Posts by heninho

    Hallo,


    ich habe in meinem Garten 4 kleine, relativ frisch gepflanzte Bäumchen, um die ich jeweils das Begrenzungskabel gelegt habe. Also von der Außenkante des Gartens zum Baum, einmal rum, und in der gleichen Ritze wieder zurück - genau wie in der Anleitung beschrieben.
    Bäumchen.PNG


    Vom Baumstamm habe ich ca. 35 cm Abstand gehalten; der Automower fährt nicht auf Kontakt. Nun verhält er sich jedoch recht komisch:


    - Er hält von sich aus einen größeren Abstand als 35 cm zum Baum, mäht in einem Abstand von ca. 40-50 cm um das Bäumchen nicht.


    - Er bleibt direkt auf Höhe des Begrenzungsdrahtes öfters mit der Fehlermeldung "kein Schleifensignal" stehen.


    - Das passiert an allen 4 kleinen Bäumchen. Ein benachbartes Beet, welches bedeutend größer ist, wird hingegen perfekt umfahren. Auch alle anderen Kanten werden ordentlich gemäht.



    Woran kann das liegen? Kommt er mit dem relativ kleinen Radius um die Bäumchen nicht klar? Was kann ich tun?


    Habe schon überlegt, ggf. den Draht wieder rauszunehmen und ihn auf Kontakt fahren zu lassen.


    Habe die Schleife durchgemessen, das Signal kommt ohne Probleme rüber; der Draht ist auch insgesamt nur ca. 120 m lang.



    Bin für jegliche Tipps dankbar!


    Viele Grüße


    Hendrik