Posts by Kott

    Schon schon mal daran gedacht dass du den Mäher erst in ca 4 Monate einsetzen kannst ?

    Was auch heißt dass du 4 Monate garantiezeit und rückgaberecht verstreichen lässt, falls was nicht in Ordnung ist. Außer er war extrem günstig.

    Hätte jetzt auch eine Winter Frage....


    Kann man die Ladestation nun draußen lassen wenn sie überdacht und vor Nässe geschützt ist?

    Ich wollte eigentlich nur das netzteil und den Mähroboter reinbringen, und das Gateway abschalten.

    ???

    Hätte jetzt auch eine Winter Frage....


    Kann man die Ladestation nun draußen lassen wenn sie überdacht ist ?

    Ich wollte eigentlich nur das netzteil und den Mähroboter reinbringen, und das Gateway abschalten.

    ???

    Ja ja genau das meinte ich das Gw mot ladestation und Mähroboter zieht doch unnötig viel Strom wenn es nicht gebraucht wird außer wenn man den Roboter 5 Stunden pro Tag draußen laufen lässt dann ist es was anderes, vorausgesetzt aber dass sich alles wieder beim Einschalten automatisch findet

    Hi, versteh dich gut. Ich schalte auch ab und zu GW aus, wenn ich denke, dass ich es nicht brauche, da dies sonst auch 24/7 unnötig Strom braucht, da ich im Moment keine weiteren smart Systeme habe. ECO Mode macht sicher Sinn, das spart rund 2Watt, das ist schon fast ein must-have für city und life Installationen.
    Auf einem alten Android Mobile habe noch die AMC app von Husqvarna drauf, die geht wunderbar mit BT den Mäher zu starten oder zu parken, wenn es gerade sein muss...und GW off ist.

    Was ist GW ?

    Um auf die eigentliche Frage zurück zu kommen: ich würde die Stromversorgung nicht trennen. Eco Modus reicht aus.

    Ja danke schön, aber dann muss ich ihn wieder von Hand starten und die Bequemlichkeit von der App aus oder von unterwegs geht dann verloren, dann hätte ich auch den ohne smart nehmen können.

    Aber egal es ist ein genialer Luxusartikel und da brauche ich auch nicht über ein paar Watt Strom zu jammern

    Na das sage ich mal vielen vielen Dank für deine Mühe.

    Aber ich wüsste nicht was der 5 Stunden da machen soll. Wie du geschrieben hast,

    mit dem schnittbild bin ich zufrieden . Ich bin natürlich kein Rasen Freak der großen Wert auf jedes einzeln geschnittene Grashalm legt und mit Laser Messgeräte nach kontrolliert.

    Es ist ein Rasen.....

    Was mir aber auffällt ist, dass er recht flott unterwegs ist, und vielleicht gibt ja Gardena diese Mähzeiten an um öfters radmotoren zu verkaufen ?

    Ich ich weiß nicht wie du auf diese Zahlen kommst : 62 Quadratmeter in der Stunde oder 300 Quadratmeter in 5 stunden ??????

    Wie schon gesagt ich stelle ihn manuell auf 2 Stunden, was er ja nicht schafft weil zuvor der Strom ausgeht aber nach diesem ca 1,5 Stunden ist alles gemäht !!!! Und nach zwei Tagen geht's wieder weiter.

    Es sind aber auch sehr wenig Hindernisse also kann er schön durchfahren.

    ??????

    Danke, aber warum denn täglich ?

    Es ist ein 750er der für 300 Quadratmeter zuständig ist, ich lasse ihn manuell jeden zweiten Tag für 1,5 Stunden mähen also eine komplette akkuladung, und es sieht gut aus,