Bin am verzweifeln... ;-)

Diskutiere Bin am verzweifeln... ;-) im Baureihe 400 Forum im Bereich Husqvarna Automower; ...ich habe seit einigen Tagen folgendes Problem: der Husqvarna 415X (Kaufdatum: Frühjahr 2022) findet oftmals die Ladestation nicht mehr und...
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #1
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
...ich habe seit einigen Tagen folgendes Problem: der Husqvarna 415X (Kaufdatum: Frühjahr 2022) findet oftmals die Ladestation nicht mehr und bleibt ständig mit leerer Batterie im Garten stehen. Folgende Zusatz-Info:

- Keine Änderung an der Installation (hatte bis dato hier kein Problem)

- Begrenzungskabel und Leitkabel sind korrekt angeschlossen (grüne LED leuchtet; auch grün, wenn man das Leitkabel als Ringschluss an einen Begrenzungskabelanschluss ansteckt zwecks Kontrolle); Kabel sind nicht vergraben sondern mittels Erdanker fixiert. Mähen funktioniert tadellos.

- Habe bereits beide Varianten im Menü „Gartenabdeckung“ versucht: das Folgen über Leitkabel oder Begrenzungskabel => bei beiden hat er das selbe Problem (ca. jedes 2. Mal). Der Roboter fährt orientierungslos im Garten herum und findet nicht zur Ladestation (fährt meist irgendwo am Rand entlang der Begrenzungskabel, bis die Batterie leer ist).

- Grundsätzliche Einstellung bei „Finde Ladestation“: 0 bis 10 Minuten Leitkabel und dann ab 10. Minute Begrenzungskabel (also Standardeinstellung)

Hat jemand vielleicht seit ein bei paar Tagen ein vergleichbares "Phänomen" (Firmware-Update?) und einen Tipp für mich?
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #2
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Was ist, wenn Du ihn ein paar Meter von der LS entfernt nach Hause schickst (Richtung LS). Findet er dann rein?

Nur als Tipp:
Wenn Du im Titel schreibst, was für ein Problem Du hast, kann Dir unter Umständen viel schneller geholfen werden. Außerdem findet man den Titel notfalls auch in der Suche. Nach verzweifeln suchen die wenigsten😀
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #3
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
Was ist, wenn Du ihn ein paar Meter von der LS entfernt nach Hause schickst (Richtung LS). Findet er dann rein?

Nur als Tipp:
Wenn Du im Titel schreibst, was für ein Problem Du hast, kann Dir unter Umständen viel schneller geholfen werden. Außerdem findet man den Titel notfalls auch in der Suche. Nach verzweifeln suchen die wenigsten😀
O.k.! Das war dann wohl eine "verzweifelte Handlung" ;-)

Test betreffend in Näher befindlicher Ladestation: Funktioniert einwandfrei (Test: ca. 5 m Abstand von Ladestation).
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #4
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Stell mal ein, dass er ab 0 Minuten das SK nutzen soll und das mit den 10 Minuten lass mal weg. Ich gehe mal davon aus, dass das SK so verlegt ist, dass er das von überall mach einer gewissen Zeit findet.

Nicht, dass er das SK mal 10 Minuten nicht gefunden hat und er dann mit dem BK an irgend einer Stelle ein Problem hat. Wäre hilfreich, wenn Du ihn mal dabei beobachten könntest, wenn er die Probleme hat. Dann kann man evtl. sehen, wo die problematische Stelle liegt.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #5
A

Arne_

Dabei seit
30.05.2017
Beiträge
657
Likes
97
Was passiert, wenn der AM bei der Suche der LS über das Suchkabel fährt? Erkennt er dieses und versucht er ihm zu folgen?
Welche Einstellung hast du für die Signalstärke der LS? Ggf Min probieren.
Einstellungen Gartenabdeckung hat nichts mit der Heimfahrt zutun, sondern mit der Ausfahrt. Welches Problem gibt es hier jedes zweite Mal?
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #6
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Guter Gedanke. Ist zwar alles Spekulation, weil wir nicht wissen, wie die Installation aussieht, aber gibt es hinter der LS evtl. auch etwas zu mähen, sodass er von hinten zur LS will, dieser Weg aber versperrt ist?
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #7
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
Die Installation sieht so aus (ich weiß, die Schleife nach Norden ist wahrscheinlich nicht optimal, aber sie dürfte ja normalerweise kein Problem darstellen (das muss er können); habe ich gemacht, damit er mittig im nördlichen Bereich starten kann; wär wahrscheinlich nicht notwendig gewesen). Betreffend Leitkabel (oder Suchkabel): dieses überfährt er zick mal ohne darauf zu reagieren. Bei der Rückfahrt nach dem Begrenzungskabel fährt er dann unkoordiniert hin und her, bis die Batterie ausgeht (wichtig: diese passiert meistens im südlichen Bereich)

1685208536448.png
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #8
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Mach mal ein Foto von den Einstellungen für die Rückfahrt.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #10
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Ja. Also ich würde das BK deaktivieren. Anhand des SK müsste er immer nach Hause finden. Evtl. bleibt er beim Heimweg per BK irgendwo hängen. Bleibt auch noch die Frage von Arne, was bei jedem zweiten Mal passiert.
Das SK liegt in der Passage ziemlich eng am BK und macht dann einen Knick? Oder täuscht das?
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #11
U

Undertaker

Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
2.459
Likes
321
Tue mal das Schleifensignal neu machen.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #12
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
Ja. Also ich würde das BK deaktivieren. Anhand des SK müsste er immer nach Hause finden. Evtl. bleibt er beim Heimweg per BK irgendwo hängen.
Hab das BK nun deaktiviert. Des Weiteren habe ich die Korridorbreite von 3 auf 2 reduziert (komplett heruntergehen möchte ich nicht, da ja sonst Fahrspuren entstehen).
Das SK liegt in der Passage ziemlich eng am BK und macht dann einen Knick? Oder täuscht das?
Ich habe bei der Verlegung die 30 cm Mindestabstand eingehalten (sind eher ca. 40 cm) und warum der Roboter dort einen Knick in der Karte "aufgezeichnet" hat, kann ich nicht sagen. Ist wirklich etwas strange, da er dort auch einen kleinen (ca. 30 x 30 cm) Bereich auslässt. Die Installation selbst, wie gesagt, ist aber sauber und entspricht der Vorgabe (BK- und LK-Kabel verlaufen an der Engstelle parallel mit mind. 30 cm Abstand).

Was passiert, wenn der AM bei der Suche der LS über das Suchkabel fährt? Erkennt er dieses und versucht er ihm zu folgen? Welche Einstellung hast du für die Signalstärke der LS? Ggf Min probieren.
Er fährt manchmal (nicht immer) einfach drüber, als wäre es nicht da. Am BK (nach 10 Min.) kommt er dann aber nicht mehr zurück (bis Batterie leer). Habe dies aber nun wie oben geschrieben jetzt einmal deaktiviert (also nur "Finde Ladestation" über LK). Vielleicht bringt das ja Verbesserung (zusätzlich zur Reduktion der Korridorbreite). Signalstärke des Ladegerätes ist auf "Max". Kann noch nicht ganz nachvollziehen, was "Min" bringen sollte, bei meinem Problem?

Einstellungen Gartenabdeckung hat nichts mit der Heimfahrt zutun, sondern mit der Ausfahrt.
Korrekt. Da habe ich mich vertan (dies stellt aber ein anderes, hier nicht thematisiertes Problem dar: bei "GPS-unterstütze Navigation" mäht er Bereiche einfach nicht, obwohl diese auf der Karte "erfasst" wurden; kann aber durch %-Bereiche einfach übergangen werden).
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #13
A

Arne_

Dabei seit
30.05.2017
Beiträge
657
Likes
97
Stell das Signal auf Min und dein Problem ist mit guter Wahrscheinlichkeit behoben.
Sobald der AM beim Wechsel in den Suchmodus das Signal der LS empfängt ignoriert er SK und BK und will geradlinig zur LS fahren. Das wird bei deinem Grundstück im unteren Bereich nicht funktionieren.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #14
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
Stell das Signal auf Min und dein Problem ist mit guter Wahrscheinlichkeit behoben.
Sobald der AM beim Wechsel in den Suchmodus das Signal der LS empfängt ignoriert er SK und BK und will geradlinig zur LS fahren. Das wird bei deinem Grundstück im unteren Bereich nicht funktionieren.
Das wäre eine einfach umzusetzende Lösung ;-) Danke für die Inputs. Ich berichte ;-)
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #15
O

Oceans79

Dabei seit
19.09.2021
Beiträge
116
Likes
30
Ort
Brandenburg
Stell das Signal auf Min und dein Problem ist mit guter Wahrscheinlichkeit behoben.
Sobald der AM beim Wechsel in den Suchmodus das Signal der LS empfängt ignoriert er SK und BK und will geradlinig zur LS fahren. Das wird bei deinem Grundstück im unteren Bereich nicht funktionieren.
Ganz genau, ich stelle die Ladestation immer auf "MIN", SK auf "0" und BK auf "20" ( oder BK noch höher). Somit sucht er sofot nach dem SK und kommt immer zur Station zurück. Hab ich bei allen fünf Mähern in meinem Umfeld und funktioniert tip top.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #16
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
Er hat jetzt zumindest wieder zurückgefunden, aber wieder nicht wie er sollte. Beim schwarzen Pfeil, verliert er die "Verbindung" zum LK und er fährt dann wieder irgendwo im Garten herum => hier zuerst in den SW, dann durch den Garten (über das LK!) in den N, wo er dann wieder entlang dem BK (das ich eigentlich auf 20 Minuten gestellt habe) zur Station zurück:

1685297241374.png
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #17
O

Oceans79

Dabei seit
19.09.2021
Beiträge
116
Likes
30
Ort
Brandenburg
Hast Du vielleicht das SK in zu strakem Winkel abknicken lassen? Man soll nur bis 45° in einem Zug abknicken, wenn es weiter rum geht immer 45° und gerades Zwischenstück machen.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #18
J

JoHo78

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
48
Likes
2
Hast Du vielleicht das SK in zu strakem Winkel abknicken lassen? Man soll nur bis 45° in einem Zug abknicken, wenn es weiter rum geht immer 45° und gerades Zwischenstück machen.
Also nachdem der Durchmesser des Halbkreises (beim schwarzen Pfeil) ca. 7 m beträgt, würd mich das schon wundern, wenn das der AM nicht kann...
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #19
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Wäre jetzt auch mein Verdacht. Ansonsten muss ich passen.
 
  • Bin am verzweifeln... ;-) Beitrag #20
K

Kloakenjoe

Dabei seit
13.07.2015
Beiträge
1.834
Likes
187
Der Mäher fährt aber links vom SK (Blick zur LS) zurück und wenn er da einen großen Korridor hat und den voll ausnutzt, wird der Radius schon ein bisserl kleiner. Wenn es immer die gleiche Stelle ist, könnte evtl. auch das SK dort nicht ganz in Ordnung sein?
 
Thema:

Bin am verzweifeln... ;-)

Bin am verzweifeln... ;-) - Ähnliche Themen

Wenn der Automower nicht richtig in die Ladestation fährt...: Hier ein kleiner Tipp, der euch evtl helfen könnte, wenn der Automower ewig braucht, um in die Ladestation hineinzufahren. Das Problem kann...
415X Problem Leitkabel: Ich habe nun einige Zeit in Foren verbracht aber leider meine konkreten Probleme mit meinem ca. 4 Wochen neuen 415X nicht gefunden. Folgende...
AM450x rätselhafter Fehler im Leitkabel: Meine komplexe 5000 qm Installation mit 450x und 3 Leitkabeln arbeitet seit 2016 mehr oder weniger problemlos, obwohl die Gesamtkabellänge beim...
GARDENA R100LIC (2016) - "Batterie leer", aber Batterieanzeige zeigt 99%: Hallo zusammen, ich habe schon ein bisschen hier im Forum gestöbert, aber ich glaube mein exaktes Problem hier noch nicht diskutiert gefunden zu...
andere Verbotene Zone defineren für einen Automower 305?: Hallo zusammen, ich habe mir einen Husqvarna Automower 305 gegönnt. Der läuft jetzt seit einer Woche bei mir und macht bisher viel Freude...
Beiträge
48
Erstellt
3 m
Aktualisiert

Top Poster

  • J

    JoHo78

    Beiträge: 18
  • K

    Kloakenjoe

    Beiträge: 13
  • A

    Arne_

    Beiträge: 5
  • O

    Oceans79

    Beiträge: 4

Häufigste Beiträge

Beliebte Beiträge

J
JeBe
Hallo, und genau dein Problem habe ich auch !!! Aber erst seit dem Firmwareupdate. Bin aber hier...
J
JoHo78
Ich bekomme nun eine neue Ladestationenplatine auf Gewährleistung, da diese möglichweise defekt ist (laut Kundendienst). Was aktuell nun sehr oft...
A
Arne_
Meine Erfahrungen in zwei Gärten sind, dass Heimfahrt per Funksignal nur dann zuverlässig funktioniert, wenn der AM aus wirklich jeder Position...

Team-Mitglieder online

  • M

    Martini

Oben