Posts by Buggyman

    Ziemlich umfangreich was hinter dem support button jetzt steckt.

    Installation

    Usage

    Maintenance

    Diagnostics

    Errors

    Options

    User Manual

    Knowledge Base in Deutsch


    also ein Worxs wiki - nur die Knowledge Base ist zur Zeit in deutscher Sprache.

    Ich würde den Baum erst einmal temporär ausgrenzen. Dann das Stück zwischen BK und Baum auffüllen, so dass dort keine Rampe mehr vorhanden ist zum Baum auf der er am Baum hochfahren kann. Gras neu ansäen und dann später nochmal probieren ohne Ausgrenzung.

    Der Baum ist doch jetzt mindestens 1m vom BK entfernt?

    Puh, vielen Dank! Habe eine uralt SD karte mit 512 MB und einen USB Adapter gefunden. Damit lief es dann. Ich dachte eigentlich, ein 2 GB Stick sei alt und klein genug 😀

    Es gehen durchaus auch 32GB sticks, es hat eher mit dem verwendeten chipsatz des sticks zu tun, den man leider nicht von außen sieht. Etliche weniger verbreitete chipsätze funktionieren leider nicht.

    Meine Frage war aber, ob jemand Erfahrungen hat wenn dies alles nicht so exakt eingehalten wird.

    Irgendwann, wenn der Landroid schon einige Kratzer hat und du vielleicht schon ein anderes Spielzeug, möchtest du nur, dass er absolut zuverlässig seine Arbeit tut und du dich nicht drum kümmern musst. Vielleicht willst du ja nach Corona auch mal in den Urlaub.;) Umso mehr du von den Vorgaben abweichst, umso höher die Fehlergefahr. Ein Fehler in 100 Ausfahrten wird dir dann schon zuviel sein, wenn du gerade keine Zeit hast dich drum zu kümmern. Eine feste Grenze bei den Vorgaben gibt es nicht, dass ist ganz speziell bei deinen Gegebenheiten und wie schon geschrieben den äußeren Einflüssen wie Boden, Regen, Grashöhe, ....

    Der Fehler 'Draht fehlt' kommt, wenn die Ladestation versucht den Roby zu laden und dabei das BK-Signal abschaltet. Dies erkennt der Roby aber nicht, weil dabei wohl aus irgendeinem Grund kein Strom fliesst. Im log, was du jetzt mal ziehen musst, ist das ersichtlich.

    Du kannst den Roby nur über die App manuell starten, wenn kein Fehler in der App angezeigt wird! Der Fehler 'Draht fehlt' ist aber selbstquittierend, so dass er um 17:00 hätte starten müssen, wenn nicht fortlaufende Ladeversuche der Station das verhindert haben, oder er sich ausgeschaltet hat. Log ziehen!

    Wenn dann Kontaktprobleme ausgeschlossen sind, ist zu vermuten, dass die Ladestation wohl eine Macke hat.

    Der hat mWn nur Schnittbreite 16 und der L 20, das ist auch ein Faktor.

    Alle S- und M- Modelle haben eine einheitliche Schnittbreite von 18cm.

    Die tägliche Mähzeit im Voraus abzuschätzen ist pauschal sehr schwer, oder was würdest du schätzen bei einem M-Modell und 1000m² Fläche?

    Ja, so passt es schon einmal:thumbup:

    Wenn deine Frau sich nicht mehr vernachlässigt fühlt;), kannst Du ja auch noch eine Steinplatte unter die Bodenplatte der Station legen, damit die sich nicht durchbiegt. Jetzt sollte der Mäher die Station zuverlässig erkennen und während des Ladens auch nicht mehr das 'BK fehlt' beanstanden.

    Wenn doch, ist die Ladestation der nächste Verdächtige. Die wurde aber ja schon mal ersetzt und sollte nicht mehr die erste mangelhafte Version der ersten Verkaufsmonate sein.

    „alte“ mailadresse gefunden und neues passwort geordert, super geklappt,

    nun erscheint aber noch kein robi,

    Der Roby muss nach dem Anmelden auf der worx Seite angezeigt werden - registrieren geht nicht mehr, da er schon registriert ist!

    Wenn kein Robi erscheint, hast du ihn damals unter einer anderen email Adresse registriert.

    Sollte diese dir gar nicht mehr einfallen, wende dich an den support oder besser an den facebook support von worx (die sind schneller) mit der Seriennummer und frage nach der email Adresse, die du für die Registrierung verwendet hast.

    Facebook Landroid Fan Club

    Wenn der Roby auf account.worxlandroid.com nicht auftaucht, hast du ihn damals mit einer anderen email registriert. Eine erneute Registrierung ist dann nicht möglich ohne support Hilfe.

    Versuche dich mal an deine damals benutzte email zu erinnern. Dann kannst du dir auch das Passwort neu zusenden lassen. Der Mäher sollte dann in der App erscheinen und du kannst das WLAN neu anlernen siehe FAQ Allgemein.