Posts by keramisch

    Scheint besser geworden zu sein, keine unnötigen Meter mehr. Prima!


    Ich vermute nun, das die Hauptproblematik weniger im Drahtsignal lag, der Weg in die Station wurde ja problemlos gefunden. Aber dann ging es weiter, ausparken, Runde drehen, einparken, Ausparken, etc.

    Da der Ladevorgang lt. Liste nicht gestartet wurde, war wohl der Kontakt nicht gut genug. Jetzt bin ich froh, es wird wieder gemäht...

    Gruß & Dank für die Infos

    Hallöchen, habe heute den Mähen wieder abgeholt. Die Dockingsationhat jetzt eine klappbare Elektronik bekommen. Eine Ursachen ist dabei nicht klar, durch die Änderung der Dockingstation soll die Drahtfrequenz geändert werden und die Heimfahrt verbessert.


    Nun bin ich gespannt, wie sich das in der Praxis bewährt, morgen wird das Gerät wieder auf gebaut.

    Bin mal gespannt, mein Händler hat angerufen und mit geteilt, dass die Ladestation umgebaut wurde. Zum Glück auf Kulanz, prima. Jetzt kann ich das Gerät wieder abholen und installieren. Bin gespannt, was dabei raus kommt -> für dieses Jahr nicht mehr viel :)

    Gute Idee mit den Kontakten. Das werde ich ausprobieren. Habe auch den Verdacht, dass dieses Problem mit dem Laden zusammen hängt. Wenn ich mir die Ereignisliste anschau, dann steht "mähen starten" mähen Ende usw. abwechselnd, aber keine Aussage zum Akku laden, obwohl der Ladezustand unter 15% liegt

    Mein 2 Jahre alter 422P fährt nach dem Mähvorgang in die Docking-Station, wartet und fährt dann wieder los. Dreht eine Runde, dockt an, wartet und fährt wieder los.

    Dieses Spiel treibt das Gerät meistens so 3-4 mal, bislang hat bereits 1x den Akku vollständig runter gefahren.


    Was kann man machen, damit der wieder nur 1x anfährt und dann in der Staion bleibt. Der Rasenrand sieht schlimm aus von den häufigen Überrollungen und der Mäher ist schrecklich ineffektiv. Zusätzlich belastet dies das Gerät für unnütze Arbeit.

    ...kann ich bestätigen, umdrehen und wieder einfahren...das macht der gerne.


    Und der Rasen ist schön kurz


    Gruß
    Andreas

    imow merkt sich keine hindernisse, ist ein roboter hat keine gefühle und denkt nicht :jummp:
    was die zukunft bringt wie zb das imowTeaM mit master und 9 slaves, cloud verbindung usw usw wird sich zeigen :eek6:


    unter der station ist die dock schleife ist die ok, angesteckt ???


    Hallöchen,


    vielen Dank für die vielen Antworten. War die Woche auf Messe und komme erst jetzt wieder dazu...


    Ja, die Kabel sind alle dran.


    Wenn das Gerät bei euch auch gerne mal vorbei saust, dann soll das wohl seine Richtigkeit haben und ich kann ein graues Haar wieder färben...eine wiederkehrende Verhaltensweise habe ich zwar nicht entdecken können. Da aber bis auf wenige Ausnahmen der Roboter immer wieder in die Docking-Station zurück gefahren ist, ist wohl alles bestens.


    Gruß& Danke
    Andreas

    Hallo Liebes Forum,


    seit April 2017 haben wir einen Roboter und bislang funktionierte alles gut.


    Wir haben ca. 500qm Rasenfläche die bearbeitet werden, die Dockingstation sitzt neben der Fläche auf einem Plattenweg.


    Seit kurzem findet das Gerät nur noch aus einer Richtung in die Dockingstation zurück. Der Mäher fährt also vorbei, dreht irgendwann und kehrt zurück und fährt ein. Teilweise fährt er die Runde auch komplett und versucht erneut einzufahren.
    Dazu meine erste Frage, ist in dem Begrenzungsdraht eine Entfernungsinformation zur Dockingstation vorhanden und wertet der 422P das dann aus?


    Was kann man kontrollieren, damit die Zuverlässigkeit erhöht wird. Bislang hat der der zwar noch immer zurück gefunden, aber...


    Wir haben Kaninchen in einem Freilauf, den wir immer wieder auf der Fläche verschieben. Zuletzt hatten wir den über den rand geschoben und so den Begrenzungsdraht blockiert. Das hat trotzdem gut funktioniert, da IMOW das Hindernis mit 3-4 Versuchen umfahren hat und wieder zurück gefunden hat. Merkt sich das System solche Hindernisse? Kann man das dann wieder zurück setzen, falls das so ist?


    Beste Grüße
    Andreas

    Hallo Herby,


    auf welcher Höhe mähst du den Rasen?


    Bei mir bleibt auch immer wieder mal was stehen, gerade jetzt fällt das dann schnell auf. Meine Mähfläche beträgt ca. 470qm und der 422P mäht jetzt ca. 13h/Woche.


    Suche auch noch nach Mähzeiten im Forum, das würde mich interessieren, wie die anderen das einstellen.


    Gruß
    Andreas