Posts by Kuros

    Moin Moin.

    Problem gelöst.

    Dadurch, das der Mäher sich auf normalem Weg nicht abschalten ließ, sondern erst ausging, als ich das Tastaturkabel vom Display abgezogen hab, konnte ich den Fehler eingrenzen und hab die Tastatur und das Display bestellt.

    Die Tastatur wars. Er tut wieder Dienst.


    Gruß Jan

    Hallo Bürger.

    Mein Gardena R160 bereitet mir Kopfzerbrechen.

    Ich habe meinen Mäher aus der Ladestation genommen, um ihn auf eine Nebenfläche zu setzen. Er ging wie gewohnt in den Alarm.

    Aber es lies sich seit dem nichts mehr eingeben, weder Pincode noch lässt sich die Einstellung ändern. Auch über den Hauptschalter lässt er sich nicht abschalten. Das Display bleibt aktiv, aber ‚,tot“.

    Den Akku hab ich schonmal getrennt, aber nach dem Einschalten bleibt das Display im „Homescreen“, die Tasten und der Hauptschalter bleiben ohne Funktion.


    Weiss jemand Rat?


    Grüsse Jan

    Was soll da nicht passen? Auf dem Karton steht das Baujahr. Bei mir stand 2012 drauf, gekauft hab ich ihn 2016 in Ovp beim Händler zum Schnäppchenpreis. Und er läuft mittlerweile seit 500 std. Ohne Probleme.
    und den App-Quatsch brauch ich nicht, da ich im Ausland tätig bin, und von dort bei Problemen eh nicht eingreifen kann

    Hallo.


    Danke für den Tip. Zu 99% kann ich mit Anleitung arbeiten. Hab heute mal die Hauptfläche abgegrenzt(soweit sie schon fertig ist), den Mäher grob eingestellt. Einfach genial, wie er läuft. Er fährt über den Draht bis in die Hecke, ohne hängen zu bleiben. Und lässt an der Seite nix stehen. Hab die LS sogar in ner Engstelle platziert. Er fährt schön am Suchkabel lang, mäht erst die Engstelle, dann den Rest. Bin schwer begeistert.


    Gruss Jan

    Mal sehen, wie er sich auf Dauer schlägt. Betriebsanleitung ist leider nur in skandinavischen Sprachen, Menü aber in deutsch.
    Wie binde ich denn die Nebenfläche an? Ich gehe von der Begrenzung der Hauptfläche rüber zur Nebenfläche, eine Runde rum, und dann wieder auf die Begrenzung der Hauptfläche. Dazu brauche ich dann 2 Verbinder?! Ist das richtig??? Einen Verbinder brauche ich fürs Suchkabel. 3 sind mitgeliefert.


    Kann man das Suchkabel auch splitten? Die Ladestation hat 2 Steckplätze für Suchkabel, wobei nur einer belegt werden kann.
    Ich muss mal die Station öffnen, ob man den 2. Steckplatz nachrüsten kann.


    Gruss Jan

    Hallo.
    Ich konnte es einfach nicht lassen, und hab den Mäher gestern gekauft. Auf dem Karton steht was von Bj. 2012.
    Gut, dachte ich, er is ja noch original verpackt.
    Und ich konnte es nicht erwarten, ihn zu testen. Also ausgepackt( war über die Größe erstaunt), ne Testfläche verkabelt(etwa 20 qm) und manuell laufenlassen.


    Ich bin begeistert, er ist kaum zu hören, hat die Fläche in kürzester Zeit gemäht. Hatte das Messer ganz runter gestellt, weil der Rasen noch zu kurz ist.


    Morgen wird erstmal die große Fläche eingegrenzt und dann kann er arbeiten. Die Nebenflächen kommen dann später, wenn die fertig angelegt sind.


    Absolut genial das Teil. Findet sogar meine Frau nach erster Skepsis.��


    Gruss Jan

    Ich dachte mir, bei dem Preis kann man nichts falsch machen, auch wenn er nicht voll ausgelastet wird. Sileno ist mir zu teuer, auch wenns aktuell ist. Der R70 ist nur 100€ billiger, hat aber die geringere Schnittbreite und das starre Hinterrad. Der R160 macht hoffentlich keine Spuren in den Rasen. Der Bosch Indego Connect wäre auch nett, is aber wohl um einiges lauter?

    Hallo.
    Is denn so ein Update eforderlich, wenn er denn eigentlich gut läuft? Also das Beet, wo jetzt die Engstelle zur Hecke hin wäre, soll im Herbst weg und Rasenfläche werden. Ansonsten is ein rechteckiges Grundstück, wo dann ums Haus rundum 3-4 m Platz ist. Skizze könnte ich am WE machen, wollte aber den Mäher eigentlich morgen aus Dk mitnehmen.
    Der Mäher parkt ja vorwärst ein. Kann man die Meter einstellen, die er beim ausparken zurückfahren soll?


    Gruss Jan

    Hallo Bürger.


    Ich habe mich hier neu angemeldet, weil ich mit dem Gedanken spiele, einen Mäher zukaufen. Ich bin immer 10 Tage auf Montage, da is der Rasen natürlich reichlich gewachsen.
    Ich könnte einen Gardena R160 für knapp 1000€ kriegen, neu vom Händler. Den gibt's in D ja nicht.
    Rasenfläche etwa 450-500qm. Der Mäher ist auf jedenfall überdimensoniert, ist aber dann auch schneller fertig.
    In einer Ecke des Grundstücks ist ein Gemüsebeet, wo zur Hecke etwa 70-80 cm Platz ist. würde der Mäher damit zurechtkommen?


    Gruss Jan