Posts by edddy

    Hallo LOUIS XIV,


    vielen Dank für die ausführliche und sehr fundierte Antwort!


    Nach Deiner Erklärung werde ich wohl mein zweites schon vorhandenes Niederspannungskabel und den Originaltrafo zum Nachladen verwenden.


    Ich denke dass ich zum Nachladen den Mäher einschalten und auf MANUELL stellen muss?


    Nochmals Danke für die gute Erklärung!


    Gruß:

    Eddy

    Hallo Tom,


    vielen Dank für die Antwort.

    Das leuchtet ein.

    Ich dachte nur dass evtl das Lademanagement auf der Hauptplatine angesiedelt ist und die Trafowechselspannung durch die LS hindurch direkt über die Mähernase auf die Hauptplatine geleitet wird.

    Wenn das so wäre, dann könnte ich im Winter zum Nachladen den Trafo ja auch direkt an die Mähernase anklemmen??


    Eddy

    Hallo,


    ich möchte den Automower 220 AC Bj. 2013 auf zwei Mähflächen verwenden und habe für jede Mähfläche eine extra Ladestation.

    Die eine Mähfläche möchte ich mit Programm A mähen, die andere mit Programm B.


    Frage:

    Kann ich für jedes Programm einen anderen Pin-Code eingeben oder kann sich der Mäher nur einen einzigen Pin-Code merken??


    Wer kann helfen?


    Gruß:

    Eddy

    Hallo,


    ich habe seit einigen Wochen einen gebrauchten Automower 220 AC problemlos in meinem Garten laufen.


    Jetzt habe ich für ein Nebengrundstück eine gebrauchte 2. Ladestation gekauft.


    Nach der Installation der 2. Ladestation zeigte die Kontrolllampe grünes Dauerlicht.

    Wenn ich den Mäher in der 2. Ladestation starte dann läuft er kurz zurück, dreht sich hin und her und meldet dann "Ausserhalb".


    Der kleinste Abstand zwischen den Begrenzungskabeln der beiden Grundstücke ist 4,5m.


    Wie muss ich vorgehen,dass ich sicher bin dass die 2. Ladestation den Pin-Code des Mähers übernommen hat???


    Wie sollte ich jetzt am besten weiter vorgehen, ich bin etwas ratlos?


    Gruß:

    Eddy

    Hallo,

    Ich habe eine neue Tastatur eingebaut, die funktioniert jetzt einwandfrei.


    Der anschliesende Test der Stoßsensoren entsprechend dem Werkstatthandbuch war: KEINER! funktioniert

    D.h. beide Stoßsensoren sind im Test durchgefallen.

    Das kommt mir etwas seltsam vor?

    Nach dem Ausbau der beiden Stcks habe ich gesehen dass beide Magnete etwas in den Halterungen wackeln aber nicht herausfallen.

    Kann das die Ursache sein?

    Was kann ich tun um den Fehler einzugrenzen?

    Danke.


    Eddy

    Hallo,

    vielen Dank für den Tip.

    Die Durchgangsprüfung an der Tastatur ergab keinen Fehler, trotzdem hatte die Tastatur keine Funktion!

    Heute habe ich eine neue Tastatur eingebaut. Mit vollem Erfolg, alles funktioniert wieder!


    Eddy

    Hallo,


    ich habe einen defekten AUTOMOWER 220 AC geschenkt bekommen.

    Solange ich auf eine neue Tastatur warte habe ich mit einem Oszi (Oldie: Hameg HM312) an den offenen Ausgängen für das Begrenzungskabel die Ausgangsspannung gemessen.

    Leider konnte ich kein stehendes Bild einstellen sodass alles nur Schätzwerte sind.


    Ich konnte eine sinusförmige Spannung sehen mit einer Amplitude von ca.+/- 2V und ca. 50Hz.


    Diese Sinusspannung war überlagert von kurzen Impulsen welche alle Richtung Positiv von der Sinusspannung abgingen.

    Der Abstand zwischen den Impulsen ist ca. 3ms ganz grob geschätzt.


    Wenn ich die beiden Anschlüsse mit einer Drahtbrücke kurzschließe, denn kann ich im Mittelwellenradio bei ca. 300 kHz ein ganz deutliches brummen hören.


    Da ich noch nicht sicher bin wo der Defekt tatsächlich liegt wollte ich die Spezialisten einfach mal nachfragen ob die gemessenen Werte einigermaßen hinkommen?


    Vielen Dank im voraus!


    Gruß

    Eddy

    Hallo,


    ich versuche derzeit einen geschenkten, defekten Automover 220 AC zu reparieren.

    Im Moment möchte ich die Durchgangswiderstände der Tastatur zu messen.

    Die Skizze mit der Zuordnung der Tasten zum Flexprintkontakt habe ich kopiert.

    Jetzt fehlt mir noch die Kontaktstelle gegen die ich die einzelnen Widerstände messen kann!

    Wer kann mir helfen?


    Danke schonmal!

    Eddy