Posts by Andreas62

    sehr richtig, hier wird sich wieder rückwärts bewegt🤷🏻‍♂️, wg. diesem spezifischen Problem lasst doch einfach mal länger mähen, bevor wieder die Entwickler verrückt gemacht werden, momentan gibt es meiner Meinung nach 1 wichtiges Problem, und zwar das E1 Frequenz Problem, dessen Lösung endlich in einer Firmware Einzug finden sollte, um auch die tausende Nutzer zu erreichen, die nicht hier im Forum sind...

    Hallo, ich sehe das genauso.

    Die Projektleitung sollte sich dringend dazu entscheiden, das Problem mit dem E1 flächendeckend mit einem kleinen Update aus der Welt zu schaffen.

    Spezifische Probleme, wenn es denn überhaupt welche sind, kann man sich mal anschauen, wenn die echten Probleme vom Tisch sind.


    Gruß Andreas

    Hallo, das funktioniert erst, wenn der Akku zu 50% geladen ist. Gruß Andreas

    Hmm, mache ich schon länger so. Besser als Verbinder. Da ich immer noch am Optimieren bin, benötige ich eine kleine Reserve. Aber jeder wie er meint.

    Es ging doch nicht um das Legen von Reserven, sondern vielmehr den Begrenzungsdraht durch die Haken der Erdnägel zu ziehen.

    Gruß Andreas

    Sollte es überall etwas zu lasch sein, einfach einmal rundum leicht am BK zu ziehen. Und dann weiter von Erdnagel zu Erdnagel. Irgendwann hast du eine schöne BK Reserve. Diese legst du wie einen zusammengedrückten Schnürsenkel eng und befestigst ihn wieder mit einem Erdnagel. Allerdings musst du dir die Stelle der Reserve merken, falls du wieder etwas Kabel benötigst.

    Hallo, das würde ich auf keinen Fall empfehlen, denn so beschädigt man sehr schnell den Begrenzungsdraht unter den Haken der Erdnägel und provoziert einen Erdschluss.


    Gruß Andreas

    Hallo,


    ich bin hier absolut Deiner Meinung.

    Man darf auch die vielen Kunden nicht vergessen, die sich nicht im Forum oder in Facebook Gruppen aufhalten und somit nichts von einer evtl. Lösung erfahren.

    Dieser Anteil dürfte sich auf über 90% aller Kunden beziehen.

    Entweder werden diese Mähroboter zurück gegeben oder schlagen beim Service auf.


    Hier muss meines Erachtens eine sehr zeitnahe globale Lösung herbei inform eines Updates.

    Gruß Andreas

    Ich würde gerne auf 3.08 downgraden. Wenn ich das per usb mache dann erstellt es LOGs und das war’s.... kann mir jemand helfen, gibt es da einen Trick?

    Hallo,


    - gehe auf die Homepage von worx, dort zur Seite, wo du den Mähroboter registriert hast.

    Dort findest du die FW.

    Diese FW bitte auf einen USB-Stick (kleiner 8GB) speichern.

    - Mähroboter ausschalten

    - USB Stick mit PCK Datei (FW) in den Mähroboter einstecken

    - Mähroboter einschalten

    - Wenn USB im Display erscheint, USB Stick rausziehen.

    Gruß Andreas

    Hallo, du schreibst ja selbst, das du einen Wackelkontakt in der Zuleitung zur Ladestation gefunden hast. Der repariert sich leider nunmal nicht von selbst.

    Wenn der Mähroboter noch in der Garantie ist, würde ich ihn zum Service schicken.

    Gruß Andreas

    Heute hatte ich was Komisches.
    LED an der LS leuchtete Grün, und mein m700 meldete wie auch die Android App Kabel fehlt.

    Durch zufall habe ich an einer stelle gesehen das da gebuddelt wurde von einem Tierchen und das an der Stelle das Kabel ganz durch war und auch nicht mehr zusammen hing. Sollte die LED dann nicht Rot anstatt Grün leuchten ?

    Dirk

    Wenn hier OT dann bitte verschieben.

    Hallo,


    das bezeichnet man als klassischen Erdschluss. Die Verbindung findet hier über die Erde statt. Die geringe Spannung reicht aus, dass die LED trotzdem grün leuchtet, der Mähroboter allerdings nicht mehr funktioniert.

    Gruß Andreas

    Hallo, wenn sich der Grasschnitt so unter dem Kamm staut, würde ich mich nicht wundern, wenn das Schnittergebnis nicht so gut ist.

    Gruß Andreas

    Hallo, soweit ich das auf den Fotos erkennen kann, sind die Ladeklappen der Ladestation nicht richtig schräg gestellt. Die müssen mindestens 45 Grad nach links stehen.

    Überprüfe daher noch einmal, ob die Ladestation in der Waage steht.

    Gruß Andreas

    Hallo,


    auf dem zweiten Foto sieht man, dass die Ladekontakte des Mähroboters zu dicht an den Kontakten der Ladestation anliegen.

    Bringe die Ladestation zunächst mal von allen Richtungen her in die Waage.

    Videos kannst du hier über YouTube hochladen.


    Gruß Andreas

    Also war alles für umsonst, das Update wurde nicht erfolgreich durchgeführt.

    Warum nicht??????

    Hallo,


    weil der USB Stick nicht kompatibel war. Versuche es mal mit einem anderen USB-Stick, möglichst mit wenig Speicherkapazität.


    Gruß Andreas

    Hallo. Bei mir gibt es leider auch die bekannten Probleme. Mit Messerschutz ist mein 2020er M500 leider nur für "Golfrasen" oder Rennstrecken geeignet. :)

    Sobald die kleinste Unebenheit kommt (Einstellung auf 40mm) bleibt er hängen.

    Hallo,


    Du übertreibst wahrscheinlich maßlos, denn danach würde ein worx landroid Mähroboter mit nahezu keinem Rasen zurecht kommen.

    An deiner Stelle würde ich nicht die Veränderungen am Mähroboter vornehmen, sondern an deiner Rasenfläche.


    Gruß Andreas