Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus

Diskutiere Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus im Bewässerung Forum im Bereich Rasenpflege; Hallo Zusammen, ich habe eine Frage an euch zur Bewässerung eines langen schmalen Stücks neben unserem Haus (1,8m auf ca. 9m). Auf der einen...
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #1
D

Dennis84

Dabei seit
20.07.2022
Beiträge
3
Likes
1
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage an euch zur Bewässerung eines langen schmalen Stücks neben unserem Haus (1,8m auf ca. 9m).
Auf der einen Seite ist das Haus, auf der anderen Seite eine dichte Hecke zum Nachbarn.
Aktuell hatte ich bis vor kurzem Gardena Regner verbaut (S-CS und S-ES).
Beide Regner waren mittig. Leider habe ich seit diesem Jahr das Problem, dass der äußere Bereich der Regner nicht richtig bewässert wird.
Hier stirbt der Rasen ab. Also habe ich mit meinem Kollegen gesprochen, der mir das ganze geplant hat und er meinte, ich solle den S-CS nach außen setzen und dann weg vom Haus bewässern.
Das funktioniert hierbei schon sehr gut. Leider macht nun seit kurzem der S-ES auch Probleme mit den Außenstellen.
Hier bin ich sehr am grübeln, wie ich diesen Regner ersetzen kann.
Ich dachte schon, dass ich die Gardena Regner durch Hunter/Rainbird ersetze.
Hier käme mir als Ersatz für den CS der 9SST/SS-918 bzw. als ES Ersatz dann eine ganz normale VAN-Düse.
Ich frage mich nur: ich brauche eine Breite von 1,8m. Das schafft leider fast keine Düse.
Im Grunde genommen sollte doch aber auch die ES die zwei Meter eigentlich schaffen.
Was hätte ich denn anders machen können, um das gleichmäßiger zu bewässern?

Ich bin für alle Vorschläge offen.

Viele Grüße

Dennis
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #2
S

Sascha_Rhbg

Dabei seit
05.07.2017
Beiträge
7.146
Likes
1.411
Hast Du dir den OS140 von Gardena schon mal angeschaut?
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #3
J

Jellyneck

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
1.323
Likes
693
Hast Du dir den OS140 von Gardena schon mal angeschaut?
Die OS140 würde ich ehrlich gesagt nicht empfehlen. Das Beregnungsbild ist nicht gleichmäßig, ich hab trockene Streifen. Bereue das mittlerweile. Würde vielleicht zu Hunter MP Rotator Seitenstreifendüsen gehen für schmale Bereiche.
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #4
S

Sascha_Rhbg

Dabei seit
05.07.2017
Beiträge
7.146
Likes
1.411
Deine Erfahrung kann ich so nicht teilen. Kommt aber auch immer drauf wie man sie einsetzt.
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #5
J

Jellyneck

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
1.323
Likes
693
Deine Erfahrung kann ich so nicht teilen. Kommt aber auch immer drauf wie man sie einsetzt.
Hm, möglich. hab meinen mittig und beregne ne recht große fläche und hab speziell an der einen Seite das Gefühl, dass das einfach nicht gleichmäßig ist.
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #6
M

Martini

Administrator
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
12.640
Likes
1.693
ich Bewässere einen Streifen 11x2m etwa

mit folgenden Düsen
Hunter SS530 Mittig gegenüber
am Ende (Sackgasse) Links und Rechts im Eck
je LCS515 und RCS515
ich fahre auf 2.1 Bar mit den passenden Gehäuse von Hunter.

Vorher hatte ich auch den OS140 von Gardena.
War mit der Beste Umbau, würde ich jeder Zeit wieder so Installieren.
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #7
M

Martini

Administrator
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
12.640
Likes
1.693
Hast Du dir den OS140 von Gardena schon mal angeschaut?
wie du weist hatte ich 3 Stück von denen
Die OS140 würde ich ehrlich gesagt nicht empfehlen. Das Beregnungsbild ist nicht gleichmäßig, ich hab trockene Streifen. Bereue das mittlerweile. Würde vielleicht zu Hunter MP Rotator Seitenstreifendüsen gehen für schmale Bereiche.
und mir geht es wie dir
habe alle Umgebaut, wenn man keine genaue Bewässerung braucht, können die Teile schon okay sein, aber um gezielte Bereiche zu bewässern, nie wieder.
Zu Wind anfällig
Zu Schwer zum Einstellen, halten Einstellung nicht sauber.
Verstopfen gerne durch den Mäher, bzw. fahren nicht mehr sauber Ein/Aus
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #8
D

Dennis84

Dabei seit
20.07.2022
Beiträge
3
Likes
1
Hallo Martini,
bei uns auf der Terrasse ist es generell sehr windig.
Deswegen habe ich mich von dem os140 schon von beginn distanziert.
ich hatte eine ähnliche Idee wie du, jedoch eine Frage zu den Regnern die du einsetzt:

Die machen aber nur 1,5m oder 1,2m in der Breite (das machen übrigens die meisten so)
Wenn ich dich richtig verstehe, dann lässt du quasi zwei ss530 übereinander laufen.
Das gibt mein Setup leider nicht mehr her, weil an diesem Anschluss dann zu viele Sprüher hängen.
Immerhin wären bei nur einem Regner dann mindestens 30cm unbewässert.
Wie ist da deine Erfahrung? Das wird so nicht funktionieren, oder?

Generell ist eine andere Idee, dass ich einfach einen Regner nehme, der 2,7m im maximum spritzt und einfach die Hecke vom Nachbar ein "wenig" mit bewässere.
Die ist ziemlich Dicht gewachsen und da sollte eigentlich nicht groß was passieren.
Ich denke, dass könnte auch funktionieren, oder was denkt ihr?
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #9
M

Martini

Administrator
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
12.640
Likes
1.693
Wieviel Druck hast du denn an der Stelle?
Also nur 1 sprenger, kann, wird aber wahrscheinlich ich wirklich gut sein.
Strenger sollen immer sich gegenseitig in ihrem Radius sprinklern, damit eine gleichßige Bewässerung stattfinden.

Aber bin da auch kein Fachmann
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #10
D

Dennis84

Dabei seit
20.07.2022
Beiträge
3
Likes
1
naja, den Druck kann ich nicht wirklich messen - habe dafür keine Geräte.
Wir haben jedoch eine Brunnenpumpe, die für jetzigen Regner zumindest genug hat.

Ich habe an diesem einen Stramm aktuell 4 Regner (2x S80 und aktuell geändert 2x Rainbird VAN Düse)
Im Prinzip müsste ich prüfen, ob ich einen weiteren Regner anschließen kann, der dann parallel zur Van-Düse läuft.
Das würde das Problem fast perfekt lösen.
Ich warte jetzt aktuell aber mal ab, ob das Problem so bleibt oder ob es sich erledigt hat mit den bisherigen Änderungen.
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #11
M

Martini

Administrator
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
12.640
Likes
1.693
Oder ne stärkere Pumpe ;)
Meine gardena schafft locker die 4 Hunter Düsen.
 
  • Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus Beitrag #12
H

Hans_M

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
13
Likes
1
Hallo, hatte das selbe Problem (ca. 1,6m x 10m)
Erst hatte ich einen OS140 verbaut, welcher jedoch nie das gewünschte Ergebnis lieferte.
Habe dann vom Regneranschluss zur Hecke eine Wassersteckdose gelegt und bin dann mit Druckminderer von Gardena auf das Micro Drip System gegangen.
Jetzt Bewässern 6 Düsen 180° (ca. alle 2m) mit Regulierventil bei jeder Düse den Streifen von der Hecke aus und das funktioniert perfekt.
 
Thema:

Bewässerung eines langen und schmalen Stücks Rasen neben dem Haus

Oben