 auskommen. Weiß da wer mehr?


    Thema Suchschleife:
    Mäht der Automower bei der Fahrt über die Suchschleife, also in der Engstelle, auch oder beginnt er seine Arbeit am Ende der Suchschleife? In den Videos ist das unklar.
    Ich brauch dann ja 2 Suchschleifen, kann ich eine zusätzliche beim 305 oder 308 anschließen?


    Merci für Tipps, ich steh kurz vor der Erstanschaffung;)
    Passend dazu hat mein Benzinmäher Samstag den Geist (fast) aufgegeben. Motorschaden sagt Raiffeisen, also entsorgen sobald er garnicht mehr will...


    LG
    Der Alex

    Grundriss_Alex74_800x600.jpg


    So, hier nun mein "Grundriss" - ich habs mal versucht mit 4 echten Fotos in einem darzustellen.


    Meine Probleme:
    - Die GELB gestrichelten Flächen sind ziemlich schräg (30-70 % Steigung) - das kann ich aber (teilweise) angleichen.
    - Die BLAU gestrichelte Fläche ist weniger schräg, aber eng: ca. 90cm breit
    - ENGSTELLEN: Man sieht auf der Zeichnung, dass zwischen den roten Aussenkanten oft nur wenig Platz ist - ich bräuchte also ein Model was mit engen Passagen auskommt.
    Oder notfalls umgesetzt werden kann, also mit mehreren Bereichen arbeiten kann - dann müsst ich nur die Schrägen per Hand mähen.


    Und wie gesagt leise muss er sein (Nachbarn!).


    Ich würde mich sehr über Tipps / Hilfe freuen !


    Beste Grüße, Alex

    Hallo liebe Leute,


    ich lese jetzt schon eine Weile mit, auch ich werde mir bald ein Roboterschaf zulegen ;) Viele Fragen habt Ihr mir schon beantwortet (speziell@Karl-Heinz#6 &Trattore - danke für viele gute Beiträge! I like ;)


    Meine Herausforderung ist ein ziemlich verwinkelter Garten mit 2 steilen Schrägen und Engpassagen. Die Schrägen kann ich anpassen, also "entschärfen" - um den Aufwand jedoch möglichst gering zu halten liebäugel ich momentan mit einem Worx Landroid oder Bosch Indego (beide können 35%). Ich hab ca 250qm Rasenfläche, umrandet von Pflastersteinen als Rasenkante (ebenerdig, klar). Leise muss das Schaf sein (Nachbarn). Gerade die vielen Engpassagen (je ca. 4m x 1m), teils mit kleinen Bäumen am Rand machen mir Sorgen.


    Auch das Thema Kanten beschäftigt mich. Da ich viele Ränder hab wär es ungünstig, wenn ich die ständig selber schneiden muss...


    Welches Model würdet Ihr mir empfehlen? Bin offen für jeden Vorschlag.


    Hilft es, wenn ich einen Grundriss/Bild vom Garten hochlade?


    Merci, der Alex