Posts by Gast

    Hallo


    Das tönt nicht nur krass, das war krass.
    Du kannst Dir ja vorstellen, irrsinnige Freude, Spannung, ein knistern liegt in der Luft. -> für mich eine 'Weltpremiere' !!
    Und dann, nach 10 Minuten saugen, plötzlich nur noch Lärm und aus der Spass...... Habe sofort beim Lärm gestoppt, aber das war schon zu spät.
    Gesagt hat er vorhin perfekt, war wirklich sauber.....


    Habe kontakt aufgenommen mit Sharper Image (New York NY), doch die wollen nichts wissen. Auch wenn ich alle Paketspesen übernehme.....


    Hier die Bilder:
    [Blocked Image: http://www.schori.net/~stephan/images/roomba1.jpg]
    1. Da war mal die Achse drin. Wurde wohl etwas heiss...
    Gleich daneben (rechts) ein noch intaktes Loch..
    2. Das Zahnrad, da passt wohl keine Achse merh rein...


    [Blocked Image: http://www.schori.net/~stephan/images/roomba2.jpg]
    3. Die Achse im Gegenstück des Getriebes. Die Befestigung auch geschmolzen, nun hängt alles schief.


    [Blocked Image: http://www.schori.net/~stephan/images/roomba3.jpg]
    4. Hier ist die Achse befestigt. Wurde auch hier etwas heiss.



    Hat mir jemand einen Tipp, wie ich das am besten repariere? Hat es Modellbauer hier mit guten Tipps?


    Wie läuft es wohl, wenn dann diese Achse+Zahnrad wieder funktionieren? Schmilzt dann die Nächste?
    Hoffentlich nicht.....


    Danke für jeden Tipp.


    Stephan

    Hallo
    Also das klingt ja krass.
    Du hast ihn in den USA gekauft und seither erst 10 Minuten gebraucht?
    Ich habe bis jetzt 2 Roombas die "jeden" Tag 1 Stunde und mehr, tadellos funktionieren. Auf Teppich, Stein und Holz.
    Hast du ihn zwischendurch mal gereinigt? Mich würde interessieren wie das ganze aussieht, kannst du vielleicht mal ein oder zwei Fotos von den "geschmolzenen Zahnräder" linken? Ach ja, und welche Achse?


    Ich denke die Qualität ist mehr als genügend, wenn Roomba nicht grad auf der Strasse im Regen arbeiten muss ...


    Woher in den USA hast du den denn gekauft?

    Hi

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Roomba?

    Ich habe ihn genau 10 minuten gebraucht, dannach war das Teil defekt. Getriebe geschmolzen (Zahnrad geschmolzen, Achse verbogen). Und dabei war der Teppich nicht einmal sehr schmutzig!!

    Leider lehnt der Hersteller jede Garantie ab. Ebenso die Verkaufsfirma, da ich ihn in den USA erworben habe (Gabs zu dieser Zeit nicht in der CH).


    Wenn ich das so ansehe, habe ich so meine Bedenken über die Qualität des Roomba. Gibt es Leute, bei denen er schon Länger als 10 minuten gelaufen ist? Würde mich echt beruhigen, denn dann könnte ich auch an eine Reparatur denken (selber basteln).

    Danke für (hoffentlich) positives Feedback
    Stephan

    Roomba sollte nach seinem programm wieder an den startplatz zurückkehren. sonst muss man ihn immer suchen. manchmal sogar unter dem schrank, was doch ziemlich mühsam sein kann.