Posts by Andi75

    Hallo,


    beim Einwintern meines 11 Jahre alten L200 ist mir aufgefallen, dass bei beiden vorderen Lenkrollen die Lager komplett verschlissen sind. Ersatz kostet im Fachhandel pro Stück EUR 96,50; mit Versand also ca 200 Euro. So viel möchte ich für den Methusalem nicht mehr investieren, es ist nur noch eine Frage der Zeit bis irgendwas richtig teures kaputtgeht und dann hat er ausgedient.


    Hat schon mal jemand "normale" Räder eingebaut? Mit "normal" meine ich zB sowas hier: https://www.lenkrollenshop.de/…rate-lenkrolle-a5-80.html


    Der Durchmesser des Originalrades ist 80mm, davon gibt es massenhaft "normale" Lenkrollen. Aber die Breite von ca 45mm stellt mich vor Probleme: ich finde nur welche zwischen 32 und 38 mm Breite.


    Falls also jemand eine Bezugsquelle hat für Räder mit Durchmesser 80mm und Breite 40-45mm, dann immer her damit. Sollte jemand einen L200 ausgemustert haben und gute Vorderräder herumliegen haben: Macht mir ein Angebot!


    TIA,
    Andi

    Hallo,
    bin neu hier und ein ziemlicher Roboter-Fan: Neben mehreren Saugern laufen hier auch zwei Rasenmäher - beide von Zucchetti.


    Da der L200 Deluxe mit seinen 11 Jahren nun doch schon etwas anfällig ist, wurde ihm ein neuer L200R Deluxe zur Seite gestellt. Den habe ich günstig auf iiieh-Bääh geschossen, weshalb auch nicht verwundert dass es sich nicht um die neueste Hardwareversion handelt. Auch die Software ist schon älter: lt. Display "Robot L2D", Version r18855, Datum 2014/01/08.


    Ich gehe mal davon aus, dass es da neuere Softwareversionen gibt. Hat jemand Erfahrung damit, ob sich ein Update auszahlt? In einem anderen Thread meine ich gelesen zu haben, dass es da deutliche Verbesserungen geben soll. Welche Versionsnummer ist denn aktuell? Gibt es irgendwo ein Dokument über die jeweiligen Verbesserungen in den einzelnen Versionen?


    Woran erkenne ich, ob mein L200R mit einem Update die Air-Marker-Funktion beherrscht? Soll ja von der Board-Version abhängen?!


    Hat jemand das nötige Programm, um mit USB-zu-Seriell-Kabel die neue Software aufzuspielen? Ich habe was gelesen von "lawn mower programmer" und "Ambrogio client", konnte aber beide nicht finden im Netz.


    Fragen über Fragen :-)


    Danke schonmal im Voraus und schöne Grüße,
    Andi