Posts by Ulf

    Hier muss mal eines klar gesagt werden, die Einzelraum Reinigung wird hier komplett falsch verstanden!!!!

    Der Hersteller geht davon aus dass die Einzelraum Reinigung natürlich mit jeweils einem Gerät durchgeführt wird.

    Die soll bedeuten bei einer 5 Zimmer Wohnung 5 Saugroboter. Ist doch logisch.

    Hiermit spart man sich auch die Absaugstation,

    da man nicht mehr jedes Gerät so oft reinigen muss.:evil::evil:8)8)

    Also also das mit der Rand fahrt ist normal!!!

    Liegt daran dass deine Fußleiste für den Sensor von der Wand etwas absteht. machen viele Saugroboter aber nicht jeder liegt an der Einstellung des Seitensensors. Bei meinem 360er S7 pro kann man das sogar einstellen ob er etwas mehr Abstand halten soll oder nicht.


    Schade finde ich es das an den Kanten Problem bis heute nichts geändert wurde, Auch kann ich mich erinnern dass die Seitenbürste wohl zu schnell dreht und sich dort auch definitiv nicht viel geändert hat.

    Oyoyoy das ist nicht gerade filigran.

    Ich meinte nur einen ganz dünnen Streifen der die Möbel Ecken schützt und auch den Robot.

    Habe leider kein Foto da ich das Gerät nicht mehr habe. das Gerät gibt es jetzt seit einem Jahr und was du berichtest deutet darauf hin dass es bis heute kein wirkliches Update mehr gab. Ich konnte auch nur fünf Sperrzonen anlegen. (Am Anfang). bei einer Neueinrichtung konnte ich plötzlich sieben und mehr Sperrzonen anlegen. ich muss leider immer wieder feststellen dass viele Anbieter bei sehr guter Hardware Probleme mit der Software haben. Ich war auch Besitzer eines Roomba i7 plus mit Absaugstation. Da macht die Software gar keine Probleme. Da der Robot über Kamera sich orientiert hat er es geschafft in einige Möbelstücke regelrechte Kontakt-Rillen einzuarbeiten. Bin jetzt bei einem 360 S7 plus gelandet der hat immerhin einen sehr großen Schmutzbehälter von 585 ml und macht sonst keine Zicken. Den Deebot T8 kann man zurzeit auch nicht kaufen, der spinnt mit der Software u.s.w

    An das feststehende Teil hinter dem Bumper, wo er eben anstößt, wenn nicht dann gibt's da Kratzer. Und ja genau dieses Modell.

    Der Saugroboter wird unter anderem Namen wie zum Beispiel von Lenovo als T1 pro vertrieben mit demselben Problemchen.

    Ab Mitte August kommt ein neue Hersteller auf dem Markt der über Myrobotcenter vertrieben wird, optisch und technisch wahrscheinlich alles dasselbe. Sollte da die Software und die app etwas ausgereifter sein werde ich dieses Gerät mir mal näher anschauen. teste aber doch bitte auch mal die Einzelraum Reinigung danke

    Hallo ich hatte den M7 auch vor einiger Zeit und ja dieses Verhalten ist bekannt und wohl normal. Habe mir damals mit einem selbstklebenden Gummi Vlies geholfen.

    Ich hatte leider das Problem dass beim saugen von mehreren Einzelräumen der M7 durcheinander kam und sich zwischen den Räumen verfahren hat. Des weiteren habe ich das Gefühl das Softwareseitig schon lange nichts mehr optimiert wurde.

    Hallo, habe mir vor kurzen den 360 S7 pro geholt und bin super zufrieden. Ich bekomme nur leider keine Push Nachrichten gesendet.

    In der App kann man dies explizit ein und ausschalten. Was mache ich falsch??

    Gruß an alle und vor allem an die die eine Antwort wissen:)

    Jetzt muss ich mich hier auch mal nach den Frust Erfahrungen mit dem T8 melden.

    Ich habe jetzt aufgegeben ein Saugroboter System mit Absaugstation in naher Zukunft zu bekommen. Mal abgesehen von den iRobot Modellen die stinklangweilig einfach ihre Arbeit machen und funktionieren, aber bei mir nach einem Jahr doch einige Möbel mit Kratzern umgestaltet haben.


    Ich habe seit einer Woche einen 360 S7 pro, da er einen sehr großen Staubbehälter von 585 ml. Er funktioniert von Anfang an problemlos und hat auch keine Probleme mit unseren Glastüren, was will man mehr

    was ist dir wichtig?Man kann die Karte manuell ändern.. zimmer zusammenfügen oder teilen,verbotszonen einrichten,karte drehen - das geht

    Klappt alles wie versprochen, Räume lassen sich individuell teilen, hat auch keine Probleme mit unserer Küchenglastür und Flurglastüren. Endlich mal Ruhe und alle beworbenen Funktionen klappen reibungslos. Ist man gar nicht gewohnt als Nutzer eines Deebot T8 Besten Dank für die klare Auskunft

    Spitze, mir geht es darum dass ich den Grundriss den der Roboter erstellt hat nachträglich bearbeiten kann da wir einen nicht ganz alltäglichen Grundriss haben.

    Besten Dank für die schnelle Antwort

    Hallo, kurze Frage an die Gemeinde,

    Habe mir gerade einen S7 Pro bestellt,

    sehe ich das richtig dass man die vom Roboter erstellte Raumteilung nicht selbst korrigieren kann, bzw die Raumaufteilung selber vornehmen kann???

    Schon mal vielen Dank für die Antworten im voraus

    Bin begeistert von deinem Test und bin auf das Ergebnis gespannt.