Posts by Der Cleaner

    Das ist ja höchst kurios👻

    Zumindest akzeptiert Dein Router den Netzwerk-Namen...

    Ich weiß: Schwacher Trost🤛🏻

    Ich persönlich würde nicht zu viel Zeit mit der WLAN-Einrichtung vergeuden.

    Bei mir nutze ich es so gut wie überhaupt nicht, denn da ist z.B. die Akku-Laufzeit kürzer.

    Aber ich kann mich in Dich reindenken, denn es hat ja mal funktioniert.

    Hast Du evtl. die Möglichkeit, den VR200 mal in einem anderen Netzwerk ins WLAN einzubinden. Käme auf ´nen Versuch an...

    Die App würde ich vorher sicherheitshalber mal löschen und dann noch einmal „jungfräulich“ aufspielen.

    Das ist ja ärgerlich!😡

    Wie ich sehe, hast Du die Mobilen Daten am Handy an.

    Wie siehts denn aus, wenn Du diese deaktivierst?

    Was macht denn die Anzeige auf dem VR 200 in der Zeit, wo,der Verbindungsversuch läuft?

    Blinkt da das kleine Kreuz oder Blinkt da schon das WLAN-Symbol?

    Die erste Hürde ist hier schon der Name des Heimnetzwerkes (SSID).

    Ich habe z.B. einen Bindestrich drin - nimmt die App nicht!

    Erst mein WLAN- Gastzugang ohne Sonderzeichen funktionierte.

    Ich habe ewig Zeit vergeudet, um hier dahinter zu kommen...

    Geht eigentlich im Jahre 2018 überhaupt nicht :cursing:

    Mal eine einfache Zwischenfrage:

    Sind die Rundbürsten vom VR 300 auch mit dem VR 200 kompatibel?

    Die Saugleistung beim VR 300 wirs doch mit "optimiertem Bürstendesign" sowie "innovative Rundbürste mit Gummilamellen und Borstenstreifen sorgt für hervorragende Staubaufnahme" beworben...

    Die neue Bürste ist ja auch etwas anders,

    Da könnte man ja auf die Idee kommen, den "alten" VR 200 mit den neuen Rundbürste des VR 300 aufzupimpen.

    Der freundliche Vorwerk-Händler meinte, es ginge nicht. Aber der möchte ja seine brandneuen Saugroboter verkaufen.8o

    Vielleicht hat jemand gerade beide Modelle da und könnte es mal testen.

    Na dann lass ihn doch als Gast laufen, was stört dich daran?

    Der Gastzugang ist über meine 4 Etagen im Haus mitunter recht lückenhaft verfügbar.

    Da ist mein „normales“ Heimnetzwerk wesentlich stärker und zuverlässiger (dank D-LAN und Repeater).

    Aber meinen Meinung zur App-Steuerung ist ohnehin etwas verhalten. Ich kann auch ohne...;)

    Ich habe eben meine alte Vorwerk App aktualisiert und möchte meinen VR 200 damit steuern.

    Leider kann ich meinen VR 200 auch mit der neuen App nicht in mein Heimnetz einbinden, da ich nicht bereit bin, den langjährigen Namen zu ändern.

    Da müsste ich rund 30 Geräte anpassen;(Ich habe Großbuchstaben sowie Bindestrich im Netzwerk-Namen drin. Außerdem habe ich einen ziemlich langes Passwort mit vielen Sonderzeichen, das haben bis jetzt so ziemlich alle Geräte geschluckt. Dank WPS geht das ja auch unaufwändig. Leider hat der VR200/300 kein WPS.

    Bei meinem Gast-Zugang mit einem recht einfachen Namen sowie recht simplen PW funktioniert es gut.

    Also immer noch die gleichen Probleme mit der Benennung des Heim-Netzwerkes wie in der vorigen Version. WPS ist auch Fehlanzeige.

    Ich finde die App-Steuerung ohnehin überflüssig, da sich immer irgendwie Gelegenheit findet, den Roboter manuell zu starten - entweder beim Verlassen des Hauses/Wohnung oder, wenn ich gerade nicht in diesem Teil des Hauses/Wohnung bin. Da ist die Fernbedienung völlig ausreichend.

    Außerdem fände ich es beunruhigend, wenn sich mein "Kobold" während ich auf Arbeit bin, irgendwo festfährt und die Möbel zerrammelt. Das sieht man dann erst am Abend, beim Nachhausekommen.

    Bei meinem Preis von 760,46 € waren aber auch noch 4,99 € Versandkosten mit drin.😉

    Das hat mir die MM-Seite gleich mit so gerechnet.

    Natürlich bekomme ich das Teil für den von Dir ausgerechneten Preis, wenn ich mich selber zum roten Markt hinbewege🚘

    Reichst Du alle Deine Haushaltsgeräte beim Finanzamt ein, oder bist Du selbständig?

    Ansonsten sehe ich keine Veranlassung mir über die Rechnung ohne/mit MwSt. Gedanken zu machen.

    ja sicher, deshalb habe ich auch mehr von iRobot 8)


    Ich kaufe einfach das was Funktioniert ;) und drauf Spekulieren, dass sich an der Software etwas ändert, damit meine Möbel nicht Beschädigt werden, möchte ich nicht ;)


    PS: an deiner stelle wenn jetzt keine Not besteht, würde ich noch etwas warten :)

    Der letzte Satz bezieht sich auf die SW bzw. Austattung des Kobold?

    Hier weiss doch jemand mehr...😉

    Hallo, ich hatte heute ein Gespräch mit einem Vorwerk-MA in einer Filiale, der mir das Erscheinen eines Nachfolgemodells vom VR200 bestätigte.

    Das einzige Merkmal, was er mir preisgegeben hat ist wohl eine Programmierung für einzelne Räume.

    Von den Merkmalen/Verbesserungen des Nachfolgers werde ich nämlich meine Kaufentscheidung für einen Saugroboter abhängig machen.😀