Posts by Unfassbar

    Hi,


    ich habe alles nach der Anleitung zusammengebaut, per Konsole werden auch die Sounds abgespielt. Also stimmt der Zugriff soweit. Allerdings kann ich die Skripte nicht per SSH Button starten. Beim Klick erscheint der Fehler "Returncode was 127". Nehme ich den Punkt am Anfang des relativen Pfads weg, kommt "Returncode was 126".

    Die Skripte habe ich auch ausführbar gemacht:

    -rw-r--r-- 1 root root 2 Jun 18 02:26 ActiveMap.txt

    -rwxr-xr-x 1 root root 914 Jun 18 02:49 MapRestore.sh

    drwxr-xr-x 2 root root 4096 Jun 18 10:18 OG

    -rwxr-xr-x 1 root root 942 Jun 18 02:46 OG-load.sh

    drwxr-xr-x 2 root root 4096 Jun 18 10:56 Sounds

    drwxr-xr-x 2 root root 4096 Jun 18 10:18 UG

    -rwxr-xr-x 1 root root 942 Jun 18 02:46 UG-load.sh

    -rwxr-xr-x 1 root root 64 Jun 19 03:04 test.sh


    Hat jemand eine Ahnung woran es haken kann?

    Gibt es einen Experten, der mitteilen kann, ob und wie das ganze mit Tasker bzw. Alexa+IFTTT anstelle von SSH Button ginge? Das wäre dann für mich die Jakobs Krönung aller Lösung. :thumbup:

    Hi,


    falls du dann eine funktionierende Lösung gebastelt hast, würde ich mich sehr über eine idiotensichere Schritte-für-Schritt-Anleitung freuen!


    :love:

    Hi,


    erst einmal vielen Dank für deine Rückmeldung und dienArbeit bzgl. deiner App. Ich finde es schade, dass es Differenzen zwischen deinem und dem Valetudo-Projekt gab. Obwohl ich sagen muss, dass beides seine Daseinsberechtigung hat. So hätte man die zwei Nutzergruppen (App/Webservice) ohne großen Aufwand abholen können. Nun gibt es eine gewisse Fragmentierung bei dem Webservice, der aber zur Belebung führen dürfte. Allerdings werde ich mit der Installation noch bis zur 1-klick-Lösung warten, da ich nicht extra auf meinem Raspberry herumfrickeln möchte. 8o


    Viele Grüße

    Ganz am Anfang gibt essen doch das Item ExecuteCommand . Wie kann man das erstellen? Alles andere habe ich hinbekommen. Gruß Bernd

    Genau das habe ich mich auch gefragt. Ebenso wie konkrete die Funktionen angesprochen werden. Dazu muss doch in der Item-Datei der entsprechenden Chanel eingebunden werden, wie bspw.:


    "String actionControl "Vacuum Control" (gVac) {channel="miio:generic:034F0E45:actions#control" }"

    Hi Jungs,


    spitze, dass ihr hier mal eine umfassende Anleitung für OpenHub mit Alexa postet. Nun werde ich mich da mal mit kaum Vorwissen rantasten.


    Eine Anmerkung habe ich noch, wie müsste man in den Saugplan ein Auswahlfeld (n = 1...3) als Parameter für die Anzahl der Reinigung einbauen?


    Vielen Dank im Voraus und bereits einen guten Rutsch!

    Das habe ich ehrlich gesagt gar nicht ausprobiert. Was meldet denn das Script? Ich würde eigentlich erwarten, dass an entsprechender Stelle (ggf. also auch mehrfach) nach dem Passwort zum Zertifikat gefragt wird und es trotzdem alles durchläuft..

    Habe ebenfalls einen passwortgeschützten Key und erhalte folgende Meldungen:


    2018-09-23 13:00:13 (2,97 MB/s) - 'valetudo' saved [45529493/45529493]


    Der Befehl "plink" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    --2018-09-23 13:00:13-- https://raw.githubusercontent.…/deployment/valetudo.conf

    Resolving raw.githubusercontent.com (raw.githubusercontent.com)... 151.101.12.133

    Connecting to raw.githubusercontent.com (raw.githubusercontent.com)|151.101.12.133|:443... connected.

    HTTP request sent, awaiting response... 200 OK

    Length: 149 [text/plain]

    Saving to: 'valetudo.conf'


    valetudo.conf 100%[=================================================>] 149 --.-KB/s in 0s


    2018-09-23 13:00:13 (537 KB/s) - 'valetudo.conf' saved [149/149]


    Der Befehl "pscp" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Der Befehl "plink" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Der Befehl "plink" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Der Befehl "plink" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Der Befehl "pscp" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Der Befehl "plink" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Der Befehl "plink" ist entweder falsch geschrieben oder

    konnte nicht gefunden werden.

    Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

    SPITZE! nun läuft es bei mir (fast) problemlos!


    Vielen Dank für deine schnelle Hilfe.


    Ein kleines Problem habe ich dennoch, mein SSH-Key ist mit einem Passwort verschlüsselt. Beim Installationsprozess kommt dann SHH: KeyAuthenticationFailedError, da dass Verschlüsselungspasswort zuvor nicht abgefragt wird. Kann man das irgendwo noch hinterlegen oder muss ich ein root Passwort auf dem Roboter hinterlegen (wo müsste man das eintragen?) und bei den SSH-Einstellungen hinterlegen?

    Shit, die ssl dll vergessen die bei mir noch an verschiedenen anderen Stellen im Windows rumliegt. Probiert mal die angehängte dll mit in das RRCC Verzeichnis zu packen (die rrrcc exe mit 7z irgendwohin entpacken)


    Ja, das ist hier schon drin.

    Hi,


    also ich hab die Datei mit in den entpackten Ordner geworfen, allerdings kommt jetzt die Meldung "Die Ordnungszahl 4684 wurde in der DLL 'PFAD ZUR DLL' nicht gefunden".

    Hi,


    ich findes es super, dass seit der Version 0.8.0 eine "one-click"-Lösung für die Installation von Valetudo eingebaut wurde. Leider schlägt der Abruf der Valetudo Release-Liste fehl. Hier die genaue Fehlermeldung:


    "Download der Valetudo Release-Liste von Github fehlgeschlagen!

    Im Ablauf des SSL-Protokolls ist ein Fehler aufgetreten."


    Ich habe bereits eine Meldung bei Github eröffnet und hoffe, dass der Fehler rasch behoben werden kann.


    Vielen dank! :)