Posts by triumph61

    Ich habe Mittwoch einige Stellen mit Mutterboden (1Tónne) aufgefüllt, sei es mitten in der Fläche und am Rand wo Mähkanten (16m und 23m) gesetzt wurden, nachgesäht.

    So habe ich es auch gemacht. Erst nur Stromversorgung auf die Platine. Als der Stecker vom Mähmotor drauf war flog sie erneut. Dann den Kuststoff Deckel vom Mähmotor los gemacht. Der Metalldeckel (siehe meinen Bericht zum Kohlentausch) vom Motor hatte sich gelöst und verursacht wohl einen Kurzen.

    Ich habe jetzt neu draufgesetzt und mit Flüssigmetall zusätzlich gesichert. Der Test steht noch aus weil der Kleber noch aushärten muss.

    Edit:

    Zum Test habe ich einen anderen Motor angesteckt. Dummerweise fängt der Mähmotor nach dem Stecker der Sicherung sofort an zu laufen. Sogar nach ausschalten gibter noch Zuckungen von sich.

    Mein Tuscania 500 blieb mitten beim Mähen stehen. Keine Displayanzeige, kein Laden, auch nicht mit Winterladegerät. ich habe dann die 15A Sicherung geprüft. Da die durchgebrannt war einen andere aus einem City 110 eingesetzt. Die brannte auch sofort wieder durch. Also Platine ausgebaut, aber keine offensichtlichen Fehler gefunden. Acu die Verkabelung ist unauffällig.

    Jemand eine Idee?

    Mein Nachbar hat jetzt die von loll321 vorgeschlagene Mischung und den Uni Dünger von Agrarshop bestellt. Er hatte schon eine 1,5kg Tüte vom Landschaftsgärtner im Vorfeld gekauft. Braune Tüte ohne irgendwelchen Aufdruck. 1,5kg 15,-. Herbstrasen.

    Da nach dem vertikutieren reichlich nur Erde zu sehen war haben wir dann die Tüte verteilt und ich habe eine Füllung 15-10-10 mit dem Schleuderstreuer gesponsert. Natürlich wurde dann auch bewässert. Für nächste Woche ist hier Regen angesagt, wenn dienstag die Sachen kommen werden die dann verteilt.

    Dann lad ich dich mal zu mir ein.. Vor 20Jahren wurde wohl Beriner Tierrasen eingesäht, dann diverse andere Mischungen nachgesäht. Anua, Trivalis etc ist reichlich vorhanden. Von ganz dunkel grün bis hell ist alles vorhanden Dazu jede Menge Löcher und Hügel.

    Zumindest bin ich den Klee und Schafgarbe los.

    Spätestens jetzt dürfte ich anfangen mein Bett im Garten aufzuschlagen. Die Aussage meiner Frau wäre nämlich:wenn dir der Rasen so viel wert ist, dann sei ihm ganz nah. DU schläfst ab heute draußen.=O

    Sag Bescheid wenn soweit ist. Ich bringe Kiste Bier und Gasheizstrahler grad rüber 8)

    Es sind nicht nur Nachbarn sondern auch Freunde. Hier ist reger Austausch 8) Man hilft sich gern Gegenseitig


    Der PH Wert ist 7, war grad noch im Dunkeln drüben.

    Das wäre in dem Fall Perlen vor die Säue und würde nicht funktionieren. Ganzen Tag Sonne, kaum Bewässerung.

    Die Mutter ist 58, Sohn 32, hat Tischtennis, Flipper und alles andere im Kopf, Pseudo Schwiegertocher 31, Hund, Hund, Hund. macht keinen Handschlag sonst. Tochter 29, würde helfen wenn man fragt, Ansonsten macht nur Mutter was im Garten.

    Vorhin über Zaun, wir müssten doch mal vertikutieren... aber ich muss erst den Rasen mähen. Ich bin dann noch mal rüber und habe mir das Kraut angesehen, wieder nach Hause und einfach 10Liter angemischt und drauf. Morgen soll ja Wetter sein, dann gehts mit der Lüfterwalze ungefragt rüber, sonst wird da nichts von.

    Ich habe was für 40,-

    40 % Lolium perenne CONCERTO
    40 % Lolium perenne HENRIETTA
    20 % Lolium perenne BELLEVUE
    Saatmenge:
    30 g/m²


    Ich kenne die Mischung und habe die selber mal gesäht. Den Namen lass ich erstmal weg :P

    Den letzten Satz ignorier ich mal.

    Man meint das man mit einer kleinen Tüte (1kg) mal grad 250m² nachsähen kann. Ihr seht die Bilder oben, so sieht das zu 70% da aus. Wenn Weedex wirkt und gelüftet ist dürfte da nicht mehr viel Rasen da sein. Das Wort Berliner Tierrasen fiel auch schon..

    Man redet da seit 8Wochen von das der Rasen schlimm aussieht, ich habe min 5x gesagt, ok dann morgen lüften. Ach nee, morgen nicht, nächste Woche etc.

    Wenn ich da jetzt mit einer Mischung von 80€+ komme kann ich das Reanimiergerät holen.

    Ich brauche mal einen Tipp für Nachsaat. Mein Nachbar hat jede Menge Klee und Schafgarbe. Ich habe gerade 10Liter Weedex dort gesprüht. Evtl, je nach Wetter, wird morgen gelüftet evtl sogar vertikutiert. Jetzt muss Nachsaat drauf. er ist aber nicht bereit mehr wie 40€ für 10kg zu bezahlen.

    Gedüngt wird natürlich auch