Posts by unclemoe

    Hallo horqai ,

    danke für deine Antwort, dann muss ich mich wohl doch auch mal in den telegram chat begeben... ^^

    Dass Valetudo die Logs benötigt habe ich zwischenzeitlich auch gelesen. Allerdings bin ich mir immer noch unsicher, welche Logs genau gemeint sind. Ich habe jetzt genau das entgegengesetzte Szenario gewählt und nur diese Befehle ausgeführt :D

    Code
    1. sed -i -E 's/(UPLOAD_METHOD=)([0-9]+)/\10/' /opt/rockrobo/rrlog/rrlog.conf
    2. sed -i -E 's/(UPLOAD_METHOD=)([0-9]+)/\10/' /opt/rockrobo/rrlog/rrlogmt.conf

    Nach https://github.com/dgiese/dustcloud/issues/4 interpretiere ich den Code derart, dass es sich um den Upload der Logs zu den Xiaomi Severn handelt und mit "UPLOAD_METHOD" festgelegt wird ob/wie das geschehen soll. Die Logs werden somit angelegt aber nicht hochgeladen da "UPLOAD_METHOD=0"?


    Diese Befehle deaktivieren ja die vier genannten Skripte vollständig. Da sich diese ebenfalls im rrlog Ordner befinden, vermute ich dass sie Log-Files erzeugen falls bestimmte events eintreten. Deshalb habe ich sie voerst nicht deaktiviert.

    Code
    1. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/misc.sh
    2. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/tar_extra_file.sh
    3. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/toprotation.sh
    4. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/topstop.sh

    Wie gesagt, dass sind alles nur Vermutungen. Ich denke ein bisschen rumprobieren wird zeigen, ob die Maps noch funktionieren oder nicht. Hast du es bei dir so gemacht wie in deinem Beitrag beschrieben oder hast du keine Veränderungen am Logging vorgenommen?


    Da ich den Roborock erst ein paar Tage habe: "Archived Map View" bedeutet einfach dass er die letzte Map noch behält, oder? Mehrere unterschiedliche Maps speichern geht doch meines Wissens (noch) nicht, oder?


    Da du ebenfalls Valetudo + dummycloud nutzt: Die 1633 FW läuft bei dir ohne Probleme? Weil Valetudo ja angibt aktuell nur bis FW 1518 zu laufen. Gibts da eine empfehlenswerte Quelle (Forum/Github) wo neue FW Versionen getestet werden?

    Hallo,


    mein Roborock S50 hat gestern endlich den Weg zu mir gefunden und ich konnte mittlerweile bereits den root access einrichten (FW 1518), sowie valetudo und dummycloud installieren.

    Vorgegangen bin ich nach folgenden Anleitungen:


    https://github.com/dgiese/dust…-manual-update-root-Howto

    https://github.com/dgiese/dust…etup-without-Xiaomi-Cloud

    https://github.com/Hypfer/Valetudo/blob/master/README.md

    https://github.com/dgiese/dust…ster/dummycloud/README.md


    Soweit scheint auch alles zu funktionieren. Allerdings habe ich noch eine Frage bezüglich Dummycloud. In der Anleitung wird angegeben, dass man eventuell noch einige Dateien anpassen soll ("additional tips"). Kann mir jemand verraten was es damit auf sich hat bzw. was die Anpassungen bewirken? (Leider habe ich dazu bisher noch keine Erklärung gefunden, weder hier im Forum noch auf github)


    Code
    1. sed -i -E 's/(UPLOAD_METHOD=)([0-9]+)/\10/' /opt/rockrobo/rrlog/rrlog.conf
    2. sed -i -E 's/(UPLOAD_METHOD=)([0-9]+)/\10/' /opt/rockrobo/rrlog/rrlogmt.conf
    3. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/misc.sh
    4. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/tar_extra_file.sh
    5. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/toprotation.sh
    6. sed -i '/^\#!\/bin\/bash$/a exit 0' /opt/rockrobo/rrlog/topstop.sh

    Wenn ich die ersten beiden Befehle richtig verstehe, wir die Upload methode geändert, auf den Wert "0". Also kein Upload (laut erklärenden Kommentaren in den beiden Dateien). Macht Sinn, denn die Logs sollen ja nicht hochgeladen werden.

    In den anderen vier Datein wird nach /bin/bash direkt die Zeile "exit 0" eingefügt, also passiert bei Aufruf des Skriptes nichts? Was würden denn die Skripte normalerweise machen? Sieht irgendwie nicht nur nach Logging aus...


    Danke für eure Hilfe!