Posts by selli

    Genau.Hier mal ein Ausschnitt aus der Antwort. Versuch gleich mal den Plan zu posten



    Um in den von der Ladestation weiter entfernt liegenden Bereich Ihres Gartens zu gelangen, hilft dem Mäher ein Suchkabel, das in den zu mähenden Bereich geführt werden soll. Beim SILENO sind drei
    frei wählbare Fernstartpunkte (FP) auf dem Suchkabel zu vergeben.

    Die Häufigkeit, mit der der Mäher dem Suchkabel folgt, um in diesem entlegenen Bereich mit dem Mähen zu beginnen, ist über die Fernstart-Einstellung des Mähers einstellbar. Speziell für Ihren Fall
    schlagen wir eine Einstellung für FP1 = "40%", FP 2 = "20%" und FP 3 = "20%" vor.
    Die Restlichen 20% startet er seiner Mähprozesse vor der Ladestation.

    Die Timerfunktion an Ihrem Mähroboter soll Ihnen helfen ein sauberes Mähergebnis zu erhalten. Allzu häufiges Mähen kann zu einem platt gefahrenen Rasen führen.

    Somit wäre für Ihre Rasenfläche von ca. 267 m² folgende Timereinstellung möglich:

    Start-/Stoppzeit 1: 9:30 - 15:00 Uhr ( Auf jeden Fall 5,5 h/Tag)
    Arbeitstage: 6 Tage/Woche

    .Hast du ein Flies unter dem Kies?Da wächst ja jetzt schon einiges raus,ist bei mir nur sehr selten und wird dann mit der Spritze behandelt.


    Hallo B.O. ,
    Nee, das täuscht. Ich war die letzte Woche krank, und musste dann am Samstag einen relativ hohen Rasen mähen.
    Zuletzt hab ich das zwei bis drei Mal pro Woche mit einem Mulchmäher gemacht. Jetzt fiel halt relativ viel Schnittgut an, das jetzt auf dem Kies liegt. Aber das soll sich ja jetzt mit dem Roboter ändern!!
    Bzw. Ich habe noch gar keinen Namen :lol:
    Ist überall Vlies drunter.
    Ist auch gerade erst fertig geworden, der Feinschliff fehlt noch. Die letzte Jahre im Haus umgebaut, jetzt ist der Garten dran.
    Übrigens, rechts beim Nachbarn sieht man wie man den Rasen vernichtet.

    Hallo miteinander,
    ich hab mich jetzt auch dazu entschlossen, einen smart sileno zuzulegen. Ich habe auch schon viel durch das Forum, Bedienungsanleitung herausbekommen.
    Einige Fragen bleiben dann doch meist offen.
    Ich wollte das BK eingraben um zumindest die Möglichkeit zu haben, den Rasen durchzuharken, zu vertikutieren (über Sinn und Unsinn gibt`s sehr unterschiedliche Ansichten) oder auch einfach gefahrlos ne Schubkarre am Rand abzustellen.
    Auch wollte ich mir den Zwischenschritt, das Kabel provisorisch oberirdisch zu verlegen ersparen, weil ich mir vorstelle könnte, dass es doch beschädigt wird, wenn ich es nach einem halben Jahr tieferlege.
    Meine Problem ist , dass der Rasen sehr unterschiedliche Gefälle hat, bis 25%.
    Fährt der Sileno in Richtung des Gefälles weiter über das BK oder ist es überall gleich. Dann könnte man ja eine Feinanpassung über das Menü machen.
    Ich wollte das Kabel im Abstand von 12-13cm von dem 16cm breiten Mähfix-Stein weglegen, an Mauern habe ich (Tipp hier aus dem Forum) einen zusätzlichen Kiesstreifen angelegt.
    Insbesondere an der schmalen Passage bin ich nicht sicher, da dort die 25% über den ganzen rechten Teil gehen.
    Habt ihr da eine Erfahrung, ob ich es so angehen kann, oder würdet ihr mir davon abraten.


    Obwohl die Saison ja schon vorbei ist juckt es mich ja jetzt schon in den Fingern, in den nächsten Tagen ergibt sich ein günstiges Angebot, und dann habe ich den Sileno den Winter über in der Verpackung stehen. :cool:
    BtW: Muss ich in auch laden wenn er noch nicht gebraucht wurde? Also vor dem Überwintern?


    20161001_160246.jpg20161001_160302.jpg20161001_160253.jpg







    Danke schon mal für eure Tipps

    Hallo,
    auch ich bin neu hier und wollte mir im nächsten Jahr den smart sileno zulegen.
    Also geht ihr eher davon aus, dass sich an den Preisen nicht viel tut? Was mir auffällt ist, dass der oft genannte Internethändler immer erwähnt ... Modell 2016... Wie oft wechseln denn die Modelle. Auch ist er durch die 5 Jahresgarantie ca 200€ teurer als Mitbewerber z.B. A...
    Ich hatte mir gedacht ich warte mit dem Kauf bis kurz vor der Saison um das aktuellste Gerät mit der dann in der Saison begeinnenden Garantiezeit zu haben.
    Wenn sie aber deutlich teurer würden... hmmmm