Posts by stephan_r

    Hab den Aldi Mäher letztes Jahr gekauft. Ja er hat keinen Sanftanlauf und man kann auch keine Mähzeit programmieren, sondern lediglich die Anzahl der Stunden festlegen, die er dann täglich mäht. Davon abgesehen hat er im letzten Sommer aber einfach seinen Dienst zufriedenstellend erledigt. :)

    Die Argumentation es handelt sich um Anwenderfehler ist aus meiner Sicht nicht sinnvoll, da dies alle Modelle im gleichen Maße betrifft. Ich würde daher eher die Erfahrungen in diesem Forum als Maßstab sehen. Grundsätzlich teile ich auch die Meinung, dass je nach Modell und den eigenen 4 Wänden mal das eine und mal das andere Saugroboter Modell besser funktioniert.

    Roborock App Update auf V1.2.24 für Android heute morgen installiert. Veränderung einer Sperrzonen funktionierte im ersten Anlauf ohne Absturz :) Dafür brauchte ich in der Vergangenheit durch Abstürze der App immer mehrere Anläufe. Sieht erstmal gut aus!

    Der Alexa Roborock Skill setzt wohl ein Mi Konto voraus und ist nicht mit dem Konto der Roborock App kompatibel. So sieht es jedenfalls für mich aus. Glaube jetzt kommt wirklich die Zeit nochmal zu wechseln, auch wenn ich die Zukunft eher bei der Roborock App sehe, aber die Entwicklung der letzten Monate zeigt irgendwie keine Mehrwerte.

    Hi. Das Gleiche hier. Wäre es nicht eine Lösung, wie ich das hier schonmal gelesen habe, dir Türschwelle als zusätzliche Raum anzulegen. Und dann eben beides reinigen zu lassen. Dann sollte er ja beim türschwellen reinigen erkennen, dass die Tür auf ist ? Ist natürlich nur ne Notlösung.

    Ja so funktioniert es. Nutze die Roborock App und habe mir vorerst so beholfen.

    Ich bin nicht wirklich überrascht. Von 3 Nutzern wissen wir von erheblichen Problemen. Das sind bei 11Usern laut Umfrage fast 30%! Ich bleibe eigentlich auch nur bei der Roborock App, weil ich keine Lust auf Neueinrichtung habe und die Frau mit der Spielerei nicht unnötig nerven will ^^. Mehrwert hat die Roborock App ja eigentlich keine oder?

    Das ist interessant, da die ersten Versionen bei mir auch quasi stabil liefen und die Abstürze erst durch die App Updates gehäuft auftreten. Cache löschen hilft leider nicht.

    Also wir haben hier ja schon drei betroffene Anwender. Wäre halt interessant, wieviele User überhaupt die "neue" Roborock App nutzen. Meine Vermutung wäre, dass die meisten die Xiaomi App nutzen. Wollte heute übrigens einen Raum teilen. Gab wieder 3-4 Abstürze.

    Wir wollen hier ja neutral Fakten vergleichen. Die Bewertung der Relevanz kann dann ja jeder für sich selber beurteilen.


    Bzgl. der Ladezeiten mal folgende Rechnung auf 24Std ausgehend von 150m Reinigungszeit S6 und 200m beim 950, sowie 3Std Ladezeit S6 und 5Std. Ladezeit 950. Die Reinigungsleistung pro Minute habe ich von Channex Messungen übernommen.


    Der S6 kann inkl. Ladezeit 10.7std. pro Tag fahren. Bei ca. 1.1qm pro Minute macht dies eine Flächenleistung pro Tag von 706qm.


    Der 950 kann inkl. Ladezeit 9.3Std.pro Tag fahren. Bei ca. 1.3qm pro Minute macht dies eine Flächenleistung pro Tag von 725qm.


    Formel: ((1440/(Reinigungszeit+Ladezeit))*Reinigunszeit)*Flächenleistung


    Hoffe das ist plausibel :S

    Also mein 27100 Akku für die Taschenlampe hat 4000ma Kapazität und wird mit 0.5C geladen. Theoretisch auch mit 1C, aber das gibt mein Ladegerät nicht her. Gibt auch 27100 mit 5000ma Kapazität und ist daher durchaus vergleichbar mit den Akkus der Roboter. 5 Std. Ladezeit ist aus meiner Sicht nicht zeitgemäß. Oder übersehe ich hier etwas? Bin jetzt kein Akku Experte...

    Bei mir zeigen sich die Abstürze eigentlich immer während direkter Interaktion mit der App. Z. B. beim Laden der Karte oder einzeichnen von Sperrzonen. War auch schon kurz davor wieder auf die Xiaomi App zu wechseln, aber will die Hoffnung noch nicht aufgeben.

    Komischerweise stürzt die IOS App auf dem iPhone meiner Frau nie ab!

    Hallo stephan_r


    Hier das gewünschte Video. Mein persönlicher Eindruck: Beide knallen ziemlich identisch dagegen. Irgendwie ist es ja auch logisch - wo kein Sensor, da auch keine Erkennung ;)


    Danke für den Test. Sieht in der Tat recht ähnlich aus das Verhalten. Finde den S6 minimal vorsichtiger, wobei der 950 die Stufe im ersten Video müheloser bewältigt.

    Zum Thema Ladezeiten habe ich ein wenig recherchiert. Demnach soll der Ozmo 5Std. zum vollständig Laden benötigen und der S6 3Std.

    Ich nutze seit geraumer Zeit die Roborock-App 1.2.14.


    Es kommt immer wieder mal zu Abbrüchen in der App unter Android "App muss neu gestartet werden". Ist das bei euch auch so?

    Ja bei mir stürzt die App gelegentlich auch ab. Ist weniger geworden, seitdem meine Frau und ich nicht mehr mit denselben Zugangsdaten die App nutzen.

    Hehe kein Thema. Können ja eh nur froh sein, dass Du soviel Zeit für den Vergleich opferst.

    Danke für die Klarstellung zur FW. Dachte das letzte Update ist noch keine 2 Monate alt so wie das Video.

    So ein Video zum Türschwellen Thema würde mich wirklich interessieren. Der S6 hätte da aus meiner Sicht den Vorteil vorsichtig vorzugehen und dadurch nicht voll dagegen zu fahren


    Lieben Gruß