Posts by mcflohw

    Mir geht es hauptsächlich um das Mähen. Er bleibt immer entweder ganz unten oder im Bereich direkt oberhalb der Mülltonnen stehen. Habe mal ein paar Bilder angehängt.

    Der Bereich neben den Mülltonnen ist sehr schmal mit 1,30m. Allerdings ist er da auch schon hochgefahren und beim Test IN ist er da auch problemlos hoch.

    Das funktioniert aber nur bei aller besten Bedingungen, also wenn es sehr trocken ist.


    Wäre super wenn jemand eine Idee hat.


    Zur Not würde ich den auch wieder verkaufen und mir eine Alternative suchen. Habe mir bereits den Gardena Sileno Plus ausgesucht. Aber vielleicht könnt ihr hier ja was anderes empfehlen.


    Vielen Dank nochmals.

    Hi


    Habe nun alles so gemacht wie von dir vorgeschlagen.

    Theoretisch fährt er nun alles so wie er sollte.

    Allerdings hat er beim Test Aus abgebrochen - vermutlich ist die Steigung minimal über 25° :-(

    Test Ein hat er jedoch auf Anhieb gepackt.

    So kann ich zwar keinen Fernstart von unten einstellen. Da er aber oft von allein runter kommt ist dies kein Problem.


    Nun habe ich aber das Problem bei leichter Nässe... Er kommt einfach nicht annähernd hoch :-(


    Gibt es hierzu irgendwelche Tricks?


    Danke


    Gruß

    Flo

    Ok, dann eben unten links ;-)


    Nach vorne habe ich knappe 5 Meter Platz von der LS aus.

    Aber dann werde ich es wohl so versuchen wie es ist, nur die 90° Winkel ändern und das Kabel weiter nach rechts Richtung Begrenzungskabel legen und hier 35cm Abstand halten.

    Hoffe dann findet er auch den Weg nach oben - bisher ist es ihm links vom Suchkabel etwas zu eng und er fährt sich am Hang teilweise fest....

    pasted-from-clipboard.pngIch meinte den richtig schmalen Teil oben links, links neben der Terrasse. Der Bereich ist 2 Meter breit.

    Dann werde ich hier mal beobachten wie sich das entwickelt.


    An der unteren Terrasse ist der Bereich 3m breit. Da aber hier ja das Suchkabel hinläuft ist das mit dem Fernstartpunkt ja kein Problem.


    Er hat an einem 90° Eck das Suchkabel einfach geradeaus verlassen. Somit macht ein Entschärfen des Winkels hier durchaus Sinn.

    Werde aber dann nun schauen ob er den Bereich oben links findet. Solange lasse ich ihn mal fahren. Und dann wird ein neues Suchkabel verlegt.



    Würde es denn dann Sinn machen, das Suchkabel wie blau eingezeichnet zu verlegen? Es sind nach links immerhin 15 Meter...


    Danke.

    Hi,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Habe es bereits so wie gezeichnet verlegt und gestern zum ersten mal getestet. Habe genau das festgestellt - Suchkabel muss weiter nach recht. Werde wohl oder übel auch die 90Grad Abzweigungen entschärfen (Kabel ist 1-2cm unter der Erde) - und ich wollte so wenig wie möglich ändern müssen.


    In den schmalen Bereich oben links ist er den ganzen Tag nicht reingefahren. Deshalb meine Frage, ob das Suchkabel auch dahin geführt werden sollte.


    Vielen Dank nochmals.

    Servus,


    ich bin ein absoluter Anfänger was einen Mährobotor betrifft, bin aber nun stolzer Besitzer eines Garena R80li.


    Nun habe ich eine Frage zum Suchkabel - habe hierzu eine kleine Zeichnung erstellt. Hoffe das ist so verständlich.

    Auf der rechten Seite des Haus ist ein Gefälle von ca. 20%. Oben ist alles eben. Die schmalen Stellen rechts und links sind ca. 2 Meter breit.

    Mir ist bewusst, dass ich den Roboter am Besten an eines der ecken (schmale Stelle oben links oder unten vor die Terrasse) platziert hätte. Dies war aber nur durch diverse Gegebenheiten an der Stelle oben möglich.

    Nun aber die Frage zum Suchkabel.

    Macht es so wie eingezeichnet Sinn - oder sollte es anders platziert werden?


    Vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß

    Flo

    Files

    • Suchkabel.JPG

      (37.5 kB, downloaded 22 times, last: )