Posts by Big Boss

    Habe eine Frage. Seit ein paar Tagen wird bei mir die Karte schief kartografiert. Wie kann ich das Problem lösen? Gibt es da einen Trick?

    Womöglich einmal die Homebase umstellen damit quer kartografiert wird dann wieder zurück stellen auf die alte Position?
    Den Robo aus- und wiedereinschalten hat keine Besserung erbracht.


    Die Wohnung ist ja gerade, einzig allein das Haus hat genau diese Richtung. Aber das kann der Roboter ja nicht wissen. Da er ja gerade zur Wand startet.

    Hat mich nicht getäuscht. Die Reinigung geht schneller.

    Mit dem RX9 ca. 50 Minuten und beim 9.2 in ca. 35 Minuten auf Stufe Normal. Sobald der 9.2 in der Ladestation andockt steht die Batterie noch bei normal. Leider haben sie diese Info immer noch in der App verschachtelt versteckt. Hatte zwar vorher in 2 Zimmern Teppich das nun durxh Laminat ersetzt wurde, hat aber meines erachtens keinen Einfluss auf die Zeit.


    RX9.1
    FEB24689-CFC2-46BA-AA2D-685F94BA9520.png


    i9.2

    0BE88635-4AB1-472D-B5B9-F0ABC3FB4229.png

    Da gibt es nicht viel zu bemängeln. Die Reinigung läuft wie beim alten Modell ab. Nur dass er schneller denkt, sprich es vergeht weniger Zeit wenn er rechnet. Ist jetzt sehr flüssig. Dies habe ich ja beim alten Modell bemängelt. Ob er nun einen besseren Prozessor hat oder es die Programmierung ist keine Ahnung.


    Ich bin der Meinung dass er bei der Navigation unter den besten ist. Aber wie gesagt die anderen Saugroboter mit Laserturm kenne ich nicht.


    Was mir aufgefallen ist, er dockt nicht immer ganz gerade an. Aber laut den Update soll es verbessert worden sein.
    Auch wackelt er auf der Ladestation wenn man ihn anstubst. Ist vernachlässigbar, aber verstehe nicht warum...

    ...Außer beim einsetzen vom Bin, da isses nicht gerade Vorteilhaft.

    Ja genau, die Ladestation hat größere Gumminoppen. Steht jetzt stabiler als das alte Modell.

    Hallo zusammen, der Pure i9.2 kam heute an.


    Die Optik ist ja fast gleich geblieben, die con der Ladestation hat sich leicht verändert. Der Deckel vom 9.2 ist nun flach. Dies hat man schon auf den Fotos bemerkt. Das Display hat sich aber verändert. Die Zeitanzeige fehlt, dafür wurde ein Ledbalken am Rand eingefügt. Je größer der Balken leuchtet so höher die Saugstufe.


    E570E502-9139-4B1D-90EE-4810EE12A4E6.jpeg

    Der Filter ist anders. Der neue ist kleiner dafür aber dicker. Die Handhabung muss ich noch genauer testen.


    C05D73C1-8B44-4503-B914-0E86C977BE79.jpeg

    44872B35-0E1B-4539-96AA-A1894E8E38C2.jpeg8BE97895-BCB4-4404-98D7-AA71D18FD4F8.jpeg

    Die Hauptbürste ist gleich geblieben, schade das ich die Gute mit eingeschickt habe und die alte noch hier habe. Die Änderung der Bürste wurde schon beim alten Modell vorgenommen. Hier sieht man noch das erste Modell der Bürste vs vom Pure i9.2 STN.
    29C281F0-539E-4EBC-9C31-AF6E0347AF1C.jpeg


    Wir haben nun 3 Betriebsmodi.
    Leise/Normal/Leistung

    Laut meinen Gehör ist der Modi Leise neu dazugekommen, aber da würgt der 9.2er rum. Hört sich strange an.

    Der Rest muss noch getestet werden.


    Die Map sieht so aus.

    9F3F54B2-197E-4554-9AF3-14D7A6277CFB.png


    Mal sehen was mir sonst noch so auffällt.

    Bis jetzt kann ich nur vom RX9-1berichten und so großartig wird de 2er nicht vom alten Modell abweichen mal die Laufzeit außer Acht gelassen. Der Rest werden wir noch abwarten müssen bis den mal jemand genauer unter die Lupe nimmt, vielleicht gibt es da ja noch mehr Unterschiede.
    Kenne leider dein Modell nicht und kann da keine Tipps geben.
    Jedenfalls würde ich wenn dann den rx9-1 nur gegen den S9 Roomba mit Absaugstation tauschen. Aber der kostet ein Vermögen.

    So habe mich eingelesen. Alle Modelle sind gleich von den Spezifikationen. Unterschied ist nur die Ladezeit, bzw. die Reinigungszeit.
    Standard: 70 Min, 2h Ladezeit

    Animal: 70 Min, 1h Ladezeit (besserer Filter?)

    Gold:130 Min, 1,17 Ladezeit


    Naja hätten auch Fragen können, hätte die Differenz zu Animal oder DGM auch übernommen.

    Bart85


    Bei mir war der RX9 auch klasse bei Haaren. Aufgewickelt haben sich sie weniger als beim Roomba mit einer Bürste. Aber es war nie zum Haare ausreißen. Der Roomba mit zwei Gummirollen ist dabei besser, aber es wickeln sich die Haare hierbei links und rechts auf, und sobald eine Rolle defekt ist wickeln sie sich auf der Nut auf der Rolle auf.

    Endlich wird mein RX9 ausgetauscht gegen folgendes Modell: PI92 4STM

    Wisst ihr welches das ist? Finde im Netz dazu nichts.

    Hätte noch ein neues Akkupack-Set für den RX9 abzugeben falls jemand daran interessiert ist.

    Mein RX9 ist in Reparatur wegen eines technischen Defektes. Kann euch aber sagen der fehlt mir aber von sowas von. Da kann das einzigste Topmodell von Roomba ohne Kamera nicht mithalten. Bumst gegen alles und der Staubbehälter ist auch doppelt so schnell voll. Hoffe ich bekomme meinen bald zurück. Sind jetzt schon 3 Monate ohne den Kerl. Hatte nicht sofort Zeit den Kundendienst zu kontaktieren, dann wurden mir Austausch Batterien geschickt und als die auch keine Besserung gebracht haben wurde der RX9 von Electrolux abgeholt.

    Aeg hat gleich geantwortet, ich sollte den mal resettieren. Hatte ich vorher aber schon probiert. Hat aber nichts genützt. Jetzt putzt mein alter roomba, aber mir fehlt doch der aeg.

    Mal sehen was sich ergibt, denke aber der muss eingeschickt werden.

    Nach der Reinigung hat er wieder, als er die Station nicht gefunden hat auf Dauersaugen umgeschlalten. Und am nächsten Tag kam e23 als Fehler (Batteriefehler). Muss wohl den Kundendienst anschreiben, komme nicht mehr dazu ihn in Betrieb zu setzen.

    Ja, bin mit den Fingern an die Tasten gekommen. Vielleicht habe ich mein Problem gelöst. Jetzt als er sich eingeschalten hat und nur gesaugt hat konnte ich in mit langem Druck auf Start ausschalten. Leider beim einschalten das ganze wieder von vorne. Habe ihn dann schnell auf start gedrückt und er hat die Reinigung angefangen und die Saugleistung reduziert. Mal sehen wie er sich verhält und ob nachher wieder alles normal ist.

    Habe gestern den rx9 gereinigt, dabei hatte ich ihn umgedreht und bin an ein paar Tasten gekommen und er hat sich eingeschalten und gesaugt. Konnte den nur ausschalten als ich eine Batterie abgeklemmt habe. Heute habe ich ihn zusammengebaut und sobald ich ihn einschalte saugt er wieder.

    Gibt es da eine Tastenkombi oder ist das nur Zufall und der Gute RX9 hat den Löffel geworfen?