Posts by horqai

    Hi Modpunk,

    danke für deine Anleitung - hat sich ja einiges getan durch deinen Einsatz!

    Ich hätte noch eine Frage :-) zu dem SSH Key

    Wird dieser automatisch generiert (was ich jetzt in deiner Anleitung nicht gesehen habe), oder muss man den wie bisher selber erstellen und den entsprechenden Namen vergeben wie hier beschrieben: Generating a new SSH key

    Code
    1. --public-key=~/.ssh/id_ed25519.pub \

    Ansonsten wird man ja an dieser Stelle in ~/ .ssh/ keinen public key zum integrieren finden oder? Vielleicht kannst du das noch genauer in die Anleitung packen.
    Auf jeden Fall erst einmal großes Lob für die super Anleitung!!

    Sehr komisch. Ich hatte die ganze Zeit massenhaft diese logs:

    Wächst bei euch eigentlich auch die watchdog.log aus /mnt/data/rockrobo/rrlog nach ein paar Reinigungen so extrem an? Nach ein paar Tagen war das Teil über 100MB groß.

    Da steht haufenweise solch ein Text drin

    Ist das normal?

    So - ich denke jetzt läuft es bei mir wie gewollt und ich weiß jetzt auch woran es gelegen hat.

    1. Hatte ich beim ersten Versuch die Firmware zu bauen die entsprechenden Optionen für die Dummycloud und das Patchen der rrlogd nicht gesetzt. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass wäre schon implementiert ;-)


    2. Hatte ich nicht verstanden, woher der Code aus #15 her gekommen ist. Ich hatte schon vermutet, dass der aus der imagbuilder.sh kommt konnte den Code aber nicht in der Version finden welche ich auf meinem Rechner aus GitHub gezogen hatte. Da fehlten die Anpassungen.
    Ich bin zwar dem Link oben gefolgt und habe da dann dort der Clone Link genommen und per wget gezogen. Mir ist aber nicht aufgefallen das dort der Link nicht auf den Master-WIP Branch verweist, sonder auf den normalen https://github.com/cryptomilk/dustcloud.git. Kenne mich da mit Github nicht so aus, dass man da noch einzelne Branches hat, die man dann gezielt ziehen muss 8|

    Hiermit wäre mir das nicht passiert:

    Code
    1. git clone https://github.com/cryptomilk/dustcloud.git --branch master-wip

    Dann nur noch das Ganze für das bauen wie immer vorbereiten und dann die entsprechenden Optionen hinzufügen :thumbup:

    Code
    1. sudo ./dustcloud/devices/xiaomi.vacuum/firmwarebuilder/imagebuilder.sh --dummycloud-path /home/pfadzur/dummycloud/ --patch-rrlogd -f v11_001780.pkg -k id_rsa.pub


    Und siehe da ... Dummycloud wird gefunden und integriert und rrlogd ist die gepachte Version.

    Jetzt läuft so weit alles :):thumbup:


    Hätte ich das früher mit den unterschiedlichen Branches gemerkt, dann wäre ich auch nicht so verwirrt gewesen, was man machen muss.

    Nein das habe ich nicht gemacht - wo kommt das denn rein?
    Hier in den Befehl zum Start: sudo ./dustcloud/devices/xiaomi.vacuum/firmwarebuilder/imagebuilder.sh -f v11_001228.pkg -k id_rsa.pub<br>

    Oder muss ich eine Datei mit dem Inhalt über diesem Beitrag erstellen?
    Oder muss ich die Dummycloud anpassen bzw neu bauen?


    Bin gerade echt planlos.

    So - ich habe die 1780 mit deinem Imagbuilder hergestellt. Jedoch sieht es für mich nicht so aus, dass die Dummycloud mit intigriert wurde - war das so gedacht?

    Ob jetzt die rrlogd auch noch die ungepachte ist muss ich prüfen. Wo finde ich die gepachte sonst?


    Wie groß müsste die PKG Datei sein - kann ich die Datei auf dem Robo wiederfinden?

    Vielleicht habe ich aus versehen die Version hochgeladen, welche noch mit dem Original Repo erstellt wurde.

    Es sieht nämlich so aus das bei mir eure Fixes nicht im robo sind.

    Nachdem ich die 1633 noch einmal geflasht habe, um das was ich geändert haben wieder zurück zu setzten habe ich nun ein neues Problem,

    ich sehe jetzt beim Laden gar keine Karte mehr und bekomme in Valetudo immer den Fehler:

    There was an error: 500


    Im RRCC:

    Error transferring http://192.168.178.47/api/map/latest - server replied: Internal Server Error


    Das war mir vorher nicht aufgefallen da wohl noch eine alte Karte von der 1518 im Robo war 8o die ist nach dem flashen wohl weg.

    Ich hatte mich schon gewundert, warum die Karte und die letzte Strecke beim Laden immer gleich war (dachte die Kinder haben wieder mit der Kiste gespielt)


    Den downgrade zur 1518 wie hier beschrieben werde ich gleich testen:

    https://github.com/Hypfer/Valetudo/issues/40


    Ich kann also abschließend (wie von Hypfer eigentlich auch geschrieben) auch als letzte Version nur die 1518 empfehlen.

    Wenn ich nochmal eine Empfehlung ausspreche einfach ignorieren - sorry X/

    Hallo unclemoe,


    ich hatte ursprünglich alle Punkte deaktiviert und jetzt wieder die Logs auf FDS = 2 gesetzt.

    Wobei mir heute aufgefallen ist, dass er zwar eine Karte aufzeichnet diese aber nicht dauerhaft bis zum nächsten Start speichert . Ob das jetzt an der 1633 liegt oder an meinem Rumgefummel kann ich jetzt nicht so sagen.

    Valetudo funktioniert aber mit der 1633 sowie der 1718 bis auf das Problem das die Karte gelöscht bzw. nicht gespeichert wird. Ich möchte allerdings wenn ich nach hause kommen checken ob und wo gesaugt wurde, weswegen für mich das schon wichtig ist.
    Von daher würde ich nach etwas testen sagen, das vollständig nur die 1518 geht.


    Zu den Logs - ich hatte im Chat (ich glaube es war der Entwickler von Valetudo - Sören) extra nach diesen Tipps gefragt und da antwortete er, dass man diese nicht abschalten sollte. In der Original Firmware steht dann in der rrlogmt.conf und rrlog.conf statt der 0 die 2 für das File Delivery System Protokoll. Aber was die Auswirkungen genau sind, dass ist wohl keinem so 100% klar.


    Archived Map bedeutet, dass du siehst (bis zum nächsten Saugen oder bis der Robo hochgehoben wird) in welchen Räumen er war und welche Strecke gefahren ist. Wie geschrieben, das mag für den einen oder anderen nicht wichtig sein. Denn wenn der Robo keine problematischen Stellen in der Wohnung hat, dann brauch man das eigentlich ja nicht mehr kontrollieren da er einfach seinen Job macht. Das Steuern über Valetudo und RRCC ist davon nicht beeinträchtigt.


    Die Firmware findest du hier: https://dustcloud.seemoo.de/public/temp/

    Wobei wohl noch niemand einen Unterschied verstellen konnte, zumindest wenn man ihn so betreibt wie wir das machen also ohne Xiaomi Cloud.

    Neuer als die 1518 gibt es zumindest bei mir Probleme mit der Karte und dann mit noch aktuelleren wohl noch Probleme mit dem Downgrade von FW. Da weiß ich aber nicht, wie der Stand ist.

    Die Benennung der FW bzw. die Zähl-weise ist wohl auch nicht gleichzusetzen mit der Aktualität da es wohl verschiedene Branches gibt.

    Ich werde deswegen erst einmal wieder auf die 1518 wechseln - weil es da bisher die wenigsten Probleme gab.