Posts by bmwler2008

    ..... Hab ihn mir bestellt für 350€:biggrin5:. Werde berichten, wenn er bei mir zu Hause ist. Wird von einem Germany_Warehouse geliefert. Mal schauen, wie lange es dauert.



    MFG Daniel

    Hallo zusammen,


    beim stöbern auf chinesischen Online-Shops ist mir der ILife X800 ins Auge gefallen. Hab ihn woanders noch nicht gesehen. Hab mit den Verkäufer gesprochen, für 350€ könnte man ihn kaufen.

    Was ist toll fände wäre der sich bewegende Wischmop, der nicht wie seine anderen Kollegen, nicht nur den Lappen hinter sich herzieht.


    Was sagt ihr zu dem Roboter? Wäre es wert, den mal zu testen?


    Ilife X800 ( --> Link )


    MFG Daniel

    Morgen zusammen,


    wollte euch an meinem Erfolg teilhaben lassen, habs endlich geschafft ,ein Voicepack draufzuspielen. Aber nicht mit meinem normalen Laptop, sondern mit meinem alten Schinken, hab noch an IBM T31 Laptop. Mit dem hats auf Anhieb geklappt. Keine Ahnung warums auf dem anderen nicht ging, vielleicht an der Firewall.. ich weiß es nicht.


    Auf alle Fälle vielen Dank für eure Unterstützung trotzdem.


    MFG Daniel

    Quote from [user='43274'

    bmwler2008[/user]
    Eine Idee habe ich noch.
    Den Ordner von dem Programm (win-mirobo ....) umbenennen in z.B. 'mirobo' - Keine Leer- oder Sonderzeichen verwenden.
    Den kompletten Ordner dann direkt auch der Festplatte C: ablegen und von da noch mal starten.
    Nicht in 'Eigene Dateien' oder ähnliches.



    alles klar,


    werde ich zu Hause dann gleich probieren. Danke für den Tipp.

    Guten morgen zusammen,


    sorry, dass ich mich erst jetz melde. Habe Am WE wieder versucht, irgendein Sprachpaket zu installieren.......vergebens.. Hab mir das neue mirobo-tool geholt ( Danke dafür ). Also bekomme folgendes angezeigt: beim Punkt sending Package kommt eine Fehlermeldung: Something goes wrong


    Habs mit unterschiedlichen Paketen probiert, immer das gleiche.


    Dann habe ich mal den Punkt 3 ( Patches ) im Programm getestet, also Lautstärke des Roboters ändern. das funktioniert einwandfrei.


    ich werd echt noch verrückt. An was kann das liegen ( irgend eine Einstellung in der Fritzbox --Rechte ) ? Ich weiß es nicht :incazzato:


    MFG Daniel

    Hallo Zusammen,


    als ich diesen Thread gelesen habe, war ich total happy: endlich eigene Sprachpakete installieren mit dem tollen Programm..... nur leider funktioniert es bei mir nicht. Ip-Adresse und Token habe ich. Habe ich auch in der Config eingetragen. Dann ein Sprachpaket runtergeladen, in den Ordner voicpacks rein. Nur bleibt er im Programm beim Punkt applyng voice package hängen, die Zeit läuft und läuft und läuft.... Was mache ich falsch? Habs schon mit mehren Paketen probiert, immer das gleiche?


    Habe auch schon verschiedene Sprachen Robo eingestellt, englisch Chinesisch Default.. nix hilft.


    Könnte ihr mir helfen?


    Danke


    MFG Daniel

    Hallo Sebbe99,


    Willkommen im Forum. Also ich wüsste nicht, dass man die Tastenbeleuchtung deaktivieren könnte, jedenfalls hab ichnichts in den Einstellungen oder sonst irgendwo was gelesen. Wenn dann würde nur das hardwareseitige abklemmen / abtrennen helfen.... Oder eine Schlafmaske, dann siehst du die Tastenbeleuchtung auch nicht mehr:lol:.


    MFG Daniel

    Gebt ihr ein Reinigungsmittel zu? Wenn ja, dann weglassen.
    Das Tuch sollte wirklich nur leicht feucht sein, keinesfalls nass, dann saugt es sich wirklich übelst an.
    Probiert mal das Tuch vor der Reinigung trocken zu lassen, so dass es von selbst feucht wird. (eigentlich soll das Tuch ja eh nur im weißen Bereich feucht sein)


    Was wollt ihr an dem Tuch abschneiden und gibt es keine bedenken dass das Band die Räder auch anlöst?


    Also Reinigunsmittel geb ich nicht dazu. Mache vor dem Reinigungsvorgang das Tuch Nass und winde es dann richtig aus, dass es feucht ist..... das kann natürlich auch eine Rolle spielen, beim nächsten mal lass ich es mal trocken und lass ihn seine Runden drehen, werde dazu dann berichten.


    Das Tuch habe ich quer zur Fahrtrichtung halb abgeschnitten, und seitdem ist auch Ruhe, möchte aber lieber dass ich ein ganzes Tuch unterem Robi hab.


    Also dass das Band die Räder mit ablöst, kann ich mir jetz nicht vorstellen. Wo ich mehr bedenken hätte ist, wenn die Räder trotzdem mal durchdrehen, dass er die Klebereste vom Band in der Wohnung verteilt:nonod:.


    MFG Daniel

    Hallo miteinander,


    habe meinen Roboter nun auch umgebaut auf Wischfunktion mit dem Wasserbehälter und der Neodym-Magnent-Befestigungs Version. Nur hatte ich auch das Problem bei meinem Vynil-Boden( Hoffe ich habs richtig gecshrieben ), dass er oft nicht vom Fleck kam und lustige orientierungslose Pirouetten zog. Jetz habe ich das Mikrofasertuch halb ageschnitten, und seitdem ist Ruhe. Kein durchdrehen der Räder mehr und er fährt sauber seine Bahnen.


    Aber die Idee von dir Plattenwerk werde ich auch mal ausprobieren, dann bräuchte man das Tuch nicht zerschneiden.


    Mal schauen, wo ich so ein Vulkanisierband auf die schnelle auftreib :-).


    MFG Daniel