Posts by Florian1902

    Hallo!

    Wir haben seit wenigen Tagen einen Samsung NaviBot und der mag unsere Heizkörper nicht. Da wir an einer Ecke 2 tiefere Fenster haben, sind dort kleinere und tiefere Heizkörper. Die normalen Heizkörper im Haus sind also vom Abstand des Bodens zum unteren Ende der Heizung höher.


    Bei den beiden tieferen Heizkörpern paßt der NaviBot genau mit der Abrundung unter die Heizkörper, dreht dann meistens auch noch genau in die falsche Richtung und schon steckt er fest. Das das Gehäuse verkratzt ist ja nicht so schlimm, aber das er dann komplett steckenbleibt und die ganze Zeit weiter saugt ist doof. Bis der Akku leer ist steckt er dann so fest und man kann ihn abends wenn man von der Arbeit kommt nur mit Gewalt rausziehen und in die Ladestation tragen.


    Kennt das Problem wer?? Sonst ist der kleine Kollege echt toll, aber damit hat er echt ein Problem?!?

    Hallo & danke für den Tipp, das kann echt sein. Das Kabel liegt auf jeden Fall nicht genau an der Stelle. Ich werde es Mittwoch testen und mich melden!!

    Guten Morgen und danke für die vielen Antworten!


    Der Draht liegt aktuell in der Führung unter der Station, da ist ja extra ein "Röhrchen" drunter. Ich werde es mal mittig testen. Ich habe auch schon gemerkt das es besser funktioniert wenn ich die Station leicht schräg aufbaue, also einen leichten Knick nach links wenn man der Schnur folgt.


    Das restliche Kabel hinter der Station werde ich morgen Abend auch mal abschneiden, vielleicht liegt es auch daran. Es wundert mich nur das er immer gerade auf die Station zufährt und auf den ersten Zentimetern auf der Station zur Seite drückt und dann alles "versaut", wenn er da einmal anfängt "rum zu ruckeln" wird das ja nichts mehr.


    Oder kann es an dem Bosch-Haus liegen?? Vorher ging es, aber jetzt geht es mit und ohne Haus nicht... hätte ich es mal bloß nicht gekauft...

    Guten Abend!


    Ja, ich habe heute sogar die Station 5 oder 6x umgebaut, habe mit einer Wasserwaage die Station bzw. die Steine die jetzt darunter sind ausgerichtet.


    Ich habe auch ein Video davon gemacht, vielleicht habe ich ja einen doofen Fehler... aber das kann ich hier nicht hochladen. Ich versuche mal 2 oder 3 Bilder zu posten...

    Hallo!


    Ich habe mir von 4 Wochen einen Indego 400 gekauft und diesen stundenlang installiert. Er lief dann ein paar mal, aber jetzt fährt er nicht mehr richtig in die Ladestation. Er fährt bei der Rückfahrt gerade darauf zu, dann, am Anfang der Station rutscht/dreht er sich ein paar Millimeter zur Seit und fährt dann schräg gegen die Aufnahme der Station. Er geht dann auf den Fehler das ein Hindernis in der Station ist - es ist aber kein Hindernis, nur seine eigene Station.


    Das macht er 19 von 20 mal. Ich habe jetzt schon die Station 5 oder 6 mal anders hingebaut, habe Mähkanten darunter verlegt damit das Ding in Waage ist. Alles hilft nichts...


    Hat jemand eine Idee??