Posts by Robi8Min

    Der arme Kater, hoffentlich hat er trotz Gehörlosigkeit noch ein beschauliches Leben u du viel Freude mit ihm.

    Und mit dem neuen Robomow bist am letzten Stand der Technik u kannst dem Mäher ganz gelassen von der Terrasse aus zusehen wie er mit dem Gras fertig wird.


    Trotzdem hoffe ich dass du auch weiterhin mit Tipps u Tricks weiterhilfst!

    Lg Harry

    Beim RS630 Bj 2014 war der Akku 2019 fast am Ende, hat statt 90 nur mehr 45 min gemäht, der RS622 Bj 2015 hat noch keinen neuen Akku, mäht 60 min wie vorgesehen. Neu sind für mich die Symptome, sprich " stecke fest". Ich würde trotzdem auf den Akku tippen (stecke fest u geänderte Uhrzeit).

    Trotz die von Robojoy angezeigten Tests durchführen.

    1. Mähzeit - bei mir war im Servicemenü der Akkutyp falsch eingestellt (2 Ah), wurde dann mit nem Servicetechniker telefonisch auf 4.3 Ah erhöht u dann war die volle Mähzeit vorhanden (RS622 Bj 2014).

    2. Hast du schon mal ein Reset versucht? Alle Eingaben dann nicht mit der App sondern manuell am Mäher vornehmen (vor dem Reset alles notieren (Inaktive Zeiten, Zonen,....)


    Lg

    Originalkabel kosten so um die 80€, ob das von amazon auch passt? Bestellen, probieren u wenn es nicht passt zurückschicken. Ich kaufe allerdings lieber Originalersatzteile:)

    Meine Kabel habe ich zum Teil in Erde gelegt mit Schutzhülle aus nem alten Stromleitungsrohr oder beim zweiten Mäher an einer Mauer befestigt sodaß nur die notwendigsten Teile von Viechern zerfressen werden können. Aber passieren kann immer was:cursing:

    #Nome - ich muss dir beipflichten, in deiner Anleitung steht nix mehr von den 90 cm, anscheinend findet Robomow es nicht mehr erforderlich ein Mindestmaß für Inseln anzugeben.


    #Martini - ich glaube dass ist eh der richtige Beitrag, der ist mehr nämlich auch eingefallen (hab den Mäher mit den Metallteilen die vom Bumper bis zu den Rädern reichen noch in guter Erinnerung ;().

    Guten Morgen!

    Bwtriebs-&Sicherheitshandbuch RS 615, 625,635, MS 1500, Ms 2500 aus 2016A

    Seite 9: Der Mindestdurchmesser einer Insel sollte 90cm (3 Fuß) betragen.


    Ist gleich mit der Bedienungsanweisung RS630 Bj2013.


    Hast nicht weit genug nach unten geblättert :D:D:D

    Na hoffentlich is wirklich "nur" die Hauptplatine, kann hier nur mutmaßen aber das alles schaut na Versuch u Irrtum aus. Wenn er keine passende gebrauchte Hauptplatine hat - eine neue kommt meines Wissens ja ohne Software .....

    Ich kenn zwar deine Rasengröße nicht, aber ich hätt ihn mal am Morgen u am Abend nach der Arbeit fahren lassen u am Wochenende den ganzen Tag, vorausgesetzt es geht sich beruflich so aus.

    Aber jetzt ist der Mäher eh schon zerlegt ....

    Und was der Fehlercode 128 bedeutet wissen wir ja noch immer nicht, ich hab auch noch nix im Netz gefunden, leider.

    Bin ein bissi neugierig, was verlangt denn der mann pro Stunde Arbeitszeit?

    Ich hab vor einigen Jahren bei meinem Mäher mal ein neues Chassis bekommen, Arbeitszeit u Material ca 400 €.

    Wenn der Mäher verkauft hat heisst das noch lange nicht dass er auch die nötigen Kenntnisse, Unterlagen, Messgeräte, ... hat um alles durchzutesten.

    Frage: erscheint am display nur die meldung oder bleibt der mäher auch einige zeit stehen u fährt dann automatisch weiter?

    Mein Nachbar hat nämlich einen RS622 welcher auch regelmässig eine kurze Kühlpause macht u dann automatisch weiterfährt.

    Bin zwar noch ein Besitzer der alten Mähergeneration aber ich nehme mal an das ist dasselbe wie "Smart Mow". Und mit 1 - 30 stellt du die Überlappung ein, wie weit sich der Mäher dem BK nähert oder das BK überfährt.

    App Anleitung Seite 17.

    Wenn ned stimmt - tut leid.

    Schelm1 :

    Es reicht z. B. schon wenn der Akku unten nicht richtig sitzt und dadurch zu hoch ist.

    ( unterm Akku verlaufen Kabel, wenn diese nicht in der dafür vorgesehenen "Rille / Führung " liegen, ist der Akku in paar Millimeter zu Hoch und verhindert das der Deckel richtig schließt )


    Und diese Kabel waren auch die Ursache bei meinem Mäher. Ein Kabel war nicht ordnungsgemäß in der Rille, dadurch der Akku auf dieser Seite zu hoch. War ne kleine Doktorarbeit das Kabel dazu zu bringen wo es hingehört u beim Einschieben des Akku nicht wieder verrutscht. Jetzt sitzt der Ausschalter wieder richtig u die Arretierung der Höhenverstellung rastet wieder an der Unterseite des Deckels ein u lässt sich nur durch Hineindrücken verstellen.

    Danke alle Tippgebern insbesondere Schelm 1!

    Trotz Reinigung u mehrmaligem Demontieren/Montieren der Abdeckungen ändert sich nix u der EinAusschaltknopf sitzt zu tief (siehe Foto). Alle Befestigungen sind einwandfrei eingerastet.

    Bei nichtgedrückter Höhenverstellung bleibt das Rattern beim Tieferstellen weil der Eingriff in die Zahnräder nicht ganz gegeben ist, nach oben ohne Rattern. Bei gedrückter Höhenverstellung keine Rattern, funktioniert wie vorgesehen.