Posts by Supermimi

    Juhuu, tatsächlich ist genau das passiert, was Miracel beschreibt. Ich hatte heute ein Kärtchen für ein Einwurf-Einschreiben im Briefkasten (natürlich Hauptpostamt und nicht in der Nähe...) und siehe da, nun sind die Teile doch angekommen. Das ist wirklich dumm mit der Aussage "delivered". Anscheinend hat das Päckchen 2 Wochen beim Zollamt herumgelegen. Also, vielen Dank für Eure Beteiligung und Zuspruch - man braucht wohl viel Geduld bei der Kombi Ali/DHL ! Viele Grüße Vero :love:

    Fröhliche Weihnachten für alle im Forum. Gestehe, dass ich nur bei Problemen auftauche, ansonsten liebe ich meine "Mimi" und die letzten Probleme, als sie ihre Englischkenntnisse auf einmal vergessen hatte, konnte ich nach Forumhilfe und Flashback auch lösen. Mittlerweile benötigte ich das dritte Mal Ersatzfilter und habe, wie die beiden ersten Male über einen Aliexpress Händler (tatsächlich immer der selbe) Filter und Bürstenpack bestellt. Diesmal allerdings zeigte die DHL App nach 4 Wochen "delivered" und Anrufe bei DHL brachten mich auch nicht weiter, wo das Päckchen nun abgeblieben sein. DHL behauptet, der Absender müsse nachforschen, Aliexpress hat den Fall nach 2 Wochen geschlossen und mir kein Geld zurückgezahlt. Die Möglichkeiten der Beschwerde sind allerdings wirklich nicht mit Amazon zu vergleichen. Fühle mich etwas hilflos, bin aber auch sauer, weil ich jetzt nicht nochmal dort bestellen will. Hat jemand von Euch aktuell eine gute Empfehlung? Amaz und Eb haben jedem Menge Pseudo-Originale , da weiß man gar nicht, was man bekommt. Tipps oder gar einen Sammelbestellung (Düsseldorf/Dortmund) wären toll. Danke und herzliche WEihnachtsgrüße Vero mit Mimi

    Hey Henne, DANKE, hast mir schon so oft geholfen! Ist Dir bewusst, wie sehr ich an Mimi hänge? Ich glaube, ich kann sogar mit der doofen chinesischen Stimme leben - meine Angst, dass sie kündigt und mir unlautere Motive unterstellt, ist zu groß! Sie reinigt normal, hab sie gestern direkt fahren lassen. Ich glaub, mit einem Reset warte ich bis zu den Sommerferien =O

    Anscheinend gab es gestern eine Aktualisierung, jedenfalls spricht Mimi seit heute Chinesisch. Eben habe ich die App aufgerufen, um die Sprache irgendwie umzustellen ( seit 2 Jahren war Mimis Englisch ganz wunderbar) . Wlan von Mimi (sie hat einen GAstzugang) verbindet sich nicht. X( Habt ihr auch Probleme oder bin ich noch geschädigt vom letzten schlimmen Vorfall mit mimi und alles ist ganz einfach?

    Ich sehe leider nicht, welche Schrauben das sind bzw. ich sehe da gar keine, die in Frage kommen. Im Prinzip lassen sich Filter und Bürsten ja sehr leicht herausnehmen und wechseln und immerhin sind wenige Stellen schwer zugänglich, aber Schwamm und Spülwasser wären schon gut! Es gibt zwar eine bebilderte Anleitung wie man den Lidar ausbaut, aber zum Bürstenkasten hab ich nix gefunden.

    Nachdem nun Mimi seit über zwei Jahren mein Lieblingshaushaltsgerät ist, gab es heute eine üble Aktion zwischen den Hinterlassenschaften des alten Hundes und dem Saugrobo.

    Kurz gesagt, seit 1 Stunde putze und schrubbe ich den Mi, Ersatzbürsten und Filter hatte ich noch, nur der Bürstenkasten lässt sich scwer reinigen. Kann ich den einfach ausbauen oder braucht es dafür technische Expertise? Habe mit der Suche leider nichts gefunden. Vielen Dank für genaue Hinweise, wie ich vorgehen muss. LG Vero <X

    Habe seit über einem Jahr nicht geupdatet, da der Sauger brav seine Arbeit macht. Haben sich wichtige Neuerungen ergeben und ist es überhaupt problemlos möglich, nach so vielen fehlenden Firmwareneuerungen direkt die neueste Version aufzuspielen? Hat jemand schon die neue FW drauf und Erfahrungen?

    Hey Hallo, ich glaube Mimi braucht irgendwann demnächst mal einen neuen Filter. Bei Aliexpress werden mir unendlich lange Lieferzeiten angezeigt. Wo bestellt man denn am besten? Auf ein paar Euro kommt es mir nicht an, wenn ich mich nachher nicht ärgern muss. Also vielleicht doch gearbest oder amazon? Wie sind eure Erfahrungen? Lieben Dank für Feedback! Vero

    Ganz lieben Dank besonders an Putzmi und Henne78
    Besonders Putzmis positive Aufmunterungen haben gut getan und mich beruhigt. Gebe zu, ich habe momentan etwas überreagiert, aber ich war vorher sooo zufrieden (besonders nach meinen schlechten Erfahrungen mit dem Neato zuvor).
    also, kurz gesagt, ich habe Mimi ausgeschaltet und eine Viertelstunde ruhen lassen. Tatsächlich ist das ja bei vielen Geräten sehr effektiv. Und seitdem funktioniert sie wieder. Sie rumst nirgendwo mehr gegen und findet auch die Station wieder. Das war tatsächlich vorher ein gruseliger evolutionärer Rückschritt. PUH!! Alles gut, danke danke.:blumthx::blumthx:

    Bin grad wirklich unglücklich. Das einzige, was mich gewundert hat, war die Geschwindigkeit, mit der das neue Update eingespielt wurde, das ging in 1 oder 2 Minuten. Beim ersten Mal hat es sicher 30 min. gedauert. Für einen Reset muss ich die Taste laaaang drücken, oder ? Lg

    Liebes Forum, wie mein Name schon sagt bin ich eigentlich begeistert von meiner Mimi Putzfrau, die jetzt 2 Monate fantastisch ihren Dienst versehen hat. Das neue Update habe ich erstmal 2 Wochen hinausgezögert - never change a running system, aber da die User hier nichts Negatives berichtet haben, hab ich mich gestern getraut. Ich mag auch nicht jedesmal den Hinweis bekommen, dass es da was Neues gibt. Tja. Hätte ich wohl lassen sollen. Die Mimi ist wie ausgewechselt. Sie saugt länger, gefühlt lauter, bleibt mehr stecken und das Schlimmste : Sie findet nicht mehr nach Hause. Auch die Karte/App (IOS) zeigt, dass das Saugen viel länger dauert. So ein Mist. Draußen ist schönstes Wetter und ich ärgere mich schwarz. Wo kann das Problem liegen?. Vorher hat alles super geklappt. Die wenigen Fehler, die passierten, war ich alle selber schuld (Bademantelgürtel, Schnürsenkel, Vorhang). Das Update (3.3.6_003061) ging problemlos und schnell. Mimi läuft im eigenen Gastnetz und hat surf und mail Rechte. Hat jemand von euch die gleichen Erfahrungen oder einen Rat? Danke und viele Grüße :cryin: