"Automower Connect" für 320 und 330X

Diskutiere "Automower Connect" für 320 und 330X im Baureihe 300 Forum im Bereich Husqvarna Automower; Hallo zusammen, "Automower Connect" soll kommen ----> neue Kommunikationseinheit für die Husqvarna Automower 320 und 330X Schon nähere Infos...
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #2
G

Grufty

Du brauchst eine SIM womöglich mit Datenflat. Das bedeutet dann mtl. laufende Kosten. Aus diesem Grund ist das Connect für mich wohl gestorben.HD
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #3
E

Emufan

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
1.021
Likes
35
Ich bleib dabei, dass hier viele Möglichkeiten der heutigen Technik und der Ausnutzung des 330 verschenkt wurden. Gerade für die Spielkinder unter den Nutzern. Denn Eigentlich braucht man es für das Mähen nicht und auch die Einstellungen macht man eigentlich nur einmal.

Ich hätte WLAN eingebaut, bzw. als Alternative zu GSM eingebaut und dann so hübsche Spielsachen, wie eine Heatmap, wo er wie viel gemäht hat, bzw. wie oft war, wo er gerade ist, usw.
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #4
G

Grufty

Es ist sicherlich praktisch, wenn man ihn bei drohenden Unwettern auch von der Arbeit aus nach Hause schicken kann. Aber dafür dann monatlich feste Kosten zu haben durch die Daten SIM, das finde ich als Nogo.

Beim 230er nutze ich das auch. Nur schicke ich da lediglich eine SMS, die nichts kostet und falls der Mäher mal antwortet, kostet das lediglich 9 cent.HD
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #5
E

Emufan

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
1.021
Likes
35
Das könnte ich aber per WLAN und VPN auch, ohne GSM-Datenkarten.
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #6
G

Grufty

Natürlich, aber leider bietet Husqvarna diese Möglichkeit nicht;-)HD
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #7
M

MAG:Manual

Gewerblich
Dabei seit
19.02.2013
Beiträge
332
Likes
0
Hallo zusammen,

wirklich viele Details zu "Automower Connect" liegen aktuell noch nicht vor. Aber es ist davon auszugehen, dass ein Selbsteinbau aus zwei Gründen nicht möglich ist:

1. Verfall der Garantie:
Bereits seit 2013 ist jeder Automower mit einem Garantiesiegel versehen. Wird dieses durch den Kunden gebrochen verfällt umgehend die Garantie. Es kam in der Vergangenheit immer wieder vor, dass Kunden durch eigene Arbeiten im Mower für eine Beschädigung z.B. der Elektronik gesorgt haben und anschließend diesen Schaden als Garantieproblem angemeldet haben. Derartiges wird durch Husqvarna nun unterbunden.

2. Anmeldung via Autocheck-Experience:
Wie schon das G2-GPS-Modul wird auch das neue "Automower-Connect" via Software angemeldet bzw. codiert werden. Da nur der Fachhändler über die Software verfügt und diese auch nur mit Händlerkennung verwendbar ist, schließt auch diese Hürde einen Selbsteinbau leider aus.

Ansonsten rechnen wir ab März/April damit, dass das neue Modul verfügbar sein müsste.

Ob - wie von Grufty angeführt - wirklich eine Datenflat für die Benutzung von Automower-Connect notwendig ist, ist aktuell noch nicht bekannt. Wir gehen jedoch davon aus, dass Husqvarna aufgrund der aktuell sehr großen Nachfrage nach Automower-Connect hier eine möglichst kundenfreundliche Lösung finden wird.
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #8
G

Grufty

Naja, die SIM werde ich ja nicht mitgeliefert bekommen, sondern muss mir selbst eine zulegen. Ich hab bisher keine SIM gefunden, bei der auch eine Datenverbindung unter 10 Euro pro Monat zu bekommen ist. Und in der Regel werden die nur mit Flat angeboten. Etwas ähnliches wie eine prepaid für Telefonate habe ich bisher nicht finden können.

Aber Danke für die Infos.HD
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #9
O

Olli67

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
1.783
Likes
2
Naja, die SIM werde ich ja nicht mitgeliefert bekommen, sondern muss mir selbst eine zulegen. Ich hab bisher keine SIM gefunden, bei der auch eine Datenverbindung unter 10 Euro pro Monat zu bekommen ist. Und in der Regel werden die nur mit Flat angeboten. Etwas ähnliches wie eine prepaid für Telefonate habe ich bisher nicht finden können.

Aber Danke für die Infos.HD
Warten wir erst mal ab, wie das mit der SIM laufen wird, bei Bosch wird das so gemacht
Zitat Bosch"[COLOR= #333333]Die Kosten des Datentransfers zwischen dem Rasenmähroboter und dem Server werden von Bosch gedeckt. Die Kosten zwischen dem Connect-Server und dem Smartphone sind abhängig vom jeweiligen Mobilfunkanbieter."[/COLOR]
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #10
R

rene86

Dabei seit
03.04.2013
Beiträge
3.587
Likes
126
Zitat Bosch"[COLOR= #333333]Die Kosten des Datentransfers zwischen dem Rasenmähroboter und dem Server werden von Bosch gedeckt. Die Kosten zwischen dem Connect-Server und dem Smartphone sind abhängig vom jeweiligen Mobilfunkanbieter."[/COLOR]
Genau so soll es laut Händler auch bei Husqvarna sein. Er durfte damit auch schon etwas herumspielen ;)

Und ich weiß nicht was alle wegen des Datentarif jammern. Ich könnte zu meinen laufenden T-Mobil Privatvertrag jederzeit eine gratis Datensimkarte haben wo 200 oder 300 MB gratis sind was wiederum lt. Händler mehr als ausreicht. Alternativ soll man das ganze auch wie bei den alten Modellen via SMS steuern können, für die Anti-Smartphone-Fraktion.


....vom iPhone 6
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #12
G

Grufty

Hab ich schon gefunden. Ist halt EPlus und das kann ich hier bei mir vergessen. Bei mir geht nur Vodafone.

Und rene: Ich behaupte jetzt auch mal, dass eine Daten SIM so gut wie immer mehr Kosten verursacht, als eine prepaid Karte für Telefon und SMs.
Und selbst, wenn es auch bei mir möglich wäre, eine zusätzliche SIM zu bekommen, dann bin ich mir nicht sicher, ob das funktioniert. Angeblich gibt's ja neben der Datenverbindung auch noch Teile, die per SMS abgewickelt werden. Und dieser SIM konnte ich dann keine SMS schicken, weil die nur auf meinem Smartphone ankommen. Und ob ich mir selbst eine MS schicken kann, bin ich nicht sicher. Ich hab selbst schon drei Multi SIM und hatte mir überlegt, eine davon in den Mäher zu stecken. Aber wie gesagt, ich kann dann dort sicher keine SMS hinschicken.HD
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #13
G

garfi35

Dabei seit
25.03.2013
Beiträge
132
Likes
9
Es ist sicherlich praktisch, wenn man ihn bei drohenden Unwettern auch von der Arbeit aus nach Hause schicken kann. ..
Beim 330x geht es auch über die Ladestation, da brauch man nur die 2 Kabel von der Park Taste anzapfen. Da kann man sich selbst was basteln über Wlan um ca €30.-.
Der Naschteil ist allerdings, das man den Mäher nicht mehr starten kann, sondern nur nach Hause holen. Und die Garantie für die Ladestation ist natürlci auch hinüber, aber das kann man denke ich mal verkraften.

gruß garfi
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #14
O

Olli67

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
1.783
Likes
2
Habe mal noch ne Frage, das Connect Kit wird im Internet angeboten, ich habe schon die 2015er Software drauf, reicht das, kann ich das alleine Einbau ohne das da noch was spezielles rauf gespielt werden muss?
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #15
X

XLZ779

Dabei seit
23.05.2014
Beiträge
518
Likes
14
Vodafon Call Ya Internet ab 4,99 Prepaid ist da da günstigste das ich kenne.

Das Connect Kit wird im Internet angeboten, ich habe schon die 2015er Software drauf, reicht das, kann ich das alleine Einbau ohne das da noch was spezielles rauf gespielt werden muss?
Den Thread hast du dir aber schon durchgelesen oder? Da sind alle deine Fragen bereits beantwortet. Ich bin aber in guter Laune und daher fasse für dich noch mal zusammen:

Das Teil wird derzeit noch nicht ausgeliefert.
Daher weiss auch noch keiner wie es genau geht.
Der Selbsteinbau ist höchstwahrscheinlich nicht möglich.
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #16
O

Olli67

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
1.783
Likes
2
Vodafon Call Ya Internet ab 4,99 Prepaid ist da da günstigste das ich kenne.



Den Thread hast du dir aber schon durchgelesen oder? Da sind alle deine Fragen bereits beantwortet. Ich bin aber in guter Laune und daher fasse für dich noch mal zusammen:

Das Teil wird derzeit noch nicht ausgeliefert.
Daher weiss auch noch keiner wie es genau geht.
Der Selbsteinbau ist höchstwahrscheinlich nicht möglich.
laut myautomower.de reicht die neue Software- die ich drauf habe, unter dem Menü Zubehör steht auf meinen 330x auch schon Automower Connekt

Zitat

Installation & Einrichtung
Das “Automower Connect Kit” beinhaltet
Steuerplatine mit Verbindungskabel und Schrauben, zusammen mit Ihrer Sim-Karte wird das Modul in Ihrem Automower sicher und fest eingebaut. Danach erfolgt noch ein Update (Firmware) mit passender Software für Automower Connect Live. Ohne dieses Update ist die Hardware nutzlos. Diese Einrichtung kann aufgrund des Software Update zurzeit nur vom Fachhändler selber durchgeführt werden.
[COLOR= #808080]Hinweis: Ab einem Automower Software Stand von Version 5.02 oder höher sind die Einstellung für das Automower Connect Live Kit bereits vorhanden und es ist vermutlich kein weiters Update zwingend erforderlich.[/COLOR]

[COLOR= #808080][/COLOR]
[COLOR= #808080][/COLOR]
[COLOR= #808080][/COLOR]
[COLOR= #808080][/COLOR]
[COLOR= #808080]Ende
Ich habe auch einen Schwedischen Shop gefunden der das Modul schon anbietet.
Daher will ich auf Nummer sicher gehen und wollte wissen ob es wirklich reicht, wenn die 2015er Software 5.02 drauf ist
[/COLOR]
[COLOR= #808080][/COLOR]
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #17
X

XLZ779

Dabei seit
23.05.2014
Beiträge
518
Likes
14
Das weiss eben einfach noch keiner. (also ausser bei Husq). Einfach weil - egal ob man das schon (vor)BESTELLEN kann - die Teile noch nicht ausgeliefert werden.

das hier ist doch bezeichnend:

und es ist vermutlich kein weiters Update zwingend erforderlich.
Es weiss eben aktuell noch keiner.
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #18
O

Olli67

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
1.783
Likes
2
Das weiss eben einfach noch keiner. (also ausser bei Husq). Einfach weil - egal ob man das schon (vor)BESTELLEN kann - die Teile noch nicht ausgeliefert werden.

das hier ist doch bezeichnend:



Es weiss eben aktuell noch keiner.
Das habe ich mir schon so gedacht, aber es könnte ja sein das bei einigen Händlern schon Informationen vorliegen, also warten wir mal noch ab, es wird ja sicher nicht wie beim iPhone am Erscheinungstag, sofort ausverkauft sein:eek6:
 
  • "Automower Connect" für 320 und 330X Beitrag #19
X

XLZ779

Dabei seit
23.05.2014
Beiträge
518
Likes
14
LOL, ja, wohl kaum...
 
Thema:

"Automower Connect" für 320 und 330X

"Automower Connect" für 320 und 330X - Ähnliche Themen

Automower 310 [email protected] (Bluetooth) and Gardena Smart Gateway: Goodmorning, I am from Belgium. I am able to understand Deutsch when reading, but I have difficulty writing it. :) So if ok, I will ask my...
Automower Connect Modul für 320er von 2014: Hallo liebe Robotergemeinde, Ich habe einen Husqvarna 320 von 2014 und wollte das Connect Modul nachrüsten. Gesagt getan. Ist auch alles im Mäher...
Automower Connect funktioniert nur über Bluetooth ?! (415x): Hallo zusammen, seitdem ich meinen 415x besitze, ist es mir nur möglich via bluetooth in der Automower Connect App auf den Mäher zugreifen zu...
Kaufberatur für Mähroboter-Neueinsteiger: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, hab mich die letzten Wochen schon durch die einzelnen Unterforen gelesen, bin aber dadurch nur...
Roborock S5 Max - root + Valetudo mit FEL-Methode - meine komplette Anleitung für Anfänger und dummys wie mich: Hi Ihr, weil die FEL-Anleitung noch nicht so komplett ist wie die klassische hier mal das, was ich mir alles zusammengesucht habe, um zum Erfolg...
Beiträge
542
Erstellt
2015
Aktualisiert

Top Poster

  • G

    greenkeepera

    Beiträge: 51
  • B

    Bumblebee

    Beiträge: 43
  • R

    rene86

    Beiträge: 42
  • S

    Schelm1

    Beiträge: 41

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

S
Schelm1
hier mal eine kleine Anleitung, wenn man keine SMS erhält vom Husqvarna Automower Connect Wenn keine SMS-Nummer hinterlegt ist im Mäher, erhält...
Oben