Posts by Bruzzzler

    witzig, das haben Sie mir auch erst geschrieben. Im Endeffekt haben Sie keinen Plan was es ist. Bleibt nur zu hoffen, das es mit der nächsten Firmware weg ist.


    Woran genau erkenne ich die Genrationen der Absaugstation?

    Die Wasserdichtheit wird ja bei den GARDENA Modellen seit 3 Jahren getestet . Bis heute gibt es keine Probleme.
    Bei normalem Rasen braucht man dies auch weniger. Hat man aber des öfteren eher eine matschige Fläche kann das schon helfen .
    Ich selber bürste auch nur ab.

    Bist du dir sicher, das die Gardena von unten mit dem Schlauch gereinigt werden dürfen? Wie gesagt ich würde es trotzdem nicht empfehlen. Es braucht nur einmal der Wasserstrahl in einem Blöden Winkel auftreffen und die Dichtung vill schon leicht porös.


    Ich nehme eh an, das die Dichtung nicht wesentlich geändert wurde und das ganze eher ein Marketing Gag wie bei Handys ist.

    Beim ersten überlegen fand ich die features auch top. Nach längerem Überlegen bin ich mir da nicht mehr so sicher.

    - Reinigen mit dem Gartenschlauch klingt toll. Aber für MICH ist es eine zu große Sauerrei. Meinen 315 habe ich maximal mal mit dem Besen sauber gemacht. Mehr war nicht nötig. Und ich würde den Dichtungen nicht 100% vertrauen. So eine lange Dichtungsfläche dauerhaft gegen unter Druck stehendes Wasser dicht zu bekommen ist schon eine Herausforderung. Besonders bei den Bewegungen, Temperaturen, etc. Ich würde den trotzdem nicht mit dem Schlauch reinigen. Ich kann jetzt schon die Beiträge in zwei Jahren über eingedrungenes Wasser sehen. :/


    - Frostsensor geht ja jetzt bei jedem Modell per IFTTT auch schon. Sicherlich nicht so komfortabel aber ok.


    Ich habe mich jetzt für den 430x entschieden. Hauptgrund waren die Motoren. Hab mit Husqvarna telefoniert. Da meinten Sie, das zu beginn noch die Antriebe des 315x verbaut werden. Und erst später wird auf andere gewechselt ( nein keine silent). Und die jaulenden 315x Antriebe brauche ich nicht.

    Okay dann werde ich mal abwarten. Sollte er dann auch zu einem ähnlichen Preis wie jetzt der 315X verkauft werden, ist der eine echte Alternative für meine 400qm Rasenfläche. Finde die Update over the air Funktion sehr praktisch. Ebenso das man den Roboter mit dem Schlauch reinigen kann.

    Ok super. Danke für die Infos. Werde ich noch ein bisschen warten bevor ich mich entscheide. Gibt ja noch keine wirklich gesicherten Daten. Insbesondere die Flächenleistung wundert mich. Diese ist beim 415x etwas geringer als beim 315x. Wohingegen die empfohlene Flächenleistung deutlich über dem 315x ist.

    Nein hab noch die 3.10.8 drauf. Hast du ein Link wo du das gelesen hast?


    Was ich bisher über die 3.12.6 gefunden habe ist jetzt nicht wirklich positiv um es mal vorsichtig zu sagen :rolleyes:. Die wurde scheinbar Ende Oktober ausgerollt.

    Ich weiss nicht, ob es schon so angesprochen wurde, bei meiner App ist ganz unten der Button: irobot Beta.

    Dort gelangt man zur Türschwellenfunktion, siehe Bilder.

    Oder liegt es tatsächlich an verschiedenen App Versionen?

    interessant weil diesen Button gibt es bei mir nicht. Android oder Apple?

    Hallo,


    kannst du evtl. die Couch etwas höher oder tiefer stellen? Es gibt zum Beispiel etwas höhere Filzgleiter. Ansonsten mit Keep out zone arbeiten.
    Aber unter Garantie oder Gewährleistung fällt das bestimmt nicht. Auch wenn ich deinen Ärger über die Kratzer voll nachvollziehen kann.

    Meiner läuft meistens auf doppelter Reinigung. Möglicherweise hängt das Ladeproblem damit zusammen. Muss ich mal testen. Allerdings erwarte ich auch hier das es Funktioniert. Das Intelligente Nachladen lässt sich ja nicht ausschalten. Allerdings weiß der Support jetzt auch nicht weiter. Ich werde mal auf ein Update warten.


    Ich kann dir nur raten, bei der nächsten Reparatur darauf zu achten, das festgehalten wird, das es sich um das selbe Problem handelt. Nach der dritten erfolglosen Reparatur darfst nämlich du entscheiden was du haben möchtest. Neugeräte oder Geld zurück (abzüglich eines Betrages für die Nutzung). Halte uns doch bitte auf dem Laufenden wie es weiter geht bei dir.