Posts by Wiesel

    ich selber habe 75% hartboden, 23% kurzschlingenteppich und 2% hochflorteppich (2 teppichbrücken) und nutze deshalb die S6 seitenbürste.


    bei den beiden brücken habe ich einfach 2 no-go zonen eingerichtet, sodass er dort nicht drauf fährt und saugt.

    so ähnlich sieht es bei mir auch aus.

    Überwiegender Teil ist Parket und Fließen. Habe einen neuen Hochflorteppich. Diesen hatte ich früher als eigenen Raum - wegen der Wischfunktion und bisher noch nicht gesaugt. Mit dem letzten Update habe ich diesen als no-mop Zone und dann kompletten Raum saugen lassen. Dabei hat sich der Robo im Teppich verfangen. Jetzt habe ich eine no-go Zone draus gemacht.


    Aber danke für die Info bzgl. S6 und S5 Seitenbürsten.

    ich hatte auch das Problem, dass der Robo sich mit der Seitenbürste in einem Teppich verfangen hat. Einen Tipp habe ich leider nicht. Ich habe dann die Seitenbürste abgeschraubt und ihn einmal so reinigen lassen. Um das jedes Mal zu machen ist es mir zu aufwändig, da ja alles automatisiert laufen soll.

    Cool wäre es, wenn es eine Option gäbe, dass in einem Bereich keine Seitenbürste genutzt werden soll. Ähnlich der nogo, no-wisch Bereiche.

    Ich hatte ja überlegt den VR200 zu reparieren oder einen neuen zu kaufen. Habe mich bereits für den S6 entschieden und bin sehr zufrieden.

    Bevor die Entscheidung viel hatte ich Vorwerk eine E-Mail geschrieben und am 16.06. eine automatisierte Antwort über den Eingang meiner Nachricht erhalten.

    Quote

    ...

    Ihre E-Mail haben wir erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

    ...

    Bis heute habe ich meine Antwort erhalten.

    Und Vorwerk will eine Premium Marke/Firma sein.

    Ne, ich bin gewechselt zur Xiaomi-Home, habe das Update gezogen und dann wieder zurück. Als Tester der App darf ich der nicht fern bleiben, sonst gehen Roborock die Daten aus. Das geht ja mal gar nicht. Wird dann wohl zu langweilig vor den Monitoren im Entwicklungslabor.

    D.h. wieder das wlan beim Roboter zurücksetzen und neu konfigurieren?

    Habe vor kurzem die roborock App auf 3 Geräten erfolgreich eingerichtet. Glaub so wichtig ist mir das Update dann doch nicht. Mal sehen ob es die nächsten Tage kommt.

    Ja, du kannst einfach auf einem anderen Smartphone die App installieren, dich mit deinen Zugangsdaten anmelden und hast dann sofort Zugriff auf die mit der App verbundenen Roboter. Bitte achte darauf, den gleichen Standort zu wählen bei Konfiguration der App.

    Danke. Hat funktioniert.

    Wenn man den Roboter in eine neue App (zweites Gerät/xiaomi home/roborock App) einfügen will, muss man das immer das Wlan zurücksetzen? Oder gibt es da noch eine andere Lösung?

    Habe mir jetzt zum testen den S6 bestellt und hatte ihn zuerst in die xiaomi Home eingefügt und wollte in jetzt in die roborock App einbinden.

    Muss doch nochmal nachhaken.

    Habe jetzt die Roborock App eingerichtet und bereits Karten aufgezeichnet.


    Kann ich den Roboter jetzt auf einem zweiten Gerät einbinden und

    - alle Einstellungen bleiben auf dem ersten Gerät vorhanden

    - existieren die Karten auch auf dem zweiten Gerät.

    Am besten ist es tatsächlich, alle Türen zu öffnen und jene Karte zu erstellen, die den gesamten Haushalt erfasst. Dabei ist es weniger von Bedeutung, Stühle hoch zu stellen als vielmehr, Hindernisse, die die Kartenerstellung erschweren könnten, zu entfernen. Aber bedenke bitte, diese Karte kann nicht dauerhaft gespeichert werden, sondern wird gelöscht, falls du den Roboter dreimalig in einem anderen Stockwerk einsetzt.

    Geht das auch manuell. Indem man ihn durch alle Räume fährt.

    Denke, dass ginge schneller als wenn er wirklich jeden Raum putzen will.

    Wiesel : Du solltest die Karte zurücksetzen oder eine andere der vier gespeicherten Karten nehmen, falls vorhanden und dort die Zimmereinteilung neu vornehmen.

    Wie gehe ich am besten vor. Einmal die komplette Wohnung abfahren?

    Alle Türen auf etc.

    oder manuell in alle Zimmer fahren, dass die Grundrisse erkannt werden?

    Die Raumeinteilung kann ich ja auch erst ganz zum Schluss machen. Geht ja erstmal nur darum, dass auch grau zur Stockwerk gehört.

    In dem linken unteren Bereich geht es noch in den Flur mit 3 weiteren Zimmer.

    Wiesel Was hast du für eine App? Bei mir ist die deutsche Übersetzung sehr schlecht. Bei dir steht "Zone" da und bei mir steht dort einfach "In"

    Die normale Mi Home für iOS.

    Die Roborock App hatte ich nur kurz getestet.