Posts by Dablade

    Unser Harry (Romba 600er Serie) ist jetzt 5 Jahre alt. Wir haben ihn so programmiert, dass er jeden Tag um 3 Uhr früh, den untern Bereich des Hauses (ca. 70m²) saugt. Wir haben einen Hund, eine Katze und 2 Kinder. Das heisst, er wird wirklich starkt beansprucht. In den ersten 2-3 Jahren gabs keine Probleme. Inzwischen hab ich schon so einige Ersatzteile gebraucht. Einen Akku, ein Bürstenkopfmodul, ein Bugrad, 2 Seitenbürstenmotoren, und natürlich schon einige Haupt- undSeitenbürsten. Ich glaub er wird mit Weihnachten in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Ich schau mir grade die "Bewerbung" eines 880er an. Schaut recht gut aus ;-)
    Voriges Jahr Weihnachten, hat Harry eine Freundin bekommen Sally (Braava 300) die läuft bisher ohne jegliche Probleme
    Zusammengefasst.


    Modell: 620Pet
    Alter: 5 Jahre
    Einsatz: Täglich bei Hund und Katze
    Reparaturen: 4

    Unser "Harry" (600er Serie) ist inzwischen 5 Jahre alt. Das erste Modul hat sicher fast 4 Jahre gehalten. Inzwischen hab ich das Gefühl, das der Kollege generell nicht mehr sein Bestes geben kann. Wenn er direkt auf eine Wand zufährt, bleibt er eine Weile hängen. Auch fährt er voll gegen Gegenstände.
    Da er programmiert ist, täglich den untern Teil des Hauses zu saugen, ist er schon sehr starkt in Gebrauch. Ich glaub Weihnachten wird ein neuer fällig. Daher möchte ich das Problem mit der Seitenbürste auf günstige Art lösen.

    Hallo


    Ich hab mir vor ca. einem Jahr ein neues Seitenbürstenmodul gekauft.
    Jetzt ist es schon wieder hin.
    Es ist wieder das gleiche Problem.
    Die Zahnräder brechen aus und die Bürste dreht sich dann nicht mehr.
    Der Motor wär eigentlich ok.
    Ich hab schon aus dem alten Motor und dem neuen die Zahnräder zusammengebastelt, hält aber auch nicht wirklich lange.
    Ich hab vor langer zeit mal irgendwo gelesen, das man diese Kunststoffzahnräder auch auf Metaller austauschen kann.
    Leider weis ich nicht mehr wo das war.
    Weiss zufällig wer wo es diese Zahnräder gibt?
    Oder wer die vielleicht Giesen kann?


    Ich will nicht ständig einen neuen Motor kaufen, wenn doch nur ein paar Zahnräder kaputt sind.


    Danke für Antworten.